Benutzer\Lokale Einstellungen\Temp löschen?

start_clapping

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Apr. 2006
Beiträge
17
hallo,
ich räume gerade mal meine Festplatte ein wenig auf. Im Verzeichnis C:\Dokumente und Einstellungen\"Benutzername"\Lokale Einstellungen\Temp befinden sich zahlreiche Dateien. Insgesamt über 2 GB. Darunter auch 2 .bin Dateien mit jeweils ca.500 MB. Kann ich einfach das Temp Verzeichnis löschen und damit alles darin befindliche oder wird das grundsätzlich auch von WIndows anders genutzt, als der Name (temp) vermuten lässt. Hört sich ja an, als würde dort einfach nur zwischengespeichter, oder? Unter Win XP.
 

luky37

Captain
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
3.418
schließe zuerst alle offenen Anwendungen (vorallem Winrar, usw...).

Anschließend kannst du den Ordner problemlos löschen!


Wenn du dir nicht ganz sicher bist, kannst du den Ordner ja einfach verschieben und dann neustarten schauen, ob alles läuft und dann wirklich löschen.


mfg
 
R

Ria

Gast
Hallo,

innerhalb Windows und der installierten Programme, gibt es mehrere "Müllhalden".

Um die Bereiche, wo temporäre Daten abgelegt werden, in einem Aufwasch zu bereinigen, gibt es sehr gute Freeware-Produkte.

ClearProg - Link hierzu: http://www.clearprog.de/

CCleaner - Link hierzu: http://www.ccleaner.com/

...

Einmal eingestellt und angepasst, kann das System mit weinigen Klicks bereinigt werden.

mfg

Ria
 
Top