Datenrettung nach verschieben von Dateien

Gnopfelbrie

Cadet 1st Year
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
12
Hallo zusammen,
ich habe von einer externen Festplatte Bilder (ca. 4GB) auf meinen PC verschoben und sie blöderweise gelöscht....(eigentlich bin ich davon ausgegangen das er sie kopiert, aber anscheinend hab ich sie verschoben) jetzt ist mittlerweile eine Datenrettung von meinem PC nicht mehr möglich, habe zuviel Daten hin und herkopiert in der Zwischenzeit. Meine letzte Hoffnung ist die Rettung der Daten von der externen Platte...da ich sie seitdem nicht angerührt habe...was genau passiert eigentlich beim verschieben ? Kopiert und löscht er sie ? Wenn ja warum sind die Dateien nicht in dem RecylceOrdner? (es gibt 3 verschiedene : RECYCLER, SystemVolumeInformation und $Recycle.BIN) habe aller 3 durchgesucht und nichts gefunden...

Habe dann einen Rettungsversuch über einen Linux Rechner mit photorec probiert...aber das Programm hat uralte Daten hervorgebracht nur meine Bilder nicht...?

Hat jmd. eine Idee, was ich noch probieren könnte?
gruß Gnopfelbrie
 

eulekerwe

Banned
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
1.971
Egal, ob Du die Dateien von der Externen auf deinen Rechner verschoben oder kopiert hast, sie müssten jetzt nach wie vor auf Deinem Rechner auf der internen Platte zu finden sein, sofern Du sie nicht aktiv dort wieder gelöscht hast !

Wenn Du verschiebst, werden in der Tat die Daten auf der Externen gelöscht, aber nicht körperlich, sondern es werden nur die entsprechenden Einträge aus dem Stammverzeichnis entfernt; die Dateien landen aber meines Wissens beim Verschieben nicht im Recycler, denn sie werden ja eigentlich auch nicht gelöscht, sondern nur verschoben !

Auf jeden Fall müssten sie also auch auf der Externen noch ganz oder teilweise zu finden bzw. herauszulesen sein, falls Du sie dort nicht inzwischen mit anderen Daten ganz oder teilweise überschrieben haben solltest !

Probiers mal mit Testdisk aus dem Forum hier !
 
Zuletzt bearbeitet:

E3110

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
1.466
@gnopfelbrie

wenn so wie von dir geschildert

dann sollte dir dieses Tool ausreichen

Recuva















nun kannst du auf Wiederherstellen klicken und den Ort wählen, wo gespeichert wird
 

tnyp860

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
428
R-studio sollte helfen kostet geld aber es hilft wirklich
 

Asghan

Captain
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
3.821
tnyp860: Recuva hilft auch und kostet kein geld aber es hilft wirklich...
 
Top