Acer Aspire beim Start bleibt Bildschirm schwarz

haiflosse

Lt. Junior Grade
Registriert
Jan. 2017
Beiträge
442
Hallo.
Ich habe einen Acer Aspire E1-531 mit dem Problem das er beim Start nun einen schwarzen Bildschirm hat. Ich habe auch schon versucht einen externen Monitor anzuschließen leider ohne Erfolg.
Der Laptop hat bis jetzt funktioniert.
Der Einschaltknopf leuchtet blau und an der Frontseite leuchtet auch ein blaues Licht.
Hoffe es kann mir jemand weiterhelfen.
Vielen Dank
 
Muss man nicht erst per FN+F(irgendeine) auf den externen Monitor umschalten?

BFF
 
Hallo.
Danke für die Antwort.
Ich habe alle möglichen Tastenkombination ausprobiert.
Hoffe es hat noch jemand eine Idee.
Danke
 
Also FN+F5 schaltet bei meinem Acer Aspire One auf Extern um wenn zweimal hintereinader gedrueckt.

Kann man die Batterie raus nehmen aus dem Teil? Wenn ja mach das mal. und dann nach 30 Minuten nur mit Netzteil.

Es ist natuerlich auch moeglich, das das Geraet gestorben ist und nur noch die Stromversorgung sich selbst anzeigt.
 
Vielen Dank für die Antworten.
Es war der RAM. Er war nicht ganz eingerastet.
Vielen Dank
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Cardhu
Und der RAM flutscht so einfach raus. ;)

BFF
 
Nein. Ich habe ihn ausgebaut da ich einen weiteren kaufen wollte und beim Wiedereinbau war ich zu ungenau.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: BFF
Zurück
Oben