AMD Radeon VII Erfahrungen

Wun Wun

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2015
Beiträge
256
Frag ich mich auch. Die Morpheus scheinen momentan sowieso etwas knapp, auch der Morpheus Vega ist zur Zeit so gut wie nicht zu bekommen.
 

Joshinator

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2017
Beiträge
864
naja ich möchte da aber nicht viel basteln sondern ein Produkt das für die GPU auch gedacht ist...
Das hat sich AMD beim Stock-Kühler auch nicht gedacht, die haben auch irgendwelche Heatpipes aneinander geklebt und was Alu & LEDs dran geschraubt :D

Wo ist denn das Problem wenn der Morpheus II ohne Anpassungen montiert werden kann? 4 Unterlegscheiben zu benutzen ist jetzt nicht basteln. Mehr muss man ja gar nicht machen, zumindest laut dem Reddit-Post.

Sonst warte noch ein paar Wochen oder Monate, die Aussage das ein Kühler speziell für die VII kommt kam ja schon Ende Februar. Seit dem hat man nichts mehr dazu gehört.
 

Sunjy Kamikaze

Commander
Dabei seit
Aug. 2015
Beiträge
2.268
Genau das is es ja was mich so wundert.. wenn man wirklich nur paar Unterlegscheiben braucht.. wo is dann das Problem für Raijintek das teil so auszustatten das es passt.
 

Wun Wun

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2015
Beiträge
256
Ich meine mal gelesen zu haben, dass Raijintek Probleme hat, mit der Produktion der Nachfrage hinterherzukommen, somit also nicht so viel frei Kapazität hat, aber ob das stimmt, keine Ahnung :confused_alt:

Was wären eigentlich gute Lüfter für einen Morpheus II?
Ich hatte da jetzt z. B. an diese hier gedacht, welche davon wären, v. a. im Hinblick auf möglichst geringe Lautstärke, am besten geeignet? Spontan würde ich die Silent Wings nehmen (auf die Noctua-Farbgebung komm ich nicht ganz klar :D)
 

***

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2018
Beiträge
262
@wern001
ist doch super. ich würd gern wissen was das problem war. hoffentlich bekommst du einen Reparaturbericht zugeschickt.
wie lange ist es jetzt her als du die Karte reklamiert hast? 3 Wochen oder so?

Was wären eigentlich gute Lüfter für einen Morpheus II?
Ich hatte da jetzt z. B. an diese hier gedacht, welche davon wären, v. a. im Hinblick auf möglichst geringe Lautstärke, am besten geeignet? Spontan würde ich die Silent Wings nehmen (auf die Noctua-Farbgebung komm ich nicht ganz klar :D)
ich hätte auch die Silent Wings genommen. Noctua Farben sind auch nicht mein ding und Arctic Lüfter habe ich nie getestet. die Silent Wings sind aber ganz gut. mein Bruder hat von mir welche bekommen. sie sind nicht laut und kühlen gut. wird aus der R-VII zusammen mit Morpheus Kühler und den Lüftern eine Tripple Slot Karte? bei mir darf sie in der Höhe die 55 mm nicht überschreiten, denn dann passt sie nicht mehr hinter die Acrylscheibe.
 

wern001

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2017
Beiträge
326
fast 4 wochen. mein händler hat eine gutschrift bekommen und hätte ich nicht nachgefragt hmm....
jedenfalls ganz tot war die Karte nicht.
ohne PCI-E Stromversorgung piepte das Mainboard das keine Grafikkarte vorhanden ist, mit Stromstecker blieb das booten anscheinend bei der GraKa hängen
 

rico007

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
1.899
Es ist auch möglich die Grundplatte mit dem Morpheus II zu verwenden, dazu muss man nur die 4 Bohrungen für den GPU Kühler mit einem 5,5 Bohrer aufbohren, schon passt der Morpheus II ohne Probleme, die Karte biegt sich dann auch nicht mehr durch und man muss die kleinen Kühlerchen nicht verwenden (ich trau den Klebepads nicht).

773642


773643


773644


773645


Als Lüfter kommt ein Accelero Xtreme III Aufssatz zum Einsatz.
 

GrumpyDude

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
858
Was ist der gesammelte Kenntnisstand dieses Threads bzw Spulenfiepen und radeon vii? Dachte da an Wakü und UV. Welcher Hersteller scheint das wenigste Problem mit Fiepen zu haben?
 

rico007

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
1.899
Meine ist ruhig was Fiepen angeht.
Provozieren kann es schon aber dann liegen FPS jenseits der 200 an, was dank FreeSync nie der Fall ist.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: ***

***

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2018
Beiträge
262
meine hat auch kein spulenfiepen.

theoretisch müssten alle karten gleich sein, egal welcher hersteller. ich hätte aber eine von Sapphire geholt. ich habe einfach das gefühl, dass Sapphire mehr gute Exemplare ausliefert als die anderen
 
Top