22" TFT gesucht

cmd2012

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2012
Beiträge
281
Hallo Freunde,

ich bin auf der Suche nach einem neuen Monitor.
Er soll meinen 19" Asus 1440*900 ablösen.

Vor ab:
Es soll ein 22" mit 1680*1050 werden - warum?
-> meine jetzige dpi finde ich mehr als ausreichend, ein 22er mit o.g Auflösung hat leicht mehr dpi
Zudem: Ich nutze eine 250GTS (geplant ist Zotac660) und möchte nicht fps durch Auflösung >=1080 velieren.

Weiterhin sollte er nicht schlieren; suche ich nach <2ms stoße ich auf 2 Geräte (zudem unklar ob g2g oder w2b)

Alles in allem suche ich nach folgendem:
https://www.computerbase.de/preisvergleich/?cat=monlcd19wide&sort=p&bpmax=&filter=+Liste+aktualisieren+&asuch=-asus&v=e&plz=&dist=&xf=1455_22~99_22~2431_40~952_16:10~3255_90~100_DVI

(Asus nicht mehr: bei meinem sind die Taster nach innen weggebrochen und schwimmen ohne Kontakt)
Leider finde ich weder auf CB noch z.B Prad gescheite Tests zu den verbleibenen.

Gibt es eurerseits Vorschläge für ein vernünftiges und schlierenfreies Gerät?
 
Zuletzt bearbeitet:

Moselbär

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
29.891
Budget?

Was darf der Spass kosten?
 

Moselbär

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
29.891
Für das Geld kannst Du Dir locker einen 24" Acer holen. Der ist dann auch full HD fähig - was Du ja nicht einstellen musst - aber kannst.

Geh mal auf die Mindfactory oder HWV Seite und schau Dir die Monitore in dem Preisbereich an.

Da findest Du sicher was.
 

cmd2012

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2012
Beiträge
281
Wird dann das Bild nicht unscharf weils nicht nativ ist?
 

Moselbär

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
29.891
Nö.

Das Bild ist 1a.

Absolut kein Problem.

Und irgendwann kommt ja eh eine stärkere Graka die dann Full HD kann und dann brauchst Du keinen neuen Monitor.
 
Top