Arbeitsspeicher upgrade 12/16 GB

RenTzio

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
265
#1
Hey,

ich überlege meinen Arbeitsspeicher von 2* 4 GB auf 3* 4 GB aufzurüsten.
Meine PC Komponenten sind in der Signatur unten zu sehen.
Bei intensiver Arbeit am PC, also 15 pdfs offen, 20 tabs bei chrome, CAD, PP Excel und Word und das alles gleichzeitig, kommt öfter mal die Meldung, dass der Arbeitsspeicher nicht mehr ausreicht.
Da das System schon etwas älter ist, hatte ich überlegt nur auf 12 GB aufzurüsten. Also einen identischen Riegel zu kaufen:
G.Skill NT Series DIMM 4GB, DDR3-1333, CL9-9-9-24 (F3-10600CL9S-4GBNT)
Dann ist das ja nicht mehr Dual Channel, wäre es mit 4* 4 GB deutlich besser?

Danke für eure Hilfe!
 
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
3.286
#2
Warum nicht 1 mal 8 gb dazu?
 

RenTzio

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
265
#3
Dabei seit
Dez. 2012
Beiträge
6.186
#4
Es wäre auch mit 12 GB Dualchannel (mal abgesehen davon das es sowieso kaum eine Rolle spielt ob dualchanneö oder nicht in deinem Fall)
Ansonsten nicht kann ich aber nur @Dextro1975 anschliesen
 

RenTzio

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
265
#5
Mit 3 Riegeln ist es Dual Channel?
Ich habe bisher 2 * 4 GB verbaut.
 
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
3.286
#6
Versuch hier ein gebrauchten 8 gb mit den gleichen daten zu bekommen oder woanders, neu wäre es zu teuer.
 
Dabei seit
Dez. 2012
Beiträge
6.186
#7
Ja schau einfach mal ins Handbuch bei vielen Boards geht es oder einfach mal Google bemühen
 

RenTzio

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
265
#9
Dabei seit
Feb. 2015
Beiträge
20.615
#10

RenTzio

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
265
#11
2 x 8GB wären 120€ xD
ich denke eher an einen 4GB Riegel für 20€ :rolleyes:
 
Dabei seit
Dez. 2012
Beiträge
6.186
#13
Dann nimm halt 4 GB, die Sache mit der zusätzlichen Leistung durch „richtigen“ dualchannel wird sowieso aufgebauscht. Mir wären aber die zusätzlichen 4 GB zu wenig, das ist schnell wieder weg.
 

RenTzio

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
265
#14
Ok, dann überlege ich mal 2 weitere Riegel zu kaufen und auf 4 x 4GB = 16GB zu setzen.
 
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
50
#15
2500k ist eigentlich die Prozessorgeneration bei der es sich durchaus lohnen könnte, nächsten Sommer auf Zen 2 aufzurüsten.

Ich würde höchstens noch gebrauchten Speicher kaufen und da einbauen.
 

RenTzio

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
265
#16
Ja der gute PC hat jetzt seit 2011 gehalten, nur mal die SSD und die Grafikkarte von 570 zu 960 erneuert.
Langsam tut sich ja auch wieder was am Markt, die Jahre zuvor war es ja eher mau.
Und den PC damals schon mit eurer Hilfe konfiguriert :daumen:
 
Top