Asus Prime Pro X-470 Vollbestückung?

Demon_666

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2017
Beiträge
1.303
Moin,
ich werde mir wohl demnächst ein neuen Unterbau für meinen Gaming-PC zulegen. Aufgrund diverser Berichte/Erfahrungen/Tests wird es das oben genannte mainboard werden. Ich denke jedoch noch ein wenig über die RAM-Bestückung nach. Es sollen auf jeden Fall 32 GB RAM installiert werden. Ich weiß nur nicht, ob ich 4x8 oder 2x16 nehmen soll. Die guten Samsungs gibt es ja nur als 8 GB, wenn ich das richtig gelesen habe. Es sollen mindestens 3200 MHz mit CL14/15 werden, etwas mehr mit vetretbarem Aufwand wären gern gesehen ;)
Hat jemand Erfahrung in Sachen Vollbestückung (4x8 GB) bei diesem board? Wenn ja welche Kits habt ihr verwendet?
Die QVL von Asus gibt leider wenig her.
Zu dieser spezielleren Frage habe ich (auch hier im Forum) leider praktisch nichts gefunden.

Also immer her mit euren Tipps bzw. Erfahrungen, wie ich 32 GB und entsprechende timings bzw. Geschwindigkeiten mit diesem board realisieren kann.

CPU wird entweder ein 2600(x) oder 2700(x)..

Danke im voraus :)
 

Chillaholic

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
12.998

Demon_666

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2017
Beiträge
1.303

Chillaholic

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
12.998
Grundsätzlich schon, aber das betrifft primär Intel.
AM4 ist da noch etwas zickig, obwohl Ryzen 2 den Speichercontroller schon verbessert hat.
Hier lohnt es sich auf SS/DS SR/DR zu achten und ne sinnvolle Konfiguration zu wählen.
 

Bully|Ossi

Commodore
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
5.039
Ich habe 4x8GB und mein RAM läuft mit den vollen 3000MHz CL15 wie angegeben. Aber für RAM OC usw. rate ich auf 2 Riegel zu setzen. Und schauen das man die neuste Agesa hat.
 

Demon_666

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2017
Beiträge
1.303
Danke für die Infos :)
 

h00bi

Fleet Admiral
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
13.597

Demon_666

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2017
Beiträge
1.303
Vollbestückung alleine ist kein Problem, aber wenn du den Speichercontroller auf ~150% übertakten willst wird das wieder relevant.
Naja, da bin ich mir eben nicht so sicher, wenn ich mir die QVL anschaue. Ich weiß natürlich, dass ein Hersteller nicht alle Kombis testen kann/will, aber das Verhältnis von verifizierten Vollbestückungen zu zwei Riegeln ist doch recht gering. Und soviel würde ich sowieso nicht übertakten wollen...
 

Demon_666

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2017
Beiträge
1.303
Na dann :)
 
Top