Notiz AMD-Grafiktreiber-Download: Adrenalin Edition 18.12.1 für Just Cause 4

Volker

Ost 1
Teammitglied
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
14.528
#1
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
4.005
#2
Nicht mal eine Angabe, wie viel Prozent das ganze bringt?
 
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
4.092
#4
Der Treiber bringt 100% mehr Leistung im Vergleich zum Vortreiber.
(Da das Spiel noch nicht unterstützt wurde (aber höchstwahrscheinlich dennoch lauffähig sein sollte))
 
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
4.005
#6
Was auch immer Unterstützung jetzt heißen soll. Bin mir fast sicher, dass es auch davor gelaufen ist, wahrscheinlich wirds in den Settings jetzt im Treiber auch richtig erkannt.
 
Dabei seit
Mai 2014
Beiträge
639
#7
Es wird jetzt unterstützt, ist doch prima.
 

bertlinger

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
314
#8
Irgendwie wird bei mir die ganze Freesync Show immer schlimmer.
Jetzt spacken nicht nur die Games sondern es spinnt auch beim Youtube Vollbild: Bildschirm wird schwarz und "Signal lost".
Ich hab FS jetzt abgeschaltet weils mich echt langweilt.
 
Dabei seit
Okt. 2013
Beiträge
6
#9
Bei mir gibt es keine Probleme mit FreeSync(30-144Hz Range) oder Youtube nutze Chrome. Wenn du soviel Probleme hast nutz doch 18.9.3 das ist kein Beta Treiber.
 
Dabei seit
Jan. 2015
Beiträge
2.592
#13
Aus Interesse, welche FS Probleme hast du?
Hab seit kurzen auch einen FS Monitor und manchmal klappts und manchmal nicht. Vllt ist es ja das selbe bei uns, hab nen anderen Monitor. So können wir das ausschließen :)
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
Juni 2010
Beiträge
169
#15
Schön wäre es ja wenn man mal ein paar Grundfunktionen wie Play Ready 3.0 im Treiber richtig umsetzt.
Für die Vega Karten und auch die neuen Vega 3, 8 und 11 in den APUs und Athlons gibts sowas immer noch nicht...
 
Top