2 Rechner verbinden mit FRITZ!Box SL WLAN

andreas666

Ensign
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
218
Ich habe folgendes Problem: Mein Rechner ist per WLAN (Fritz!WLAN USB Stick) mit der FRITZ!Box SL WLAN verbunden. Am anderen Rechner ist die FRITZ!Box per LAN mit dem Rechner verbunden. Der Zugriff auf das Internet klappt von beiden Rechnern tadellos. Nun möchte ich ein Netzwerk über die Box einrichten, um auf die Freigaben des anderen Rechners zugreifen zu können. In den Netzwerkeinstellungen der FRITZ!Box ist die Option, dass alle Rechner sich im selben IP-Netzwerk befinden, aktiviert. Auch das Anpingen des anderen Rechners funktioniert. Nach Anleitung des AVM-Handbuches klappt es leider nicht.
 

Alfredo

Commander
Dabei seit
Juli 2005
Beiträge
2.933
Hast du schon mal einen Ordner erstellt und dann über die rechte Maustaste -> Eigenschaften-> und dann unter Freigabe den Ordner freigegeben?

Danach gibst du unter Start->Ausführen->\\PCnamen ein. Danach sollte der Ordner dort erscheinen.
 

Ben_der_Honk

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
616
Hi,

mir passiert es oftmals, dass es an einer Firewall liegt, also wenn du eine solche hast, würde ich dir empfehlen, diese kurzzeitig zum Test zu deaktivieren. Wenn das nicht die Lösung deines Problems ist, empfehle ich dir mal:
- rechtsklick auf den Start-Button
- Explorer alle Benutzer
- links in der Navigationsleiste auf Netzwerkumgebung (auf das Plus davor)
- dann auf "+" bei Gesamtes Netzwerk
- dann Microsoft Windowsnetzwerk
- dann auf die Arbeitsgruppe wo der Rechner drin ist, auf den du zugreifen willst.

Wenn dass dein Problem nicht löst würde ich beide Rechner einmal in dieselbe Arbeitsgruppe verstezen.

- rechtsklick auf den Arbeitsplatz
- auf Eigenschaften klicken
- dann Registerkarte Computername
- dann nach Arbeitsgruppe auf "Ändern"
- dann bei Arbeitsgruppe etwas einfaches eingeben, weil du bei dem anderen PC EXAKT das gleich eingeben musst.

Dann mit ok bestätigen und schließen und dann bei dem anderen PC auch bei neustarten und dann unter Netzwerkumgebung auf "Arbeitsgruppen Computer anzeigen" klicken, davor muss auf dem suchenden Rechner bereits etwas Freigegeben sein also Drucker oder Ordner o.ä.

MfG

Ben_der_Honk
 

andreas666

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
218
Ich benötige ggf. die erforderlichen Einstellungen bzw. IP-Einstellungen.
 

netchrishw

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
311
Hallo,

das Problem kommt nicht von der Firewall, da die bei dieses Zugriffen gar nichts zu tun hat.

Es ist ein reines Netzwerk Problem.

Wie oben schon richtig beschrieben, müssen beide Rechner in der gleiche Arbeitsgruppe sein.

Nun ist es noch wichtig welches BS auf beiden Rechner eingesetzt wird. Für Deine Zwecke würde ich die einfache Dateifreigabe empfehlen.

Dateiexplorer öffnen > Extra > Ordneroptionen > Ansicht. Hier sollte der Haken für die einfache Dateifreigabe gesetzt sein.

Ist das alles so eingestellt würde ich, wenn die Kenntnisse nicht so gut sind, den Netzwerkassistent benutzen, den Du in der Systemsteuerung findest. Du führst den Assistenten an einem PC durch, läßt dir ne Diskette erstellen. Mit dieser Diskette wird der zweite PC per Setup (auf der Diskette) auf das Netzwerk eingestellt.

Jetzt noch per Assistent die gewünschten Ordner freigeben und schon geht das alles.


Viel Glück



Chris :)
 
Top