Bericht C:\B_retro\Ausgabe_32\: Sony PlayStation 2

LuciusVorenus

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Juni 2012
Beiträge
56
Die 869 Mark hatte ich nur zu gerne gelatzt, obwohl ich mir das zu dieser Zeit absolut nicht leisten konnte. Ein starkes Pro-Argument für diese Konsole war tatsächlich der DVD Player, denn diese waren um 2000 herum sündhaft teuer. In der Videothek stand man auch relativ alleine in der Ecke mit DVDs. Die Liste der Spiele, die ich auf dieser Konsole gespielt habe ist ist sehr, sehr lang. In Erinnerung bleiben Resident Evil 4, Silent Hill 2, Gran Turismo 4, GTA San Andreas und Tony Hawk‘s Pro Skater 2 .
 

Allgough

Ensign
Dabei seit
Apr. 2020
Beiträge
166
Wird es mehr Leute geben die Xbox One Series X kaufen oder Playstation 5?

Ich kann mich nämlich nicht entscheiden . PS4 hat ja gegen Xbox One gewonnen , aber Xbox 360 gegen PS3
 

Andy_O

Lt. Commander
Dabei seit
März 2004
Beiträge
1.757
Nehmt doch mal das 3DO unter die Lupe. Wenn das Teil damals nicht so teuer gewesen wäre, hätte es ein PS1 Killer werden können.
Ansonsten super Artikel, vorallem für die älteren Säcke unter uns! :)
 

Vitali.Metzger

Commodore
Dabei seit
März 2013
Beiträge
5.095
Einer meiner lieblings Games von damals.
Ein dritter Teil wäre doch der perfekte Starttitel für die PS5. Leider hat die Rechte soweit ich weiß jetzt Konami.
 

Trimipramin

Commander
Dabei seit
Sep. 2014
Beiträge
2.283
Hach ja, ..die Ps2. Eine Bekannte im Haus hatte damals nen Freund von der Bundeswehr, welcher die Playstation 2 relativ zeitnah zum Release hatte. Gran Turismo 3 sah einfach nur "fett" aus.

Auch werde ich nie vergessen, wie ich bei einem Schulfreund GTA 3 gesehen habe..in 3D! Das...hatte mich so geflasht, ich konnte die darauf folgende Nacht einfach nicht einschlafen. Das war für mich echt so krass.., einfach der Oberhammer! :D

Ich hatte dann auch eine, aber gerade das Slim-Modell hatte mich sehr gefreut.

Lieblingsspiele? Ganz klar GTA VC, Gran Turismo und Dragon Quest 8.

Gerade die letzten beiden Spiele hätte ich nur zu gerne auf dem PC. Also Sony, macht mal jetze! ^^ Und von VC bitte nen Remaster mit vollständiger Controlelrkompatibilität. Aber das nur am Rande.
 

DrFreaK666

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2011
Beiträge
1.298
Wenn man davor die Dreamcast gesehen hat, dann war die PS2 schon eine Enttäuschung. Sie konnte zwar tolle Effekte darstellen und viele Polygone berechnen, aber die Auflösung war mir viel zu niedrig
 

Marcel55

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
12.758
Die PS2 war auf jeden Fall die wichtigste Konsole meiner Kindheit. Nach dem N64 fing es da richtig mit dem zocken an.
An die Spiele kann ich mich noch gut erinnern. Need for Speed Underground, Underground 2, Most Wanted und Carbon habe ich darauf gespielt. Alle vier tolle Spiele die ich auch Jahre später noch gespielt habe. Selbiges gilt für die ganzen GTA-Teile. GTA 3, Vice City und San Andreas hab ich damals auch auf der PS2 gespielt, später auf dem PC. Nunja damals war ich eh zu jung um zu verstehen was da wirklich abging, aber es war mir auch egal, es hat einfach Spaß gemacht durch die Welt zu fahren und machen zu können was ich will. Und die ganzen Polizeiverfolgungsjagden :D
Da war die Story eher zweitrangig. Tatsächlich habe ich alle 3 Spiele auf der PS2 nie über die erste Insel hinaus gespielt was den Fortschritt angeht. GTA 4 war das erste das ich durchgespielt hatte. Generell habe ich viele Spiele nie richtig durchgespielt. Underground 2 und Most Wanted waren die ersten und einzigen glaube ich.
Exklusiv für die PS2 waren dann Gran Turismo 3, Tokyo-Geneva und GT4 sowie Burnout 3 Takedown.

Irgendwie hat sich mein Geschmack bis heute nicht so wirklich geändert, das hat damals schon geprägt :D
Die im Artikel aufgelisteten Spiele haben mich nie so wirklich interessiert. Selbst heute ist das alles nicht meins. Mittlerweile mag ich auch Abenteuerspiele wie die neue Tomb Raider Trilogie oder Jedi Fallen Order. Aber Rennspiele werden immer meine Leidenschaft sein. Und da war die PS2 echt super ausgestattet.

Auf Hardware-Seiten hatte ich meine erste PS2 um 2001 bekommen. Eine schwarze. Die hat aber relativ schnell den Geist aufgegeben.
Dann gab es eine neue, silberne. Die habe ich heute noch im Schrank liegen. Die müsste auch noch laufen. Habe auch noch die ganzen Spiele, aber irgendwie motiviert es mich nicht die wieder rauszuholen. Auflösung und Grafik sind dann doch unter den heutigen Ansprüchen.
Vielleicht sollte ich es mal mit nem Emulator ausprobieren. Die können ja in Besserer Auflösung rendern. Hätte schon mal wieder Lust auf Burnout 3 Takedown. NFS und GTA habe ich ja aufm PC.

Ach ja, Midnight Club gab es ja auch noch. Ganz vergessen. Aber auch sehr viel gespielt. Fehlt mir, diese Spielreihe. Da würde ich gerne mal ein Reboot sehen. Oder Remake, Remaster...egal, irgendwas. Ich würde es sofort spielen.
 
Zuletzt bearbeitet:

DrSeltsam95

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2019
Beiträge
419
Hatte nie eine, nur PS1 und PC, aber habe vor ~15 Jahren beim Nachbarn im Haus zusammen Star Wars Battlefront I und II und später GTA San Andreas gesuchtet, gab dort am Ende der Grove Street, wo Big Smoke wohnt so eine Stelle, wo man dann quasi den zweiten Spieler spawnen kann, sodass man dann zu zweit sich austoben kann, das haben wir auch hauptsächlich zusammen mit Cheats gemacht, Missionen fast gar nicht.

@Redical Oh ja, schade was aus Free Radical/Crytek UK geworden ist, die waren schon recht weit mit Star Wars Battlefront III, als es gecancelt wurde.
Wäre so geil gewesen, ebenso Blur 2, als Bizarre Creations nach 007 Blood Stone dicht gemacht wurde:

Mit dem fast zeitgleich erschienen Split/Second und BlackRock Studio(s) war es ähnlich.
Interessant war auch noch Six Days in Fallujah, das Spiel war Releasefertig, als dann hauptsächlich einige Angehörige von Irakkriegssoldaten (und nicht sie selbst) da Riesenwelle gemacht haben und man das Release abgesagt hat, gab aber in den letzten 10 Jahren immer wieder Gerüchte, dass es doch noch kommen könnte.

Aber zurück zur PS2, interessant, dass man sie 2002 von der CeBIT verscheucht hat: https://www.faz.net/aktuell/gesells...-fuer-playstation-2-auf-der-cebit-151265.html

Grund dafür: nach den Cebit-Regeln über die Inhalte der Messe dürfen im Prinzip weder Unterhaltungselektronik noch Spiele gezeigt werden. Microsoft selbst präsentiert seine „Xbox“ deshalb nur hinter Glas.

„Die Cebit ist grundsätzlich eine Business-Messe und Profi- Veranstaltung, entsprechend ist die Nomenklatur formuliert“
Ähm ja, welche Messe gibts gleich nochmal nicht mehr, ich glaube das war die mit den Businesskaspern :mussweg: hat dann aber bei der letzten 2018 versucht, sie mehr auf Consumer zu trimmen, was letztendlich auch gescheitert ist...
 

Titoflo

Cadet 4th Year
Dabei seit
Aug. 2019
Beiträge
120
Final Fantasy 12
GT 4
DBZ Budokai Tenkaichi 2
Star Wars Battlefront 1

Aber es gab so viele weitere tolle Spiele🥰
 

Öcher Tivoli

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
274
@Allgough Die Ps3 wurde öfter verkauft. Hab im Gefühl Microsoft leistet sich wieder Fehler im Marketing. Kinect-Zwang/ Always on.
 

_tnt_

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
291
Ach ja, meine PS2. Ich kann mich noch erinnern als ich damals einen Modchip und eine Festplatte einbaute. Von dort an konnte ich meine Games auf die Festplatte installieren und musst mich nicht mehr mit zerkratzten Disks rumschlagen. Oder wenn ich wieder Mal bei nem Kumpel das Wochenende verbracht, kein lästiges rumschleppen von DVD-Boxen. Was heute ganz normal ist, war damals ein richtiger Hingucker.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: NMA

just_fre@kin

Commodore
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
4.153
Konnte mir das Ding damals als Kind/Teenager logischerweise nicht leisten, da der Preis viel zu hoch war - habe dann von meinen Eltern einen hübschen schwarzen Gamecube geschenkt bekommen, der war günstiger und kinderfreundlicher^^.

Generell kannte ich in den ersten Jahren überhaupt nur einen Freund, der sich eine PS2 ins Kinderzimmer gestellt hat, da haben wir dann immer die ganzen Games gezockt - Wochenende für Wochenende! Später hab ich mir dann auch selbst ne Slim-Variante gekauft und hatte die Konsole auch zuhause.

Meiner Meinung nach trotz des anfänglich sehr hohen Preises - zusammen mit N64, Xbox 360 und Wii - die beste Konsole der Neuzeit.
 

Lusche1234

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
1.214
Ich hatte damals auch die PS2 (noch die dicke, die wohl auch dann doch die bessere Wahl war). Hatte mir damals für glaube 80 Euro oder so "modifizieren" lassen. Das war noch ne geile Zeit, aber heutzutage gar nicht möglich. Trotzdem eine geile Konsole, die immer und immer lief!
 

DannyBoy

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2010
Beiträge
1.202
Nach der PS 1 und Dreamcast folgte bei mir die PS2 mit der ich ebenso sehr viel Spaß hatte.

Für mich waren vor allem GTA: San Andreas, Gran Turismo 3 und Tekken Tag Tournament die Alltime-Favoriten dieser Generation.

Vor allem GTA: San Andreas war zur damaligen Zeit einfach unglaublich. Dieser Grad an Freiheit, die Story, das Feeling - einfach großartig.

Daneben noch Ratchet & Clank, Final Fantasy X und Time Splitters 2, dass ich mit einigen Freunden im Multiplayer zockte und daran kann ich mich noch sehr gut erinnern.

Und natürlich Shadow of the Colossus, was für mich eines der besten Spiele überhaupt darstellt.

Ach und Black, damals einfach ein unglaublich guter Shooter.

Denke ich an die PS 1, dann fallen mir unweigerlich RE1 & 2, Gran Turismo, Metal Gear Solid, Tekken 3 und Tomb Raider 2 ein.

Jede Konsolengeneration hatte ihre highlights.
 

lionelhudz

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
741
Die PS2 ist auch an mir vorbei gegangen. Hatte diverse PS1 mit Chip :D. Bin zu der Zeit gerade zum PC gekommen. Aber irgendwann später musste ich dann mal wieder Gran Turismo zocken, was es ja leider nie für den PC gab. Hab mir dann ne PS3 Fat geholt und zocke heute immer noch gerne darauf meine Lieblingsspiele:

1. Gran Turismo Serie
2. Resident Evil 1-3
3. Destruction Derby 1-2
4. MediEvil 1-2
 

Windell

Admiral
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
8.414
Mit der Konsole hab ich angefangen zu zocken, eine Slim in Silber :D

Ich weiß aber noch nicht was ich mit dem Teil mache, um sie im Keller einstauben zu lassen finde ich sie zu schade.
Kannst sie mir schenken :D
Ergänzung ()

TimeSplitters 2 und Future Perfect waren zwei meiner absoluten Highlights. Ich warte immer noch auf eine Fortsetzung :D
TimeSplitters 2 ich habe das Spiel geliebt :D
Schade das sie nicht fortgesetzt worden ist...
 

MrWaYne

Commander
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
2.500
kann mich noch gut an 2000 Weihnachten erinnern.
PS2 und Tekken, Dead or Alive, RidgeRacer5... bei der Grafik ist mir damals die Kinnlade mehrmals runtergefallen. fand ich mega.

ein Jahr später dann GTA3, da hab ich gefühlt zwei Nächte garnicht geschlafen^^
ViceCity & San Andreas haben das nochmal getoppt.

PS1 und PS2 hatten für mich die größten Highlights bei den Konsolen, PS2 vorallem grafisch als die rauskam.
 

habla2k

Commander
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
2.751
Welche Spiele oder Serien kommen für euch in die Top 10 für die PlayStation 2?
  • Resident Evil 2
Du meinst schon eher Resi 4, oder? Resi 2 ist kein PS2 Titel.

Meine Favoriten nach Spielzeit sind:
  • FFX - bei 255h blieb die Uhr stehen, hat gedauert das Sphärobrett neu zu machen^^
  • GTA VC - das einzige GTA in dem ich "100%" gemacht habe (so gut das damals halt ging)
  • MGS 3 Snake Eater - Die Frösche mussten alle getroffen und alle Tiere gefangen werden!
 
Top