Allround Notebook bis 600€ gesucht

-Bernd-

Ensign
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
160
Hallo!

Eigentlich wollte ich kein neues Thema erstellen, da es meiner Meinung nach mehr als genug zu dieser Thematik gibt, aber weder auf den ersten paar Seiten dieses Unterforums, noch mit der Suchfunktion konnte ich ein Notebook entdecken, das meinen Ansprüchen gerecht wird. Komischer Weiße sucht Niemand ein Notebook bis 600€, aber nun zum Thema:

Ich suche ein neues Notebook für alle möglichen Zwecke. In erster Linie benötige ich es zum Chatten und zum Surfen im Internet, aber auch zum Filme gucken und ein bisschen zum Spielen. Ich spiele jedoch keine Grafisch aufwändigen Spiele, es soll kein Monster-Laptop werden, der es mit einem High-End Computer aufnehmen kann.

Weil ich mich schon länger nicht mehr mit dieser Thematik auseinander gesetzt habe, beschäftigen mich vor allem folgende Fragen:

Welche Hersteller könnt ihr mir Empfehlen?
Intel oder AMD? (Ich möchte keine endlose Diskussion starten)
Auf welche Komponenten muss ich besonders achten?

Ich hoffe ihr könnt mir helfen, indem ihr mir Geräte vorschlagt oder weningstens auf meine Fragen antwortet. Danke!
 

supastar

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
17.697
Intel-CPU würde ich im Notebookbereich klar empfehlen. Die haben meist die leiseren Lüfter verbaut (weshalb auch immer). Was aber nicht heißt, dass man AMD nicht auch kaufen könnte, so schlecht sind sie dann doch nicht und leistungstechnisch für deine gerichen Anforderungen vollkommend ausreichend.

Hersteller empfehlen ist schwierig, fast jeder Hersteller hat ne Serie im Portfolio, welche man empfehlen kann.

Achten solltest du vor allem auf das Display (würde z. B. ein mattes empfehlen, wenn du es nicht hauptsächlich nachts einsetzen möchtest) und die Tastatur, denn damit hat man ständig zu tun.
Allerdings sind hierüber auch am schwierigsten Informationen zu bekommen.
Zudem würde ich darauf achten, dass das Gehäuse nicht aus lackiertem Plastik besteht, da sowas nur am ersten Tag gut aussieht, danach ist man sonst nur noch am putzen (Fett und Staub werden magisch angezogen). Ansonsten noch auf die Akkulaufzeit, leisen Lüfter und evtl nen HD-fähigen Grafikchip (was aber fast alle Geräte haben).

Und natürlich zuallererst über die Größe des Displays (12" - 18")...
 

-Bernd-

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
160
Danke für die Antwort!

Als erstes mal, meine gewünschte Displaygröße ist 17". Mattes Display oder verspiegeltes ist mir egal, da würde ich mich persönlich für das Günstigere entscheiden.

Also Kriterien sind für mich: 17", Intel, mind. 200GB HDD, mind. 2GB RAM. Wenn ich die Kriterien bei Geizhals.at auswähle und dann die Hersteller, die mir am meisten zusagen, bekomme ich folgende Angebote:

http://geizhals.at/deutschland/a502018.html
http://geizhals.at/deutschland/a475720.html
http://geizhals.at/deutschland/a503047.html

Was haltet ihr von diesen Modellen?
 

supastar

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
17.697
@ TECC:

Ist halt ein 15.6"-Gerät, der TE will 17"
 

nuc

Ensign
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
242
incl versand 500

und hat 17", led, hdmi was ich persönlcih sehr wichtig finde, zack beim kumpel lappi auspacken und an tv per hdmi und ab gehts ;)

sollte man vielleicht auch dran denken, digicams etc, immer mehr hat hdmi...

kaufste noch ne tasche und ne gute maus, vielleicht zweiten akku und bbist auch bei 600 ca.

vielleicht is das ja was für dich...


http://www.cyberport.de/?DEEP=1C24-481&APID=14
 
Top