27 Zoll Monitor für Videoencoding

Mifsud

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Dez. 2019
Beiträge
22
Guten Morgen,

ich digitalisiere in meiner Freizeit alte VHS Kassetten und arbeite noch mit einem alten 24 Zoller auf dem ich die Filtereinstellungen (Kontrast, Helligkeit...) nicht richtig wahrnehmen kann.
Nun möchte ich mir einen neuen 27-Zoll Monitor im Preissigment ~ 200€-250€ zulegen. Kann ich hier bedenkenlos zu einem mit überdurchschnittlich guten Amazon Bewertungen greifen weil ich nicht mit 4k etc. arbeite oder könnt ihr mir einen speziellen empfehlen?

https://www.amazon.de/Samsung-C27F3...27+zoll+monitor+samsung&qid=1596782730&sr=8-3
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Mifsud
Danke. Der verlinkte BenQ ist aber ein 24 Zoller. Der größere kommt schon um die 300€. Leider zu viel für mich.
 
Keine Ahnung wo du den Preis her hast, aber der AOC kostet um die 250€ beim eBayshop von NBB mit Gutschein, 257€ bei NBB direkt. Und ja, der BenQ ist ein 24-Zoll Monitor. Für den Einsatzzweck ist das mehr als ausreichend und war auch nur als Alternative gedacht.
 
Zuletzt bearbeitet:
Wenn es um Farbtreue etc. geht, würde ich empfehlen, dir ein Kalibrierungsgerät zuzulegen (Spyder o.Ä.). Gerade bei günstigen Monitoren bringt das schon eine Menge, auch wenn du natürlich nicht die Qualität eines Profi-Gerätes erreichen wirst.

Gruß Jens
 
Ich habe mir den AOC mal bestellt und werde ihn zumindest testen. Danke ghecko!
 
Zurück
Top