News 55 nm GeForce GTX 260 im deutschen Handel

Zock

Commodore
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
4.248
Lol ey voll der scheiß. Jetzt wo ich mein System zusammengestellt hab und als Graka die XFX GTX260 Black Edition gewählt habe ist sie nicht mehr bei Alternate erhältlich... weiß jemand warum? Wird die eingestellt und als 55er verkauft? LOL ich platz vor aufregung.
Wahrscheinlich haben sie die Karte rausgenommen weil jetzt die 55nm version kommt und das ist vieleicht keine Black Edition wegen dem Blauen PCB.

Warte ab was der Montag bringt.
 

S.O.L.D.I.3.R

Captain
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
3.094
@ S.O.L.D.I.3.R

Hast du dir mal angekuckt mit welchem Takt die bei Fudu getestet haben da kannst du nicht vergleichen !
Oh jetzt hab ichs gesehen. Dachte erst es wäre die Super-clocket weils auf der Verpackung so stand, aber es ist ja sogar die SuperSuper-clocket. Weiss noch nicht ob ich die SC oder SSC holen soll, übertakten kann man ja auch selber...
 

Marc53844

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
1.445
nunja, es geht weniger darum das neuste zu haben. es geht eher darum zu wissen wieviel es bringt und wieviel die alten karten purzeln. ich habe meine 8800gt damals für über 240 euro gekauft ... dummerweise ist sie innerhalb von 2 monaten auf 150 gefallen aufgrund der 9000er serie ... ist eben wie beim facelift vom auto.

die leute wollen einfach wissen was ihnen eventuell entgeht. Man bezahlt ja schliesslich geld dafür.
 

r4yn3

Vice Admiral
Dabei seit
Mai 2006
Beiträge
7.088
@scobee: "so unterscheidet sich die neue Version allein schon optisch durch einen schwarz/roten Kühler und so wie es aussieht ist es kein Aufkleber."

Ähm lol? Zumal das was man an der Seite sieht ist ne Kunststoffabdeckung. Und das was man oben/unten sieht...ist sehr wohl ein Aufkleber, man sieht sogar ne deutliche Erhebung.
 

Zock

Commodore
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
4.248
Hab eben mal nachgesehen so lange wie ich jetzt meine 8800 GTX drinnen habe hatte ich noch nie eine Graka seit der Voodoo 2 im Rechner ;)

Gekauft am : 17.11.2006 "620€"

Naja seit dem war ja auch nix neues mehr rausgekommen die 9800+ ist ja nicht so doll und erst jetzt wird die 260 intressant.
 

Wolfenstein 2k2

Commander
Dabei seit
Okt. 2002
Beiträge
2.888
Geht mir genauso. Die 8800GTX (599€) werkelt bei mir seit November 2006 im Rechner. Alles, was danach an Single-GPU High-End Graka´s raus kam, war mir entweder nicht schneller genug oder (gemessen am Geschwindigkeitszuwachs) zu teuer oder doch zu laut. Die GTX260 55nm oder GTX285 könnten jedoch wiederum interessant werden nach meinem kleinen Disaster mit der XFX GTX260 BE oder der GTX280 mit Heat-Bug.
 

Zock

Commodore
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
4.248
Was war den mit der XFX GTX260 BE hätte sie mir letzte woche beinahe gekauft ? Also die GTX280/285 ist mir dieses mal irgenwie zu teuer also selbst 350€ sind zuviel.

Sehr komisch eben war die Leadtek noch der Topseller bei Alternate und seit 5 Minuten ist die auch weg. Also XFX und Leadtek kommen dann mit neuen Karten ab Montag :watt:
 
Zuletzt bearbeitet:

zocker85

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
1.090
lol, tatsächlich...also das mit XFX mit den ganzen Problemen ist logisch^^

aber Leadtek...sehr verdächtig...:D
 

Zock

Commodore
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
4.248
Welche Probleme hat XFX ?
 

Johnny-R

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
19
kann mir mal einer bitte erklären warum die 55 nn gtx 260 so stark ist in der Leistung ?
 
Zuletzt bearbeitet:

zocker85

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
1.090
naja...laut Bewertungen bei Alternate hatte die XFX Tem Probleme ...also die GTX 260...nicht jede, aber genügend...
 

H3rby

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
1.547
Sehr schön!

Ich habe eben Alternate angemailt und nachgefragt, ob man mir die GTX260 als 55nm Version garantieren kann!

Nach dem Flop mit der HD 4870, deren Stromverbrauch mir eindeutig zu hoch war (vorallem unter idle) und den bisher auch nicht so tollen GTX2x0, kommt mir jetzt doch noch eine neue Grafikkarte ins Haus. Nämlich die GTX260 in 55nm!
 

BoeHmaN

Ensign
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
140
Die Sache mit der Zotac Amp² von Lucca ist wohl ein ganz einfacher Fall: Modelle der GTX260, die sich gut verkauft haben -wozu die die Zotac wohl auf jeden Fall zählt- wurden halt nachdem der Umstieg auf 55nm bekannt wurde nicht mehr in 65nm produziert und werden bei Verkäufern, die nicht auf Grund irrsinniger Preise noch riesige Restbestände haben (z.B. Amazon: "günstige" 330EUR), in Zukunft als 55nm-Versionen ausgeliefert... Wer irgendein Randprodukt bei einem Händler kauft, dessen Preise jenseits von Gut und Böse sind, brauch sich nicht zu wundern, wenn er selbst in 2 Monaten noch eine 65nm-GPU angedreht bekommt. Aber man sieht ja, dass auch manche Hersteller Abhilfe zur (vor allem von ATI-Fanboys gehypten) "Namensverwirrung" schaffen und z.B. EVGA ihre Produkte explizit (zum Premium-Preis) als 55nm-Modelle verkauft. Quasi eine teuere Garantie ein 55nm-Modell zu bekommen...

Lustig übrigens, dass mal wieder irgendwelche Dummbatzen (eine passendere Bezeichnung für diese Leute fällt mir gerade nicht ein) ein Produkt (EVGA e-GeForce GTX 260 Core 216 55nm SC) bei geizhals bewertet haben, das sie noch gar nicht getestet haben können...

PS: Meine Theorie sieht man auch sehr gut bei der Amp² bei geizhals .... die günstigen Anbieter haben alle keinen Liefertermin dort stehen. Nur notebooksbilliger.de lässt durchschimmer, dass der 07.01.2009 offizielles Release sein könnte. Und die schon etwas teueren Verkäufer haben noch Restbestände und daher die Karte auf Lager.
 
Zuletzt bearbeitet:

redfirediablo

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
509
Nach dem Flop mit der HD 4870, deren Stromverbrauch mir eindeutig zu hoch war (vorallem unter idle)
Tja, hättest du mal die Taktraten runtergedreht auf 200/200 aber nein, lieber kaufst du dir ne neue Karte.

Für alle die es noch nicht wissen: Bei einer 4870 kann man die Taktraten auf 200/200 senken was eine Ersparnis von schlappen 40 Watt @Idle bringt. Siehe da, plötzlich ist die 4870 sogar sparsamer als eine GTX 260.

Was Expreview schreibt klingt ja auch nicht feierlich. Da könnt der Inquirer sogar recht gehabt haben, das 55nm bis auf die Verkleinerung des Chips praktisch nichts gebracht hat.
 

scobee

Banned
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
434
Lol ey voll der scheiß. Jetzt wo ich mein System zusammengestellt hab und als Graka die XFX GTX260 Black Edition gewählt habe ist sie nicht mehr bei Alternate erhältlich... weiß jemand warum? Wird die eingestellt und als 55er verkauft? LOL ich platz vor aufregung.
die "Experten" von Alternate haben mir genau die Karte HEUTE geschickt obwohl ich sie abbestellt hatte weil ich sie vor Weihnachten wollte und Expressversand bezahlt und ich sie nicht bekommen hatte. Sie geht auf jeden Fall zurück, hätte wohl doch die Zotac nehmen sollen, das wäre ne schöne Überraschung geworden.

@scobee: "so unterscheidet sich die neue Version allein schon optisch durch einen schwarz/roten Kühler und so wie es aussieht ist es kein Aufkleber."

Ähm lol? Zumal das was man an der Seite sieht ist ne Kunststoffabdeckung. Und das was man oben/unten sieht...ist sehr wohl ein Aufkleber, man sieht sogar ne deutliche Erhebung.
natürlich meinte ich den Kühler und nicht den Aufkleber, außerdem kannte ich zu diesem Zeitpunkt das hinzugefügte Bild noch nicht ;-)

Tja, hättest du mal die Taktraten runtergedreht auf 200/200 aber nein, lieber kaufst du dir ne neue Karte.

Für alle die es noch nicht wissen: Bei einer 4870 kann man die Taktraten auf 200/200 senken was eine Ersparnis von schlappen 40 Watt @Idle bringt. Siehe da, plötzlich ist die 4870 sogar sparsamer als eine GTX 260.

Was Expreview schreibt klingt ja auch nicht feierlich. Da könnt der Inquirer sogar recht gehabt haben, das 55nm bis auf die Verkleinerung des Chips praktisch nichts gebracht hat.

Wie willst du den Speicher soweit runter kriegen? Bei mir geht das ums Verrecken nicht und ich muss den Speicher bei mindestens 400MHz lassen und das sind "nur" 20-25 Watt Ersparnis :-(

Palit Dual Sonic 4870
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: (Man kann auch ein Posting machen und nicht drei hintereinander...)

redfirediablo

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
509
200/200 entspricht den Basistaktraten wie man sie beim AMD GPU CLOCK Tool eingibt. 750/900 wäre da der Standardtakt.

GPU-Z zeigt 200 und 400 an, falls das dein Problem ist.

Übrigens sind es bei mir 40 Watt -> nachgemessen. Ist ne Powercolor 4870 1GB im Referenzdesign.

Edit: nochmal das Messgerät rausgekrahmt -> Der Stromverbrauch sinkt von 179 Watt auf 142 Watt.
 
Zuletzt bearbeitet:

samson54

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
44
Wenn man eine gut funktionierende 260GTX-216-65mm hat, lohnt es sich wohl absolut nicht, auf eine 55mm Karte "aufzurüsten". Ich habe das Glück, dass meine XFX Black Edition einwandfrei mit 700-1458-1260 (allerdings mit Riva-Lüfersteuerung) läuft. Für jemanden der so eine 260GTX -65mm die sogar schon bei Werkseinstellung ständig abschmiert und Bildfehler zeigt, der ist natürlich gut beraten, diese zurück zu geben und sich dann ne 55er zu holen.
 

H3rby

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
1.547
Tja, hättest du mal die Taktraten runtergedreht auf 200/200 aber nein, lieber kaufst du dir ne neue Karte.
Wenn ich sie so weit runter bekommen hätte.. :freak: Nur ist sie mir schon bei knapp 240/380 jedesmal beim Übergang in 2D abgeschmiert..

Nebenbei muss ich nicht die Arbeit von ATi machen, oder? Sollen sie einfach ordentliche Karten raus bringen.. Die GTX260 kann man schließlich auch noch runter takten, dann ist die 4870 wieder hinten dran.. (Mal davon abgesehen, dass man sie auch besser übertakten kann..)
 
Top