Bei KotOR maximal nur 15 FPS

Timberwolf90

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2009
Beiträge
1.674
Ich habe heute auf meinem alten Rechner, den jetzt mein Bruder verwendet, Starwars Knights of the Old Republic installiert. Nur ist es leider unspielbar weil man nie mehr als 15 FPS bekommt. Ich hab es schon in allen Auflösungen und Qualitätsstufen probiert, aber keinerlei Veränderung.

Systemvorrausetzungen KotOR:

minimal:

100% DirectX 9.0b kompatibel
Windows 98/98SE/Me/2000/XP
Intel P3 1 GHz oder Athlon 1 GHz
128 RAM für Win 98/98SE oder 256 MB RAM für Win Me/2000/XP
32 MB OpenGl 1.4-Kompatible PCI- oder AGP-3D-Hardwarebeschleunigergrafikkarte mit Unterstützung von Hardware Transform and Lighting (T & L)
100% DirectX 9.0b kompatible Soundkarte
4x CD-ROM Laufwerk
DirectX 9.0b

empfohlen:

1,6 GHz Intel oder Athlon
512 MB RAM
ATI Radeon 9200 oder besser, NVidia GeForceTi 4 oder besser

Unterstützte Chipsätze:
ATI Radeon 8500/9000/9200
ATI Radeon 9500/9600/9700/9800
NVidia GeForce 2/3/4-Familie
NVidia GeForceFX-Familie

immer:

4,0 GB freier Festplattenspeicher

Zu meinem alten System:

Cpu: Intel Celeron 1.7Ghz
Ram : 768Mb
Gpu : Radeon HD 2400 pro AGP 8x 512Mb Vram (vorher war eine Radeon 7500 AGP 4x 64Mb Vram verbaut)
Edit:
Mobo: MS-6507 (AGP 4x)
Psu: Noname 200 Watt

Das System müsste doch spielbare Frameraten hinbekommen, da es sich innerhalb der Systemanforderungen bewegt?
Könnte es an der Grafikkarte liegen, die ich vor kurzem ausgetauscht habe, da ich die HD 2400 pro geschenkt bekommen habe. Weiß jemand ob der AGP 4x eine ausreichende Stromzufuhr bereitstellt.
Die Cpu ist zwar nur ein beschnittener P4, aber die dürfte doch gerade noch so reichen.
Vor her hatte ich den AGP Hotfix 9.8 als Treiber und jetzt den 9.10 jedoch gab es keinerlei Veränderung was die Leistung anbetrifft.

Wäre nett, wenn mir jemand bei diesem Problem weiterhelfen könnte.

Mfg Timberwolf
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
März 2004
Beiträge
13.603
deine cpu hat in etwa die leistung der minimal-anforderung ~P3 / Athlon 1GHz.
glaube das spiel benötigt auch vorwiegend ne fixe cpu....bestes beispiel: du hast
es bereits mit diversen auflösungen probiert u. immer die selben frames.
wenn das spiel gpu-limitiert wäre, dann würdest auch veränderungen wahrnehmen / mehr frames.

- deine celeron cpu ist geeignet für office u. internet aber nicht für games ....sorry !
 

Timberwolf90

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2009
Beiträge
1.674
Hab mir schon was ähnliches geahnt ist nämlich bei Prince of Persia und HL2 genau das gleiche aber wenigstens sind da die Frameraten über 30.
Na ja ist halb so wild gibt es halt kein KotOR für meinen kleinen Bruder, ich habe ja zum Glück nicht mehr dieses Problem. :evillol:

Und eine neue Cpu zu kaufen kommt auch nicht in Frage, da ich keinen Cent mehr in so ein altes system stecken will. Vielleicht ergibt sich noch was und mein Onkel kann mir noch einen alten P4 aus einem schrottreifen Schulrechner besorgen. ;)
 
Top