News Drei neue Mobile Pentium 4 Prozessoren

Tommy

Chef-Optimist
Teammitglied
Dabei seit
März 2001
Beiträge
8.192
#1
Erst gestern hat Intel die Preise für den Mobile Pentium III deutlich gesenkt und damit quasi eine Lagerräumung eingeleitet. Heute nun hat Intel seinen Pentium 4 Prozessor für Notebooks mit neuen Geschwindigkeiten vorgestellt. Ab sofort sind Modelle mit 1.8, 1.5 und 1.4 GHz verfügbar.

Zur News: Drei neue Mobile Pentium 4 Prozessoren
 
A

Anonymous

Gast
#2
Man muss echt sagen das Intel ein bisschen unverschaemt mit ihrem Preisen ist. Die spinnen. Ich wuerd eher fuer AMD gehen. Erstens sind sie genauso gut(manchmal besser,manchmal schlechter), zweitens kosten sie nur die Haelfte. Intel spinnt. Sie sollten mal lieber mit ihrem unverschaemten Preisen runter gehen, denn AMD wird Stabilisiert
sich immer mehr an der Spitze. Und mit dem neuen "HAMMER" Chip von AMD werden die ganz klar Intel zeigen was ab geht!
AMD!AMD!AMD!AMD!
 
A

Anonymous

Gast
#3
also
wenn intel zu teuer ist mit seiner Qualität dann ist porsche ja auch zu teuer und benz und bmw eigentlich alle autos obwohl da der letzte mist drin ist
 
Top