Dynamische Partition unter Windows Home Server 2011 zerstört

folki1974

Newbie
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
2
Hallo zusammen,

ich hoffe, Ihr könnt mir bei meinem Problem bzgl. der Datenrettung einer dynamischen Partition helfen. Ich habe auf einem Windows Home Server 2011 bisher 3 Festplatten als Datenplatten unter einer dynamischen Partition verwaltet.

Im einzelnen sind dies folgende Festplatten:

1) SAMSUNG HD204UI SATA, 2TB
2) WDC20EARX-00PASB0 SATA, 2TB
3) SAMSUNG HD735LJ SATA 750 GB

Als System und Boot-Festplatte habe ich eine ST3250823A SATA Festplatte konfiguriert.

Die oben aufgeführten drei Datenfestplatten hatte ich als eine dynamische Partition konfiguriert.

Durch diverse Fehler meinerseits habe ich diese Struktur zerstört, teilweise sogar neue Partitionen angelegt.

Meine ersten Versuche mit testdisk, schlugen aufgrund des fehlenden Hintergrundwissens fehl.

Ich hoffe, Ihr habt eine Lösung, wie ich die ursprüngliche dynamische Partition bzw. die darauf liegenden Daten ohne größeren Datenverlust wiederherstellen kann.

Lieben Gruß

Folki1974
 

folki1974

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
2
Vielen Dank, aber leider scheint das Programm unter Windows Home Server 2011 nicht lauffähig. Auch nach erneuter Installation erhalte nach Programmstart und Auswahl "Partition Recovery" eine Fehlermeldung. Auch Installation und Programmaufruf als "Admin" hilft nicht weiter:-(
 
Top