Checkliste für Wasserkühlung Kaufberatung

Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Dabei seit
Juli 2001
Beiträge
21.418
#1
Dies soll Fragestellern wie auch Beratenden helfen, insgesamt schneller und effektiver zum Ziel zu kommen. Deswegen ein paar grundsätzliche Dinge, die man beachten und beantworten (können) sollte, wenn man eine Kaufberatung startet.

_____________

1. Welche Bauteile möchte ich mit Wasser kühlen?
  • Welche Hardware habe ich genau?
  • Wie groß ist mein Gehäuse?
  • Ist ein Wakü-Einbau vorbereitet?
    • Falls nicht, soll es ein interner oder externer Radiator sein?
    • Wie sind die Maße des Gehäuses, gerade wenn es intern sein soll?

2. Was möchte ich erreichen?
  • eine möglichst leise Kühlung
  • möglichst viel Wärme abführen (z.b. Overclocking)
  • wenn möglich beides gleichzeitig

3. Wie hoch ist mein Budget?

4. Habe ich die diversen FAQs gelesen?

5. Welche praktischen Erfahrungen habe ich mit dem Einbau?
  • Habe ich Erfahrungen mit dem Einbau einer Wasserkühlung?
  • Welche Erfahrungen habe ich generell mit dem Einbau von Hardware?

____________

Liste wird wenn nötig erweitert. Feedback erwünscht: https://www.computerbase.de/forum/threads/diskussion-kaufberatungen-wieder-besser-machen.770968/
 
Zuletzt bearbeitet:
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Top