News AMD Radeon RX 6800 (XT): Gigabyte stellt Aorus- und Gaming-Serie vor

Neodar

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2020
Beiträge
1.006
Ich finde AMD hat NVidia in Sachen Nicht-Verfügbarkeit geschlagen. Zum Release-Datum ist keine einzige RX 6xxx bei Geizhals gelistet.

Das war bei den RTX 3000 aber das gleiche Bild. NVidia hat es zu Beginn genauso verkackt. Da nehmen sich beide Unternehmen rein gar nichts.

Man muss sich nur echt die Frage stellen, was die in den ganzen Monaten vor Release gemacht haben. Die ganze Zeit haben sie sich belauert und es gab nen Haufen Spekulatius rund um die Karten.
Aber produziert wurde da offenbar gar nichts.
Es wirkt wirklich so, als hätten sie erst zwei oder drei Wochen vor Release überhaupt mal damit begonnen, Chips und Karten herzustellen.
 

Jabba007

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2015
Beiträge
260

ro///M3o

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
600
päh, nichts als Gerüchte...
 

Pisaro

Fleet Admiral
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
12.374
3. Ligabyte? Gut, meine Gigabyte Gtx 1080 Ti Aorus ist zwar schon älter, allerdings mit die beste Custom (wenn nicht sogar die beste) die man kaufen konnte.

Haben die mittlerweile so stark abgebaut?
 

stevefrogs

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2018
Beiträge
1.457
Nvidia hatte auch 2 Monate Vorsprung. In 8 Wochen steht AMD auf Geizhals etwa dort wo Nvidia heute steht
Eher umgekehrt: AMD hatte 2 Monate Zeit es besser zu machen, und haben es trotzdem noch viel schlechter hinbekommen. Verglichen mit dem was heute und letzte Woche abging, war sogar der 3080-Launch ein Traum.
Das war bei den RTX 3000 aber das gleiche Bild. NVidia hat es zu Beginn genauso verkackt. Da nehmen sich beide Unternehmen rein gar nichts.
Nein, wirklich nicht vergleichbar, AMD hat Nvidia noch einmal deutlich unterboten, ich hielt es auch nicht für möglich. Am Launch Day der 3080 gab es mehr als ein Dutzend Listungen auf Geizhals, man konnte sogar ein paar Karten kaufen, andere zumindest zur UVP vorbestellen, bei diversen Händlern.
Heute hingegen: keine einzige Listung auf Geizhals, hier in Ö gab es nur bei einem Händler Karten gelistet (aber nicht verfügbar), in D scheinbar 3 Händler (Alternate, Caseking, Mindfactory), alle Händler hatten von der ersten Sekunde an Preise ausgerufen, die weit über der UVP lagen. Letzte Woche sah es auch nicht viel besser aus beim Launch, gerade einmal dass ein paar mehr Karten verfügbar waren als heute, aber auch das war deutlich weniger als was es bei der 3080 gab (die im Übrigen immer noch sehr schlecht verfügbar ist).

Ich mochte das Gerücht, dass AMD viele Kapazitäten für Big Navi freigemacht hat, weil sie jetzt Marktanteile zurückerobern hätten können, einfach durch die Verfügbarkeit, vollkommen losgelöst von der Leistungsfähigkeit des Produkts. Die Tatsache, dass man liefern kann, hätte gereicht um Marktprimus Nvidia auszustechen. Tja, war halt kein Gerücht, sondern einfach nur Wunschdenken. Leider.
 

gustlegga

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
965
Ich find die Lüfteranordnung der Aorus Master ja irgendwie geil.
Kann man damit auch Gurken schnetzeln ? :D
Da wär ich ja fast versucht ein Riserkabel zu kaufen und ein Fenster in den Seitendeckel zu flexen. ^^
Aber ich wart dann doch lieber auf Navi22, hoffentlich im Sommer irgendwann um 350-380 €, nur fehlt mir aktuell der Glaube daran. 😔
Krank wenn ich denke, dass ich damals zB meine werksübertaktete GTX460 (die mit 1GB und nicht die 768MB) für 200€ bekommen hab.
Eher umgekehrt: AMD hatte 2 Monate Zeit es besser zu machen, und haben es trotzdem noch viel schlechter hinbekommen.
Deine Quelle, die aktuell niemand kennt, hat dir natürlich auch verraten wann auf den Tag genau bei Samsung/nVidia bzw. TSMC/AMD die ersten Wafer vom Band gelaufen sind ?
 

FwSteiner666

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2013
Beiträge
271
Mittlerweile fühlen sich die Artikel wie Märchenlesen an, alles rein fiktiv. Diese Karten sind auf dieser Seite der Erde nicht existent.
 

Kampfkeefer

Cadet 3rd Year
Dabei seit
März 2020
Beiträge
57
Keine Verfügbarkeit hier keine Verfügbarkeit da....
Das ganze Forum ist voll davon und alle heulen nur noch rum, sogar die Leute, die schon eine von den neuen Karten haben....
Na dann schließe ich mich an, meine RX 6800 ist sooooooooo doof ey, bin richtig sauer eine mit Glück bekommen zu haben und die 3070 für den Kollegen liegt hier auch nur dumm in der Ecke könnte echt kotzen!
Globale Pandemien können schon nerven!
First World Problems, wenn man nicht direkt heiß begehrte neue Hardware bekommen kann und man noch mit seinem alten Commodore64 rumgurken muss, weil man sich die letzten Jahre immer gesagt hat ach auf die nächste Generation wird noch gewartet...

Übrigens geile Custom Modelle von Gigabyte, freu mich schon drauf wenn ich eine davon mal bei nem Freund verbauen darf!!!
 

divabremer

Lt. Junior Grade
Dabei seit
März 2016
Beiträge
418
Gibts die auch noch in schön? Wenn ich mir meine Karte ansehe dann können die neuen Modelle aber mal sowas von einpacken was die Optik angeht... Völlig egal ob AMD oder Nvidia.... Schade...
1606355740235.png
 

zEtTlAh

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
1.016
Was die schon alles angekündigt haben dieses Jahr... sogar mit tollen, actionreichen Werbevideos... Präsentationen im Livestream, und und und...

Sie sollten mal eine Präsentation machen wenn denn irgend etwas davon in einem Shop verfügbar ist.

DAS wäre ein HIGHLIGHT !
 

Czerni

Ensign
Dabei seit
Mai 2006
Beiträge
205
Vom Lüfterdesign her könnten die was zum Deshrounden sein. Da wäre ich noch interessiert dran in einem NR200 oder ähnlichem. Haben tu ich davon ja noch nix :D
 

Cerebral_Amoebe

Vice Admiral
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
6.933
Wofür ist eigentlich an einer Grafikkarte ein USB-C Anschluss?

Das Smart-Phone wird wohl niemand daran laden wollen, kann mir nur noch eine Verbindung zum Notebook vorstellen :confused_alt:
 

FranzDurst

Cadet 4th Year
Dabei seit
Apr. 2017
Beiträge
110
Das war bei den RTX 3000 aber das gleiche Bild. NVidia hat es zu Beginn genauso verkackt. Da nehmen sich beide Unternehmen rein gar nichts.
Das sah bei den rtx 3000 deutlich besser aus, dort gab es im Vergleich zu gestern wenigstens überhaupt wenige Karten für Anfangs einigermaßen normale Preise. Bis 15:30 gabs bei Alternate am 17.09 die 3080 Tuf Oc für ~780€.

Die Nummer gestern war überhaupt nichts, Null! So traurig das auch ist....
 

Ebu85

Ensign
Dabei seit
Juli 2019
Beiträge
147
Die Aorus 6800 wird es wohl eines Tages werden... irgendwann, wenn man eine Karte halbwegs in Richtung normaler Preise findet
 
Top