News Amazon, Microsoft und Nokia hatten Interesse an RIM

Patrick

Rear Admiral
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
5.267
In Zeiten, in denen viele Unternehmen bewusst Informationen streuen um das Interesse an sich selbst oder den eigenen Produkten zu wecken, sind wirklich überraschende Meldungen rar geworden. Binnen weniger Stunden gab es nun eben zwei solcher eher unerwarteten Berichte. Hauptrolle in beiden Fällen: Research in Motion.

Zur News: Amazon, Microsoft und Nokia hatten Interesse an RIM
 

Hc-Yami

Admiral
Dabei seit
Juni 2010
Beiträge
7.180
Dann würde ich mir kein Blackberry mehr kaufen...
Das einzige Mobiltelefon was für mich in Frage käme wäre ein Blackberry, will RIM wirklich, dass ich mir ne neue Marke suchen muss? :mad:
 

Barton

Cadet 4th Year
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
90
Wenigstens probiert RIM noch selbstständig zu bleiben, auch wenn vielleicht nicht alles ganz so rund läuft.
Andauernd liest man von irgendwelchen Übernahmen...
 

-NebelWanderer-

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
2.001
Stinkt für mich wieder nach Patente Kaufen um der Konkurrenz damit ans Bein pissen zu können.

Wäre schade um RIM aber ich fürchte darauf wird es hinauslaufen. Am besten wäre vermutlich noch amazon.
 

Cris-Cros

Captain
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
3.683
Dann würde ich mir kein Blackberry mehr kaufen...
Das einzige Mobiltelefon was für mich in Frage käme wäre ein Blackberry, will RIM wirklich, dass ich mir ne neue Marke suchen muss?

Und wenn die Qualität der Produkte gleich bleiben, beziehungsweise zunehmen würde? Klingt für mich, als würdest du nur an der Marke, als Statussymbol interessiert sein. Es gab auch schon positive Effekte durch übernahmen. Beide Unternehmen können durch sowas profitieren, da die Kompetenzen ausgebaut werden. Kommt immer darauf an, was daraus gemacht wird.
 
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
685
Echt krass, sobald man humpelt, kommen alle mit den Knüppeln aus der dunklen ecke und hauen so lange drauf bis man tot ist und nehmen einen dann mit...


edit: könnte sich nokia das überhaupt leisten?!
 
Zuletzt bearbeitet:

bLu3to0th

Commodore
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
4.400
Echt krass, sobald man humpelt, kommen alle mit den Knüppeln aus der dunklen ecke und hauen so lange drauf bis man tot ist und nehmen einen dann mit...
edit: könnte sich nokia das überhaupt leisten?!
Naja, wenn man als Firma sein Potenzial nicht ausreizt und parallel dazu den Bach runter geht, kommen halt andere und versuchen für sich das Beste daraus zu machen...
Wieso sind eigtl. scheinbar immer alle der Meinung, dass Nokia so ne kleine Hinterhofbastelbutze wäre?
Die machen ordentlich Umsätze!

Research in Potion - Das Zaubertranklabor:D
lol!
"Research in Polen" könnte ich mir allerdings auch gut vorstellen :evillol:
Angesichts der aktuellen Unternehmensskandale mit "Betriebsausflügen" wäre auch noch "Reasearch in P*rn" drin :X
 
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
685
naja, nokia ist schon ein gigant

allerdings stehen die kurz vorm untergang und können es sich eben evtl nicht leisten nochmal milliarden für den kauf einer firma zu investieren
 
Top