Bei der Auswahl von Twitter Gifs wird der Rechner sehr langsam

Rotweins

Cadet 1st Year
Dabei seit
Aug. 2019
Beiträge
13
Hi zusammen,

ich habe seit Samstag einen Allinone PC von Lenovo. Dieser verfügt über einen AMD Ryzen 3 2200GE mit Radeon Vega (3,2 GHZ) sowie über 8 GB Ram und 512 GB SSD. Windows 10 ist 64 Bit und alles ist inkl. Chrome uptodate.

Wenn ich nun in Chrome auf Twitter eine neue Nachricht erstellen will und ein GIF hierfür auswähle, wird der PC sehr langsam. So bewegt sich keines der Gifs am Anfang und es dauert eine Weile. Danach laufen alle...bis ich runter scrolle und es wieder extrem langsam wird. An der DSL Leitung kann es nicht liegen - mehr als genug Bandbreite vorhanden.

Hat jemand vielleicht eine Idee?

Lieben Gruß
 

Rotweins

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2019
Beiträge
13
Dank dir. Ich habe es mal mit Edge ausprobiert. Leider nicht besser - sogar eher schlechter.
Dann habe ich auch noch deinen Link ausprobiert - leider gibt es da keinen wirklichen Unterschied :(

Auch habe ich mal Opera installiert - aber gleiches Bild.

EDIT: OK das ist interessant. Ich habe mal Firefox installiert - läuft 1a. Hm. Woran kann das liegen? Würde lieber Chrome benutzen.
 
Zuletzt bearbeitet:

BFF

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2017
Beiträge
10.392
Keine Ahnung woran das liegt.
Vielleicht pruefen Edge, Chrome oder Opera etwas was der FF nicht prueft.

Frag auch den Twitter Support wegen dem Krams. Vielleicht wissen die was.

BFF
 
Top