C++ Builder Headerdatein

|GorE|Priest

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
999
Hi,

Hab da mal so ne frage.
ich versuch mich z.Z. ein bisschen im Programmieren mit C++ Builder.
ein kumpel von mir hat mir gezeigt das ich einige Headerdatein einbinden muss z.B.:
#include <iostream.h>
#include <iomanip.h>
#include <conioh.h>

hab mich einwenig informiert und weiß jetzt das <iostream.h> den Datenstrom über Konsolenaufforderung ermöglicht, und das <conio.h> die Eingabeaufforderung ( /input /output ) ermöglicht.

Allerdings habe ich noch immer keine ahnung wofür <iomapip.h> gut sein soll.
Kann mir das jemand erklären und mich ggf. auch in meinen anderen aussagen korrigieren wenn das nötig sein sollte.

Ich danke für eure hilfe =) ist wie gesagt nur eine verständnisfrage man will ja auch wissen wieso man die einzelnen headerdatein einfügt. Ich mach das ja nicht nur damit das nach mehr aussieht :evillol:
 
<iomanip>
This include file defines a set of manipulators that can affect to both input and output streams of the iostream hierarchy hierarchy of classes. All these manipulators accept at least one parameter and mostly modify formatting information. In order to be able to use these manipulators you have to explicitly include this file in your code.
Siehe dazu:
http://www.cplusplus.com/ref/iostream/
http://userpage.fu-berlin.de/~ram/pub/pub_jf47ht8Ht/c++_zahlenformatierung_de

Hättest du aber auch über google selber rausfinden können. Eine Menge an Beispiele noch gratis dazu.
 
Außerdem solltest du dir von deinem Freund keien Tipps mehr zu C++ holen ;)

Standard Includes werden ohne .h geschrieben! Also z.B. #include <iostream>
Kauf dir ein Buch. Alles andere führt zu nichts Ganzem und nichts Halbem.
 
Wenn er schon #include <iostream> schreibt dann bitte aber auch using namspace std; ansonsten wird es kaum klappen :D
 
Mein Fehler ;) Für sowas haben wir ja "heutzutage" unsere Rechner, die in ein paar illisekunden Compilieren *freu*
 
wenn ich das .h weglasse läuft C++ bei mir teilweise auf Fehler.
könnte meiner Meinung nach an der C++ Builder Version liegen.
Builder soll ja allg. nicht so das beste sein.
 
Wenn du den Borland C++ Builder hast, sollte folgendes laufen:

Code:
# include <iostream>
using namespace std;

int main(){
cout << "Hello World" << endl;
return 0;
}
 

Ähnliche Themen

Zurück
Top