News 250 Euro: Honor bringt das Lite 10 nach Deutschland

nlr

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
5.871
Die Huawei-Tochtermarke Honor bietet das Ende des letzten Jahres in China vorgestellte 10 Lite ab sofort auch in Deutschland an. Das Unternehmen bewirbt das Smartphone insbesondere über das Display mit dünnen Rändern und kleiner Notch sowie die Selfie-Kamera. Das 10 Lite ist ab sofort zum Preis von 250 Euro erhältlich.

Zur News: 250 Euro: Honor bringt das Lite 10 nach Deutschland
 

Shoryuken94

Commodore
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
4.493
38. Huaweo 0815 Phone. Dinge wie fehlendes AC Wlan oder Micro USB sind auch in der 250€ Klasse im Jahr 2019 nicht mehr akzeptabel. Immerhin keine reine A53 Gurke mehr.
 

Roche

Commander
Dabei seit
Mai 2017
Beiträge
2.562
Schlichtweg zu groß das Ding.
 

Floxxwhite

Lt. Commander
Dabei seit
März 2014
Beiträge
1.050
Naja iwie gehts da mit dem ram auch nicht mehr weiter. Mein Nexus 5x hatte damals schon 3 gb ram und galt damals in dem Segment als fast zu klein. Das war dann gegen Ende auch für 280-300 erhältlich. Mit Updates. Da halten die Nexus Modelle auch nicht mehr als schnapper.... langsam sind wir bei der Entwicklungsgescheindigkeit reel auf px Niveau
 

sNiPe

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2003
Beiträge
1.899
Das beste sind ja die Werbebilder, damit man nicht sieht, wie groß das Kinn unten ist. Und ja Micro USB geht nicht mehr, meiner Meinung nach
 

Fallenghost90

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2013
Beiträge
384
Huawei / Honor stagnieren total in der Mittelklasse mMn. Klar, 250€ ist nur die UVP aber für 30€ mehr bekommt man das Honor Play mit besserem SoC etc. Und Micro-USB muss auch nicht sein in 2019.
 

Enotsa

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2015
Beiträge
564
Das Honor 10 gab es schon öfters für unter 300 EUR was soll jetzt für das Lite sprechen?
 

Farcrei

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
1.136
Gefällt mir irgendwie.
Wäre eine Überlegung wert, dieses gegen mein moto g6+ zu tauschen.
Ich bin mit meinen 6+ eh nicht zufrieden.
 

F1Freak

Ensign
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
240
Wunderbar, wieder eine Nummer größer und schwerer.. irgendwann sind wir zurück im Jahr 1990 was Größe, Gewicht und Handlichkeit angeht..
Ich warte ja persönlich darauf, wann Samsung oder LG ein faltbares Armband mit 7-10" bringt, das eine Smartwatch, Smartphone und ein Tablet vereint...
 

bensen

Fleet Admiral
Dabei seit
Juli 2003
Beiträge
18.187

iWeaPonZ

Ensign
Dabei seit
Mai 2012
Beiträge
180
Ich verstehe viele Mittelklasse Preise nicht mehr so richtig...
250-350 € kosten die meisten Geräte und man muss immer irgendwo Kompromisse machen.

Dabei bekomme ich ein s9 / s9+ o.Ä. im Vertrag (ab 20 €/Monat) für 1 € nach geworfen.

Oder wenn man es so kaufen möchte: Für 400 bekomme ich ein neues S9 bei ebay / Kleinanzeigen. Das hält länger und kann man nach 1-2 Jahren deutlich besser verkaufen als diesen China Schrott. 👍
 
Top