Asus X99 Deluxe II Geh. Lüfter dreht zu schnell...AI Suite3...

silverpool

Cadet 4th Year
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
122
Hallo zusammen,

habe das schöne und nette X99 MB..., Software ist Asus Dual Intelligent Processor 5, Fan Xpert 4. Aber leider bekomme ich es nicht hin meinen
BQuiet Silent Wing 3 Gehäuselüfter (Chasis Fan 1) unter 800RPM zu bekommen...("
Ich möchte den Lüfter ganz ohne Schnick Schnack dauerhaft auf ca. 400rpm oder gar weniger einstellen..., damit er absolut lautlos ist
(Genau wie mein BQ Dark 11 PowerNetzteil) und mein Gehäuse leicht kühlt. Habe noch einen zweiten davon, aber zuerst möchte ich den einen zum laufen bringen...
Habe 3 Screenshots hochgeladen...,,Da gibt es eine Schwelle von 800rpm, wieso..?
Wo kann ich den Treshhold heruntersetzen? Im Bios ist Q Fan Contr. auf DC gestellt, Source Motherboard, Unterer Grenzwert Gehäusel. Geschw. 200rpm. Oder sind die Einstellungen im Bios nicht relevant?

Wo liegt das Problem?
Danke
;)
 

Anhänge

Nero1

Commander
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
2.251
Das Problem ist deine DC Einstellung. Da können die nur fixe Zweistufigkeit. Setze im UEFI auf PWM und dann kannst du ne temperaturabhängige Lüfterkurve zusammenstellen im Fan Xpert. Btw würde ich alle Lüfter anschließen die du hast, dann macht der ne eigenständige Erkennung was mit den Lüftern möglich ist und dann kannst du dich daran orientieren. Stellst du sie zu niedrig ein kann es sein, dass sie gar nicht erst anlaufen, da solltest du ein bisschen drauf achten.
 

G-Red

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2016
Beiträge
499
Ich würd einfach an deiner Stelle ins BIOS gehen und es dort einstellen. Ist sehr schnell gemacht und du brauchst keine Müllsoftware auf dem Rechner die das übernimmt.
 

silverpool

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
122
Das Problem ist deine DC Einstellung. Da können die nur fixe Zweistufigkeit. Setze im UEFI auf PWM und dann kannst du ne temperaturabhängige Lüfterkurve zusammenstellen im Fan Xpert. Btw würde ich alle Lüfter anschließen die du hast, dann macht der ne eigenständige Erkennung was mit den Lüftern möglich ist und dann kannst du dich daran orientieren. Stellst du sie zu niedrig ein kann es sein, dass sie gar nicht erst anlaufen, da solltest du ein bisschen drauf achten.
Verstehe..., mache ich die Lüfterkurve im BIOS...? Da gibt es ja auch einige EInstellungen...? Ich finde das ziemlich wirrwarr..., das es Unmengen an EInstellungen im BIOS gibt, und dann auf der anderen Seite im Fan Xpert...
Werde das mal auf PWM stellen...
Ergänzung ()

Ich würd einfach an deiner Stelle ins BIOS gehen und es dort einstellen. Ist sehr schnell gemacht und du brauchst keine Müllsoftware auf dem Rechner die das übernimmt.
Habe ich schon versucht..., befor ich die Software installiert habe...,,Kannst du mir konkret sagen was ich dort einstellen soll..? Habe da schon ne STunde rumprobiert, aber der Lüfter ist immer noch hörbar geblieben(ca. 770-850rpm)..., ich bekomme ihn nicht leisegestellt...(?
 

G-Red

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2016
Beiträge
499
Verstehe..., mache ich die Lüfterkurve im BIOS...? Da gibt es ja auch einige EInstellungen...? Ich finde das ziemlich wirrwarr..., das es Unmengen an EInstellungen im BIOS gibt, und dann auf der anderen Seite im Fan Xpert...
Werde das mal auf PWM stellen...
Wie gesagt die Fan Xpert Software brauchst du eigentlich garnicht. Die integrierte Lüftersteuerung im BIOS vom Deluxe ist sehr gut. Du mußt, wie schon gesagt wurde, all deine Lüfter auf PWM umstellen (sofern diese es Unterstützen) und dann eine Lüfterkurve für jeden einzeln einstellen. Alternativ kannst du auch im BIOS für jeden Lüfter eine vordefinierte Lüfterkurve auswählen z.B. Silent.

EDIT
Du kannst es Probeweise so wie im Bild gezeigt einstellen.
20190312_105244.jpg

Diese Luftkurwe besagt, dass der Lüfter bis 65 °C die geschwindigkeit bei ca 15% halten wird. Mann kann natürlich auch ein anderes Verhalten für den Lüfter einstellen oder du nutzt die Unten abgebildeten Voreinstellungen (Standard, Lautlos, Turbo, Geschwindigkeit).
 
Zuletzt bearbeitet:

silverpool

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
122
Wie gesagt die Fan Xpert Software brauchst du eigentlich garnicht. Die integrierte Lüftersteuerung im BIOS vom Deluxe ist sehr gut. Du mußt, wie schon gesagt wurde, all deine Lüfter auf PWM umstellen (sofern diese es Unterstützen) und dann eine Lüfterkurve für jeden einzeln einstellen. Alternativ kannst du auch im BIOS für jeden Lüfter eine vordefinierte Lüfterkurve auswählen z.B. Silent.

EDIT
Du kannst es Probeweise so wie im Bild gezeigt einstellen.
Anhang 762942 betrachten
Diese Luftkurwe besagt, dass der Lüfter bis 65 °C die geschwindigkeit bei ca 15% halten wird. Mann kann natürlich auch ein anderes Verhalten für den Lüfter einstellen oder du nutzt die Unten abgebildeten Voreinstellungen (Standard, Lautlos, Turbo, Geschwindigkeit).
Ja, genau...,Das habe ich jetzt genua so gemacht, aber er geht beim Minimalen Arbeitszyclus auf max. 37%
und nicht drunter...(? Auch der max. Arbeitszyclus fängt bei 37% an und geht aufwärts bis 100%. Wie sind deine Einstellungen...im Advanced Mode..? Kannst du mir da n Screenshot schicken..? ich glaube da liegt der Hund begraben bei mir..., ich komme nicht unter 37% ..., und weiss nicht wieso?
Danke
 

G-Red

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2016
Beiträge
499
Ist es bei dir überhaupt ein pwm Lüfter und was ist das genau für ein Modell?

EDIT:
So sieht es bei mir für einen meiner Gehäuserlüfter aus. Habe allerdings kein Be!Quite sondern ein Noctua Lüfter
20190312_112058.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:

silverpool

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
122
Sollte PWM sein..., BQ Silent WIngs 3 120mm...;
https://www.mindfactory.de/product_info.php/be-quiet--Silent-Wings-3-PWM-120x120x25mm-1450-U-min-16-4-dB-A--schwarz_1116389.html
Ergänzung ()

Ist es bei dir überhaupt ein pwm Lüfter und was ist das genau für ein Modell?

EDIT:
So sieht es bei mir für einen meiner Gehäuserlüfter aus. Habe allerdings kein Be!Quite sondern ein Noctua Lüfter
Anhang 762955 betrachten
OK, werde das mal 1:1 übernehmen...,,Mein BQ Lüfter ist ja eigentlich schon High End und PWM ja sowieso..., also sollte er doch ganz locker auf "unhörbar" laufen..., Ich probiere das aus und melde mich...Danke:)
 
Zuletzt bearbeitet:

G-Red

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2016
Beiträge
499
Jo, kein Thema. Der Lüfter von dir sollte tatsächlich sehr leise sein auf niedrigster Drehstufe.
Wenn du die einstellungen von mir übenimmst, wird dein lüfter bei etwa 700 Rpm sein. Ich empfinde zumindest die Lüfter dann als sehr leise.
 

silverpool

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
122
Habe es genau so gemacht wie bei dir..., und der Lüfter dreht jetzt bei 2000rpm...! (? Fuck...:(
Folgendes: Bei Chassis Fan 1 Q Fan Source...., habe ich ja CPU gewählt. Jetzt steht da im Bios rot markiert das ich den Sensor anschliessen muss...,,Habe das aber noch nicht gemacht, dachte brauche das ja nicht. Muss ich den Sensor jetzt anschliessen? Und wenn ich source Motherboard wähle..., benötige ich da keinen Sensor? das wäre einfacher. Ausserdem wozu ne Source? Man könnte ja auch einfach so den Lüfter laufen lassen..., finde da schon n paar unnötige Einstellungen die die Sache unnötig verkomplizieren..(?
 

G-Red

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2016
Beiträge
499
Wenn du im BIOS die Lüftereinstellungen machst, siehst bzw. hörst du dann wie die lüfter leiser anfangen zu drehen? Den dass ist bei mir der fall, weil die Einstellungen werden gleich übernommen und du hörst es eigentlich.
Ergänzung ()

...der Lüfter dreht jetzt bei 2000rpm...! (? Fuck...:(
Bist du sicher dass du mir das Richtige Modell deiens Lüfters genannt hast? Den 2000 RPM für einen lüfter der eigentlich maximal 1450 RPM machen soll ist irgendwie strange.

Kanns sein, dass du so einen hast? Den hierfür würden die Geschwindigkeiten als auch die Lautstärke passen.
 
Zuletzt bearbeitet:

silverpool

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
122
Ja stimmt, es ist die High Speed Variante..."
Aber ich komme hier echt nicht weiter...;;;:confused_alt:
Ich bekomme den Lüfter nicht leise..., liegt das am Lüfter?
der ist doch PWM ?
Ergänzung ()

Ich glaub ich habe...; Ich hab den High Speed, aber ohne PWM ! :
https://www.mindfactory.de/product_info.php/be-quiet--Silent-Wings-3-High-Speed-120x120x25mm-2200-U-min-28-6-dB-A--_1116391.html
Das ist echt shit..., muss die wohl zurücksenden...und tauschen.
Alles klar, kein Wunder das es nicht geht...;;
Trotzdem Danke für deine Hilfe;)
 
Zuletzt bearbeitet:

Nero1

Commander
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
2.251
Naja das erkennst du sehr einfach daran, ob der 4pin Anschlüsse hat oder 3pin. Letztere sind DC, heißt lediglich per Spannungsinput regulierbar.
 

silverpool

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
122
Top