News CeBIT: nForce 3 250 Gb kommt

Christoph

Lustsklave der Frauen
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
3.099
Zugegeben: der nForce 3 150 war nicht gerade der erwartete Überflieger. Auf der in Kürze stattfindenden CeBIT werden aber aller Voraussicht nach diverse Hersteller - darunter Asus, MSI und Gigabyte - erste Platinen mit dem brandneuen nForce 3 250 der Öffentlichkeit zeigen.

Zur News: CeBIT: nForce 3 250 Gb kommt
 

SonicAndSmoke

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
437
für mich wär der intergrierte gbit-anschluss schon ein grund mehr ein mainboard mit dem nforce250 statt dem k8t800 pro zu kaufen.
wenn nvidia dann auch noch performancemäßig mit via mindestens gleichziehen kann, steht mein chipsatzwahl schon so gut wie fest
 
Zuletzt bearbeitet:

PE2000

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2001
Beiträge
326
"Die GB-Version des Chips wird neben dem Gigabit-Controller zusätzlich noch eine integrierte Firewall besitzen, die von der ForceWare-Software konfiguriert werden kann"


Wie darf ich das verstehen?! :confused_alt: Ist das eine Hardware Firewall? oder wie? :freak:
 

The_Jackal

Captain
Dabei seit
Okt. 2003
Beiträge
3.902
Hardware Firewall? Ich hoffe, dass solche Experimente nicht Router durcheinanderbringen. Ich hoffe, dass man mit der Firewall auch weiter alle Programme benutzen kann, also muss sie Port Forwarding unterstützten. Ich bin mal gespannt, ob nVidia sich hier nicht ungewollt Kunden vergrault (--> Filesharing --> LowID).
 

Parwez

Redakteur
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
7.471
ich denke die wird mit sicherheit im bios abstellbar sein
ansonsten warum nicht, als zugabe sicher ganz nett, mal gespannt ob sie auch was taugt
 

The_Jackal

Captain
Dabei seit
Okt. 2003
Beiträge
3.902
@blackbird

Das meine ich ja. Ob sie etwas taugen wird. "Abwarten und Tee trinken";)
 

Blutschlumpf

Fleet Admiral
Dabei seit
März 2001
Beiträge
18.027
Ich tippe mal, dass da im Endeffekt nichts weiteres als ein zweitklassiger Packetfilter bei rauskommt.

Aber den Satz find ich Geil:
Zu den unterstützen Features gehören Anti IP Spoofing, Anti Sniffing, Anti ARP Cache Poisoning und die Möglichkeit das System vor der Funktion eines DHCP-Servers zu schützen
Vor dem DHCP-Server schützen ? Was soll mir ein DHCP denn anhaben ?
Vor IP Spoofing, Sniffing schützen ? Das muss meines Wissens nach doch prinzipiell schon am Switch passieren, wie soll der Client das machen ?
 
Top