Datenbankanbindung an Formular

MarcT

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
1.024
Moinsen zusammen!
Ich hatte für die nächste Zeit geplant eine Website auf die Beine zu stellen, auf der man auch ein Formular hat, in welches man z.B. Kritik eingeben kann!
Diese soll dann in einer Datenbank (oder ähnlich, zumindest auf dem Server) gespeichert werden, sodass ich die Sachen später abrufen kann!

Wie kann ich sowas einfach realisieren? Habe MySQL und PHP-fähigen FreeWepspace bei Lycos, der richtige kommt noch!
 

Sanjay

Lieutenant
Dabei seit
März 2001
Beiträge
957
mehr als php und mysql brauchst du dazu auch nicht.

Alles was man in Formularen eingibt kann man auch in einer Datenbank speichern. Schau die das Tutorial von selfhtml an das erfährst du schon viel. Auch so gibt es tonnen weise tutos über das Thema!
 

mh1001

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2003
Beiträge
2.039
Hallo,

schau einmal hier: *klick*
Dort solltest du alles Grundlegende zu dieser Thematik finden. ;)

MfG mh1001
 

MarcT

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
1.024
So, nu ersma NetObjects Fusion ausgeliehen (was gut, wenn der ders normalerweise nutzt mal in Urlaub ist!).
Jetzt hab ich auch schon ein funktionierendes Formular, es werden alle Texteingaben in einer csv-Tabelle gespeichert!
Das einzige Problem, welches ich noch habe, ist das, dass alle Daten eingetragen werden, außer die, die durch diese Dropdown-Auswahlfelder zustande kommen!

Ganz einfach schwere Frage: Warum werden die Daten nicht eingetragen? Ich habe zu jeder Option schon einen Wert hinzugefügt, doch die Werte werden einfach nicht eingetragen geschweige denn die Namen der Felder in der csv angezeigt!
 
Top