Dell Studio 17 - neu

Esberitox

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2001
Beiträge
265
Hallo Freunde,

ich bin auf der Suche nach einem Allrounder und eben über den neuen Dell Studio 17 gestolpert. Ist mit Gutschein versandkostenfrei für 799 € zu bekommen.

http://configure2.euro.dell.com/dellstore/config.aspx?b=&c=de&cs=dedhs1&kc=NRS17451&l=de&m_30=321942&oc=N0074511&rbc=N0074511&s=dhs

Ein paar Facts:
"Im inneren des Rechners werkelt der Quadcore-Prozessor Intel Core i7-20QM mit bis zu 2,8 GHz und sechs MByte L3-Cache. Der RAM ist respektable 4 GByte groß, die Festplatte 500 GByte (7.200er). Bei der Grafik kommt die ATI Mobility Radeon HD 4650 mit 1GByte zum Einsatz, der Bildschirm hat eine Diagonale von 17,3 Zoll (LED/TL); Win7 64 bit"

Liest sich ja nicht schlecht.
Habe leider keine Erfahrung mit Dell notebooks.
Was habt Ihr insbesonders zur Tastatur und zum Touchpad für einen Eindruck ?
Schwergängige Maustasten sind für mich immer der Horror.
Wie lange dürfte der 9 Zellen Akku 85 W im Office-Betrieb laufen ?

Gruß
Esberitox

Edit : uups habe den großen thread zum dell/samsung wohl übersehen. Trotzdem vielleicht kann mir jemand noch etwas zur Tastatur bzw. zu den Maustasten berichten. Thx.
 
Zuletzt bearbeitet:

Heckman

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
1.171
der Preis ist für so ein gerät natürlich ein hammer aber am besten schauste mal beim großen thread vorbei da werden schon deine meisten Fragen beantwortet.

Akku ca 3stunden

Tastaur soll sich laut test des "alten" etwas durchbiegen


Mfg
 
Top