Notiz 50 Jahre AMD: Radeon VII als rote Jubiläumsausgabe

Nulight

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
394
Gibt es Informationen über besseres Binning mit mehr Takt ?
 

benneq

Admiral
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
8.904
Ich finde den Zeitpunkt immer noch denkbar unpassend. :D

Ja klar können sie sich jetzt nicht mehr aussuchen auf welchen Tag ihr Jubiläum fällt. Aber einen Tag später werden die neue Generationen für CPUs und GPUs angekündigt.

Selbst wenn die Jubiläums Hardware 5% schneller sein sollte. In 3 Monaten kommt dann was, das 20% schneller ist.
 

SV3N

Bisher: RYZ3N
Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
9.205
Wenn’s tatsächlich nur farblich besondere Auflagen sind, die sich durch andere Kühler, Farben, LEDs und RGB von den regulären Modellen abheben, muss man sagen, langweilig und einer 50 years anniversary nicht wirklich angemessen.
 

Chillaholic

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
11.629
Die sollen mal lieber paar Daten zu Navi und Zen 2 raushauen.
Ihre VII können die behalten. :D
 

T3mp3sT1187

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
1.719
Ist nicht auch heute das Partner Summit von AMD? Hoffe, dass da noch ein paar Gerüchte dazu kommen oder eventuell Kleinigkeiten bestätigt werden. Ich hoffe, dass da etwas vernünftiges kommt, damit Intel mal nach all den Jahren einen richtigen Dämpfer bekommt...
 

Che-Tah

Lieutenant
Dabei seit
März 2009
Beiträge
937
Ich finde den Zeitpunkt immer noch denkbar unpassend. :D

Ja klar können sie sich jetzt nicht mehr aussuchen auf welchen Tag ihr Jubiläum fällt. Aber einen Tag später werden die neue Generationen für CPUs und GPUs angekündigt.

Selbst wenn die Jubiläums Hardware 5% schneller sein sollte. In 3 Monaten kommt dann was, das 20% schneller ist.
CPU nicht GPU.... auf was schnelleres als die Radeon VII wirst 2019 nicht mehr sehen.
Bei der CPU geb ich dir recht...
 

MeisterOek

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2014
Beiträge
1.098

Cool Master

Fleet Admiral
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
28.208
und einer 50 years anniversary nicht wirklich angemessen.
Glaube bei Tech ist das aber immer so. Was will man großartig machen? 100-200 MHz mehr Basis- bzw. Turbotakt? Das kann jeder zu Hause auch machen und muss dafür nicht mehr für Marketing, Chipauswahl und andere Verpackung bezahlen.

Ich fand auch schon den 8086 lächerlich aber einige Fanboys fressen es wohl aus der Hand... In 5 Jahre sind die Chips eh nichts besonderes mehr und keinen juckt es ob das Teil ne andere Verpackung hat. Es ist halt Massenware anders sieht das bei den frühen Chips aus die ein echten Wert haben weil es der Anfang der IT war aber nen Pentium 1, 2, 3 oder 4 ist halt auch einfach nur Massenware.
 

benneq

Admiral
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
8.904
@Che-Tah @MeisterOek Ach, es kursieren so viele Gerüchte :D Manche sprechen tatsächlich von RTX 2080 Performance für Navi 10, und nächstes Jahr dann 2080 Ti Performance mit Navi 20. Wobei ich mir das auch nicht so recht vorstellen kann. Da würde sich AMD ja selbst Konkurrenz machen.
In einer Woche einem Monat sind wir schlauer :)

Ändert insgesamt aber nichts daran, dass 5% mehr Performance für die aktuellen Produkte nichts weltbewegendes sind. Das kriegt man mit einer "normalen" VII auch hin. Schön wäre, wenn die Kühlung deutlich besser ausfallen würde. Das wäre ein gutes Argument für die Jubiläums Karte.
 

Chillaholic

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
11.629

Blade0479

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2014
Beiträge
1.052
Selbst wenn die Jubiläums Hardware 5% schneller sein sollte. In 3 Monaten kommt dann was, das 20% schneller ist.
Falls Navi überhaupt eine 2080 RTX schlagen können wird...was nur Gerüchte sind.
Aber eine VII jetzt ab Sommer schlagen mit einem Plus aus Leistung und Effizienz wäre ins eigene Knie gehackt, weil dann kauft die VII überhaupt keiner mehr für den Preis.
 

Cool Master

Fleet Admiral
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
28.208

benneq

Admiral
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
8.904
@Cool Master Ups. Jetzt hast du mich als Zeitreisender enttarnt :D Bei mir ist schon der 23. Mai :D

@Blade0479 Außer man braucht den VRAM.
 

Blade0479

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2014
Beiträge
1.052
Na ich denke auch bei Navi wird man den Kauf über VRAM schmackhaft machen, glaube nicht das AMD da jetzt neue Karten bringt die wie die alten Polaris ala 570 mit max. 8GB aufhören.. Wäre ja Blödsinn.
Ich kann mir gut vorstellen das man Navi direkt mal mit 8-11-16GB Versionen oder mehr starten lässt.

Außerdem ist es ja auch ein Argument gegen Nvidia .. die ja ihre 2080 nur mit 8GB anbieten - was ja zum Preis gesehen echt mau ist.
 

Faust2011

1+1=10
Teammitglied
Dabei seit
Aug. 2011
Beiträge
10.390
Gibt es Informationen über besseres Binning mit mehr Takt ?
Das war auch mein Gedanke, aber soweit ich das seit dem Launch im Februar nun über die Monate verfolgt hatte (Forum von 3dcenter, Igors Erfahrungen usw.) ist das nicht mehr viel zu holen. Aber AMD könnte zum Jubiläum die R7 für glatte 500$ rausrücken. Das wäre mal ein feiner Zug :daumen: Alternativ wäre ich auch einem Step-Up Programm für Vega 56 und Vega 64 Besitzer nicht abgeneigt. ;)

Die Radeon VII trumpft halt primär mit den üppigen 16 GB VRAM und der symbolischen Speicherbandbreite von 1 TB/sec. Leider ist sonst nichts optimiert worden - man munkelt ja, dass diese Vega auf 7nm nur ein Pipecleaner für TSMCs Lithographie ist. Mit Navi, angepasst an die kleinere Prozessgröße, wird es besser werden. :)
 

benneq

Admiral
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
8.904
@Blade0479 Meine persönliche Vorstellung von Navi enthält nicht mal einen Konkurrenten zur 2080 :D
Ich denke es wird hauptsächlich Ersatz für RX 550, 560, 570, 580, 590 geben. Packen wir überall mal (ganz optimistisch) 30% Leistung drauf. Und dabei natürlich die Konkurrenz von Nvidia in dieser Leistungsregion im Blick. Dann hätten wir auf Nvidias Seite Karten mit 4-6GB VRAM. Also könnten 8GB VRAM schon noch realistisch sein.
Bestimmt gibt's dann auch noch ein Gegenstück zur RTX 2070. Da könnte ich mir dann auch 12GB vorstellen. Diese Lücke füllen ja aktuell nur die Vega Karten. Und die brauchen dringend ein Effizienzupgrade.
 

Chillaholic

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
11.629
AMD hat es aber auch bitter nötig mit Navi wieder das Mid-Range Segment aufzuräumen.
Nach Hawaii (290) kam Grenada (390)
Wir wissen aber alle, dass das eigentlich nur ein Refresh war.
Dann kam Polaris (480) ohne ne deutliche Mehrleistung zu haben, dafür war Polaris halt effizienter.
Daraufhin hat man Polaris noch mal neu aufgelegt (580) ohne deren Leistung signifikant zu steigern.
Kürzlich gab es noch nen Polaris Refresh (590) der aber auch nicht gerade durch gute P/L aufgefallen ist.
An Leistung gewonnen hat man sei Hawaii/Grenada aber sogut wie nichts.
 

MaverickM

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
19.964
Schön, dass man endlich wieder die klassichen Farben einsetzt. Nur leider ersetzt das keine ordentlichen Third-Party-Kühler. Ich bin immer noch erstaunt, dass es immer noch keine Custom Design Karten bei der Vii gibt. Dabei wäre da so viel rauszuholen!
 
Top