Bios startet nicht ordentlich

Piak

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
1.401
Hallo Leuts,
mein Pc startet viel zu langsam.

Mein Pc braucht 10 sekunden bis zum ersten bild und weitere 10 sekunden bis "load OS from disk" oder so ähnlich. Es kann doch nicht sein dass da 20 sekunden darufgehen. Mein vista7 braucht selber nur 50 sekunden, mit Maus Treiber, Graka-Treiber, Firewall, Audio, Wlan, Easytune 6.

Weiß jemand Rat ?
 

smashbrot

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
355
War das schon immer so, oder ist das erst seit neuestem?

Bei manchen Boards ist das leider so, da kann man nix dran machen. Das BIOS ist mit der heutigen Hardware langsam aber sicher überfordert...ein Grund mehr, warum EFI längst überfällig ist.
 

Piak

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
1.401
Es ist schon länger so, aber zu Anfang ging es noch etwas schneller.
Efi, wird aber doch wenn nur für neue Boards kommen , oder ?
Vor allem, wie kann Windows damit umgehen, ich weiß da ist eine gewisse Unterstützung da, aber bisher kann ich beliebig meinen Takt und Spannung usw. ändern. Auch habe ich eine Lüftersteuerung. Sowas wird dann erstmal nicht mehr gehen, oder ?
 
Dabei seit
März 2008
Beiträge
2.897
Manchmal könnte eine neuere, schlechtere BIOS-Version Schuld sein, manchmal hängt irgend was bei der Hardware.
 

Ed40

Commander
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
3.015
manche boards machen standardmässig bei jedem boot einen speichertest. such mal im bios nach einer einstellung und deaktiviere die falls vorhanden...


oder: was hast du für festplattten und wie konfiguriert ?
 
Zuletzt bearbeitet:

tcsh

Ensign
Dabei seit
Juni 2010
Beiträge
170
Mein Pc braucht 10 sekunden bis zum ersten bild und weitere 10 sekunden bis "load OS from disk" oder so ähnlich. Es kann doch nicht sein dass da 20 sekunden darufgehen.
Doch, das ist die ganz normale Härte, das muss so!
Das BIOS muss zuerst die Grafiklösung, sei es die Grafikkarte, oder die Onboardgrafiklösung initialisieren, die Geräte brauchen ihre Zeit. Dann muss es Controller und Speicher initialisieren auch das geht nicht ohne die nötige Zeit für die Geräte.
Ist einfach so, die Geräte brauche zum initialisieren ihre Zeit, ganz egal ob mit BIOS oder mit EFI. Da ist auch EFI kein Allheilmittel.
20 Sekunden für die Hardware sind völlig im Rahmen. Wenn man viele Controller hat, dann kann das noch sehr viel länger dauern.
Gib den Geräten entweder die wenigen Sekunden die sie brauchen, oder gebe das mit dem Computer einfach auf. :evillol:

Ich hätte ja auch am Computer was besseres zu tun, als ständig den Computer ein und auszuschalten, nur um mich dann über das Booten zu beschweren. :p
 
Top