Asus Arez

arthurne

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Mai 2014
Beiträge
33
Im voraus, sorry für den komischen Titel, habs am Handy verkackt :D

Hallo liebe Community,

ich möchte mir die Woche ein neues System mit einer i5 9400f zulegen. Habe mich gut informiert und habe mich eigentlich für die Vega 56 entschieden. Die Alternative war eine RX 580, welche für meine Bedürfnisse (call of duty mw) eigentlich auch ausreichen würde, jedoch habe ich mich von vielen Forenbeiträge überreden lassen.

Jetzt wollte ich fragen, lohnt sich der ca. 80 Euro Unterschied zur RX 580? Zurzeit sehe ich nur die Asus Arez strix (280€) und die Asus ROG Strix (270€) auf dem Markt. Habe auch gelesen dass die günstiger zu haben wären, jedoch kann ich nicht noch 1-2 Wochen warten. Eigentlich war meine Schmerzensgrenze 250€, aber wenn die sich echt lohnen, dann machen die bisschen mehr Euros nichts aus.

Falls sich die Vega 56 trotzdem lohnt, welche von den beiden wäre denn die bessere? ROG /Arez?
Die 1660ti war auch in Überlegung, von der ich mich aber jetzt distanziert habe (wegen den 6gb).

Sorry falls irgendwelche Infos zur optimalen Beratung/Hilfe fehlen.

Liebe grüße :)
 
Zuletzt bearbeitet:

Meleager

Lieutenant
Dabei seit
März 2019
Beiträge
876
Arez sind nur umgelabelte Asus Karten.
Das war noch zu der Zeit als Nvidia ein Programm zur Namengebung durchdrücken wollte.
Hat nicht geklappt und die Arez sollten jetzt im Abverkauf sein.
Interessanterweise waren in meinem Kopf die Arez immer ein bisschen günstiger, hier ist es nun andersherum^^.
Nimm einfach die günstigere Variante
 
Top