DAN HSLP-48: Der leistungsstärkste Low Profile Kühler

Rappei

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2013
Beiträge
377
#22
mein A4 SFX steht noch ohne Hardware rum, aber sobald die ZEN 6kerner getestet (und ITX Boards verfügbar) sind wäre das der Perfekte Kühler. ich kauf mir einen :D

@ Roan:
deinen § würde ich eher so Zitieren:
StGB § 328 (2) Nr. 3 oder StGB § 328 Absatz 2 Nummer 3
 
Dabei seit
Dez. 2014
Beiträge
160
#23
Hi Dan,

tendenziell wird wohl 1.2 über die unterschiedlichen CPUs besser sein. Zu lösen wäre das mit ner Vapor-Chamber, aber dafür ist bestimmt kein Platz oder? Eine weitere Idee wäre noch die inneren Heatpipes nach außen verlaufen zu lassen und umgekehrt und diese von gegenüberliegenden seiten reinlaufen zu lassen. Am äußeren Rand ist der Luftstrom ja stärker/schneller und die Pipes kühlen sich ja über die Länge ab. Evtl. macht es auch sinn die Heatpipes etwas tiefer oder höher im Finnenprofile verlaufen zu lassen, damit eine höhere Wirkung erzielt werden kann. Kommt denke ich aber auf rein oder rausblasend an.

Ansonsten mal wieder eine super Sache :)
 

Zerber

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
996
#24
zum thema befestigung der lüfter hätte ich noch ein vorschlag, da es ja sicher nicht verkehrt wäre, wenn man auch 25mm tiefe lüfter (oben) befestigen kann, könnte man die klammern vielleicht etwas anders machen.

mit der idee könnte man sowihl 15mm tiefe lüfter als auch 25mm tiefe lüfter mit den gleichen klammer befestigen.

im grunde braucht man ja nur die löcher zur besteigung der klammern 10mm auseinander setzen, so ist die klammer je nachdem, ob man das hohe oder das tiefe loch nutzt auf 15mm hohe oder auf 25mm hohe.

zur veranschaulichung habe ich das ganze mit vielem bunten farben und paint mal in dein entwurf reingekrakelt :D
copper_basel2pej.jpg
 

bigdaniel

DAN A4-Support
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
1.184
#25
Die Idee find ich klasse. Werde ich übernehmen.
 

Nitschi66

Kreisklassenmeister
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
7.909
#28
50-70 € ist für einen hochwertigen vollkupfer kühler nicht zu hoch finde ich. Und da das nun mal ein Nischenprodukt ist, können da nicht die besten Hebel angesetzt werden um rentabel zu sein.

Muss dir aber leider sagen, dass ich kein potentieller Kunde für dich bin Dan. Wie beim DAN A4 gibt es dort für mich zu viele Restriktionen. Auch wenn ich auf kompakt und klein stehe, habe ich gerne die höhere Auswahl bei meinen PC Komponenten.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
Juli 2006
Beiträge
218
#29
Wenn es die Einschränkungen nicht gäbe wäre es nix besonderes. 😉

Ich finder Zerbers Vorschlag klasse! Die Heatpipes könnte man nach Vorbild Scythe vorne und hinten am Kühler durchführen - denke das ist auch der Grund warum deren Minikühler (Kozuti bspw) so gut kühlen trotz weniger Kühlfläche als vgl Kühler.
 

luckysh0t

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
1.272
#31
Sehr schöner Kühler und da jetzt mit Bodenplatte (auch aus Kupfer?) sehe ich auch keine Probleme bei Flüssigmetallpaste.
 

bigdaniel

DAN A4-Support
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
1.184
#32
Ja die Bodenplatte wird auch aus Kupfer gefertigt.
 
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
6.719
#33
Bin auch für V1.2 und die Idee von Zerber meine Frage ist wenn jetzt sagen wir mal der erste (art Prototype) fertig ist könnte man schon Tests machen? Für mich ist wichtig die beiden Cooltek Kupferkühler im Test zu haben und wie die unterschiedliche Temps sind und das dein HSLP-48 auf mein MSI Z87I Board passt, die 50€ finde ich okay aber wird das ein fester Preis bleiben oder auch wenn mal gut Verkauft wurde was fallen?
 
Dabei seit
Juli 2006
Beiträge
218
#34
Der kleine ITX von Cooltek soll auch richtig gut sein - hätte da aber bedenken wg. dem 80mm Lüfter. Selbst der Kozuti von Scythe ist richtig gut - aber die Lautstärke...
 

MarcsMax

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2010
Beiträge
289
#35
der ITX30 von cooltek ist jetzt nicht der Hammer, finde den Lüfter auf den Kühler etwas low.
Bisher habe ich kein Größeren Drauf bekommen.
 
Zuletzt bearbeitet:

roterhund07

Rear Admiral
Dabei seit
Okt. 2015
Beiträge
5.895
#37
Es heißt Kühler, nicht Lüfter. @Dan wäre es ne Idee den HSLP-48 mit dem A9x14 auszuliefern?
 

Shaav

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2009
Beiträge
11.028
#38
Ich wäre dafür den Kühler ohne den Lüfter zu verkaufen. soll doch jeder solber entscheiden welchen Lüfter er verwenden möchte. (120mm Lüfter ich komme!!!)
 

Tobse2004

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Jan. 2017
Beiträge
52
#39
Da wäre ich auch für.
Optional vielleicht noch die Möglichkeit ihn mit zu kaufen.
Falls man sich damit nicht beschäftigen möchte.
Denke mal die beiden Teile, Kühler + Lüfter kommen separat verpackt und nicht schon komplett montiert
 

Cmprinho

Cadet 1st Year
Dabei seit
Apr. 2017
Beiträge
14
#40
Entweder habe ich etwas jetzt übersehen oder sind wirklich Lüfter über und unter (wie bei dem Bild von Zerber) dem Kühlkörper geplant?
 
Top