Aufrüsten, von Pentium D auf Core 2 Duo

Tschipo

Ensign
Dabei seit
Dez. 2002
Beiträge
199
Hallo zusammen!

Mein Board ist leider nicht Core 2 Duo fähig:-( Desshalb liebäugle ich mit einer Aufrüstung, frage mich aber auch, ob sich das überhaupt lohnt, oder ob ich vernüftigerweise bei meinem Pentium D Presler 3GHz@3,75 bleiben sollte? Neuinstallieren muss ich jetzt sowieseo, desshalb dachte ich auch gleich an eine Aufrüstung:-)

Es ist ein reines Home Arbeitssystem, Text, Bildbearbeitung und Videoschnitt!

gedachter Neukauf:

Mainboard: Asus P5W64-WS PRO
CPU : Intel Core 2 Duo E6600
Kühler : Scythe SCNJ-1100P Ninja Cooler PLUS REV.2

Vorhandene Komponenten:

RAM : 2GB (2x1 OCZ Gold Serie, DDR2-667, CL4)
NT : Enermax Liberty 500W
Grafik : eVGA 7900GT KO mit Zalmann VF900-Cu
Raidcontroller: 3Ware 9650SE-8LPML PCIe 4x
etc...

Wieso dieses teure Board, nur wegen den vielen PCIe Steckplätzen (8x8x8x4x), d.h. andere Boards haben mir zuwenig von denen und wenn dann nur x1, sprich Aufrüstbarkeit für die Zukunft und die liegt wohl in PCIe!? (Soundkarten, Raid, Videoschnitt etc)

Da die jetzige Grafikkarte mir den 2 Steckplatz nimmt und ich eh keine Zeit mehr zum Gamen habe:-( dachte ich mir diese zu verkaufen und gegen eine günstige, passive Dual-DVI (CLUB3D, 256MB, X1300Pro, PCI-E, 2xDVI-I) zu tauschen, na, der 2. Steckplatz wäre dann wohl auch nicht nutzbar wegen der Wärmeentwicklung, aber immerhin dann leise und ein paar Kröten bekomm ich vielleicht für meine 7900GT KO!?

Als Mainboard Alternative kamen mir noch das Asus P5B-E Plus, oder das Intel D975XBX2 in den Sinn.

Ja, so weit so gut, vielleicht kann mir jemand da Draussen weiterhelfen, was ich tun soll:-)

Thanks Tschipo!
 
Zuletzt bearbeitet:
V

violet velvet

Gast
würde ich nicht machen. für deine zwecke reicht die cpu doch noch völlig aus. ich habe mir vor einem halben jahr einen neuen pc zusammen gestellt. da gab es die core 2 duo noch nicht. ich habe einen pentium d 950 mit 3,4 ghz dual core. damit komme ich noch locker nächstes jahr aus. und dann werden auch schon die quad-cores kommen. also so lange deiner noch ausreicht würde ich lieber ein bisschen sparen und dann ein neues system kaufen, wenn die quad rauskommen...

für die 7900 bekommst du in etwa noch so ca. 200 euro rum. ich habe die auch und auch mit zalman-kühler und möchte im januar auf die 8800gtx umsteigen, deshalb habe ich mich selbst schon nach dem verkaufspreis erkundigt. kommt halt auf den zustand drauf und was du noch mitlieferst. meine wird in original-verpackung mit allem zubehör verkauft und da lag die schätzung von foren-mitgliedern und händlern bei ca. 200-250 euro. aber auch nur weil sie fast wie neu ist...
 
Top