B550 Tomahawk - USB Strom wenn ausgeschaltet

steeve_hgw

Ensign
Registriert
Apr. 2008
Beiträge
241
Hallo zusammen,

der Titel nimmt schon meine Frage vorweg. Gibt es eine Möglichkeit, das Board so zu konfigurieren, dass ich ich ausgeschalteten Zustand die USB Ports als Stromquelle nutzen kann?
Bei meinem alten Z87-A von Asus war das kein Problem. :(

Danke!
 
Ich kenne das Mainboard nicht. Aber schau mal nach ErP und deaktiviere evtl. diesen.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: KnustKnut, wahli und cm87
Kenne das Board nun auch nicht direkt, aber kann auch sein dass du das msi Dragon Center installieren musst um dort die “Charger“ Funktion zu aktivieren ?!

Gruß
 
ERP ist deaktiviert und trotzdem kein saft =/ aber ich schau mal direkt im dragoncenter
Ergänzung ()

dragon center finde ich 0 Einstellungsmöglichkeiten hierzu =(
 
Zuletzt bearbeitet:
oXe schrieb:
Kenne das Board nun auch nicht direkt, aber kann auch sein dass du das msi Dragon Center installieren musst um dort die “Charger“ Funktion zu aktivieren ?!

Gruß

Hab den Charger installiert aber es tut sich nach wie vor nichts =/ wenn es ein Tool benötigt, ist mir auch schleierhaft wieso das Auswirkungen im Standby haben sollte.... mysterious
Ergänzung ()

cm87 schrieb:
Die Funktion ist normal im Bios zu finden - ErP ready deaktiviert = USB laufen
ErP aktiviert= USB aus

Die Einstellung ist korrekt gesetzt. Vielleicht ein Bug der im nächsten Bios Update behoben wird?!
 
Hallöle,

bist du mit dem Thema schon weiter gekommen?

Ich hab bei meinem alten Intel System auch gern den USB Strom genutzt, da mein Mauspad eine QI Ladefläche hat und ich da direkt die Maus laden konnte wenn der PC nicht läuft ...

Die ERP Option hat bei mir auch nix entsprechendes bewirkt. Aktuellstes BIOS müsste ich noch testen, bin noch auf der A4

mfg
 
#.kFk schrieb:
Hallöle,

bist du mit dem Thema schon weiter gekommen?

Ich hab bei meinem alten Intel System auch gern den USB Strom genutzt, da mein Mauspad eine QI Ladefläche hat und ich da direkt die Maus laden konnte wenn der PC nicht läuft ...

Die ERP Option hat bei mir auch nix entsprechendes bewirkt. Aktuellstes BIOS müsste ich noch testen, bin noch auf der A4

mfg
nein ich habe das Problem leider immer noch. Allerdings hab ich schon lange nicht mehr geprüft, ob es eventuell neue Firmware geben könnte, die das Problem behebt. Mach ich mal heute Abend :)
 
Am 26.01. gabs die letzte BIOS Version A5, hab sie auch schon auf dem Stick bin aber noch nicht zum flashen gekommen :) vllt. schreib ich auf einmal mal ne Mail an MSI diesbezüglich.

mfg
 
Ich war einfach mal so frei und hab MSI gestern noch angeschrieben, kam auch promt ne Antwort :

Sie müssen im BIOS ErP Ready Anschalten und Resume by USB device aktivieren, dann werden die USB Ports noch mit Strom versorgt.

Werd ich heute Abend mal austesten.

grüße
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: gustlegga
Kleines Update , funktioniert so wie vom MSI Support beschrieben :)

Mfg
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: gustlegga
  • Gefällt mir
Reaktionen: #.kFk
Zurück
Oben