7800GT und 22"?

HitThat

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Mai 2005
Beiträge
49
Hallo zusammen.
Ich will mir die Tage einen 22" Monitor zulegen. Die Frage ist nur, ob meine 7800GT in Sachen spielen mit der hohen Auflösung noch mitkommt? Ich zocke zwar nicht viel (Mal CSS oder Pro Evo 09) aber auf hohen Details sollten die Spiele schon laufen.
Und wie würde es mit neueren Titeln aussehen? Habt ihr da vll Erfahrungsberichte?

Gruß
 

Zerballert

Ensign
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
206
Hey...
also ich würde es dir nich empfehlen!
Wenn du dann mehr als 1280 x1024 zocken willst und das noch mir hoher Detailstufe wird das wohl eher ne Dia show werden...
 

Rambo90

Cadet 4th Year
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
65
jap da stimme ich zu. ich würde mir lieber noch eine neue graka zulegen (es gibt viele gute angebote bis 150 euro)
 

-curuba-

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
1.301
... wie wärs einfach mit ausprobieren?...:rolleyes:
 

Boffo

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
496
Neuere Titel gehen da gar nicht mehr vernünftig.
Die beiden älteren gehen da in der nativen Auflösung sicherlich, aber bestimmt nicht "butterweich".
Da sollten schon noch 100€ oder mehr für eine neue Grafikkarte investiert werden.
 

Seppuku

Vice Admiral
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
6.643
@ polaroid

Ironietags vergessen, oder sollte das wirklich ernst gemeint sein? Es gibt auch abseits von Hardwarefressern wie Crysis noch Spiele...


@ HitThat
Natürlich erstmals ausprobieren. War ja klar, dass erstmals sofort eine neue Grafikkarte empfohlen wird :rolleyes: Das ist wieder typisch...
Ich zocke zwar nicht viel (Mal CSS oder Pro Evo 09)
Bei den Spielen stehen die Chance sehr gut, dass sie auch auf dem 22" laufen!
Also bitte beherzige den einzig vernünftigen Tipp von -curuba-. Und selbst neuere Spiele laufen mit der Karte auf einem 22". Nicht mit höchsten Details, aber immer noch ansprechend. Eine schnellere kannst du dir immer noch kaufen, wenn das dir nicht reichen sollte.
 

polaroid

Vice Admiral
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
6.782

HitThat

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2005
Beiträge
49
So, hab mir am Montag nen Monitor gekauft und es ist, wie ihr gesagt habt:
Pro Evo, CSS und Trackmania laufen butterweich, neuer Titel laufen suboptimal. Wird also auch noch ne neue Karte geordert.

Vielen Dank für eure Antworten und nen guten Rutsch;)
 

HitThat

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2005
Beiträge
49
Is der wirklich so schlecht?:(
Wobei mein Sysprofil auch nicht mehr so aktuell ist. Inzwischen hab ich 2 GB Ram :-p
 

Sutra

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
1.134
Naja, ist ein relativ langsamer DualCore, aber ich finde für "normale" Games ist der noch immer ausreichend. Einzig Spiele wie z.B. GTA4 oder Supreme Commander dürften ziemlich slow laufen.
Die 2GB Ram reichen aus, um zu zocken - Um die CPU würde ich mir nicht so viele Gedanken machen, zumal es sich hier noch um ein NForce4 Board (Sockel 939) handelt. Aufrüsten wäre hier absolut Quatsch wenn du nicht absolut unzufrieden bist. Ein CPU-Upgrade ist hier nur bis Max zum FX60 (oder wars 62 - Keine Ahnung) möglich und diese kosten immer noch (gebraucht und bei Ebay) eine ganze Stange Geld. Und ein Upgrade von X² 4200 auf 4600 halte ich für Irsinn.

Einzig eine Kombination aus neuem MoBo, RAM und CPU (AM2+ / Sockel 775) würde hier spürbar weiterhelfen.

Meine Empfehlung ist. Neue Graka ala 9600GT oder HD4830 und gut ist.
 

HitThat

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2005
Beiträge
49
Joa, ich werde jetzt mal gucken, dass ich mal günstig an ne 4830 oder 4850 rankomme und dann seh ich mal. Wenns dann gar nicht geht, werde ich aufrüsten bzw. umrüsten^^...Aber bisher gings mit der CPU ja ach ganz gut;)
 

El Präsidente

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
1.295
Mehr als eine 8800GS wird er mit der CPU gar nicht auslasten können.

Günstigste Lösung sofern dein Board das schafft:
AMD Athlon 6000+ Preis ca: 61 EUR ( http://geizhals.at/deutschland/a358274.html )
Geforce 9800GT 512MB Preis ab 96 EUR ( http://geizhals.at/deutschland/a354155.html )

Und du bist für wenig EUR gut gerüstet. ca 70% mehr Leistung im Gegensatz zu früher

Hab auf einem System mit AMD Athlon 6000+ und 9600GT bereits getestet wie Crysis läuft,
lief auf 1280x1024 und AA aus dafür Details alle auf Hoch (unter DX9 und WINxp) mit FPS Raten zwischen 30-45.
Und das mit einer 9600GT, die 9800GT sollte so 37-55 schaffen. Solltest du vorhaben, nur eine neue Grafikkarte zu kaufen, und deine CPU zu behalten, sollte es schon mit der 9800GT wie folgt ausschauen bei gleichen Settings: FPS Raten zwischen 20-30FPS

(kann ich sagen, weil ich mit einer ähnlichen CPU (Pentium D 945) und 9800GT schonmal einen Test gemacht hab. Sah genauso aus, und der 4200 is nix anderes als die alte Pentium D Schachtel)

Ich hoffe das weist dich in die richtige Richtung :)

LG Tim
 
Zuletzt bearbeitet:

Sutra

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
1.134
@El Präsidente:

Ich habe oben in meinem Post schon beschrieben, dass es wohl ein 939-Board ist. Dort gibt es keinen Athlon 6000+ ;)
Deshalb macht es auch keinen Sinn auf eine neue CPU hin zu beraten da dies einfach nicht in einem guten PLV enden würde.

Eine 4830 oder 9600GT würde ich schon für 22" bevorzugen,
eine 8800 GS (jetzt 9600 GSO) ist für einen 22" er einfach nicht geeignet. (kleiner RAM bei 384MB Version; nur 192 bit Anbindung des Speichers.)

Im Notfall kannste ja deine CPU einen Zacken OCen -> Subjektiv wirste aber keinen großen Unterschied feststellen.

Gruß
 

HitThat

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2005
Beiträge
49
Ja, ist ein Sockel 939. Ich werde wie gesagt eine neue Karte kaufen und wenn mir die Leistung überhaupt nicht reicht, kann ich ja immer noch aufm am2 oder c2d umsteigen.

In Sachen in Ocen hab ich mit meiner CPU nicht so das große Los gezogen^^ Ist zwar schon über 2 Jahre her, dass ich am Takt mal was gemacht habe, aber der Leistungszuwachs war nicht weltbewegend:(
 
Top