Ein virtuelles Mac OS X auf Windows 7 Laufen lassen?

Deejaymotz

Ensign
Dabei seit
Dez. 2003
Beiträge
181
Hallo CB'ler,

welche Möglichkeiten gibt es da? da ich kein Mac kaufen möchte, würde ich es ganz gerne auf diesen weg probieren.

MfG

aus dem norden
 

kennyalive

Admiral
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
9.049
Du kannst OSX Server (10.5 und 10.6) in Parallels und VMware Fusion virtualisieren, aber die Lizenzen sind nicht günstig. Snow Leopard Server kostet als Einzelplatzlizenz 499€, dafür bekommst du schon einen guten Intel Mac mini. Eine andere (legale oder zumindest hier besprochene) Option gibt es nicht.
 

Deejaymotz

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2003
Beiträge
181
Hey das Video zeigt erstmal das es geht und es gibt hinweise wie man da ran gehen kann. das sieht doch schon mal gut aus ich werde mir die Anleitung dazu mal durchlesen und wenn es sinn mach dann auch mal ausprobieren. Na dann hoffe ich mal auf gutes gelingen^^

Beste Grüße und danke erstmal für die Hinweise
 

buzz89

Commander
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
3.054
Naja kann ich nur von abraten.
Du vergeudest deine Zeit.
Entweder du kaufst dir ne 2te Festplatte und machst gleich nen Hackintosh, oder kaufst dir nen Mac.
VMWare läuft nie rund und die wichtigsten Anwendungen bekommst du nicht zum laufen da dir VMware Grafiktreiber sehr schlecht sind.
QE und Co werden nicht unterstützt.
Ich kann es nicht empfehlen.
 
J

jodd

Gast
Mit ein günstigen Mac (z.b. mini) und den darin enthaltenen OSX kommst 100 mal besser weg als mit so einer Bastellösung und kannst sicher sein das auch die ganze SW ohne Probleme läuft.
 

Deejaymotz

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2003
Beiträge
181
na mensch der günstigste mini kostet aber auch mal eben 650,-€. und das nur um mal ne software zu testen, ob ich damit klar komme, find ich nicht besonders wirtschaftlich.
 
J

jodd

Gast
Muss ja kein neuer sein, ein gebrauchter aus 2009 (der reicht für deine Zwecke lange aus) bekommst du für ~ 350€.
 

Deejaymotz

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2003
Beiträge
181
ja bei ebay ist gerad einer drin für ein verhältnismässigen günstigen preis. hmmmm ich find aber trotzdem das es immer noch viel geld ist um eine software zu testen. aber gut ich werd erstmal mein nachbarn fragen ob er mir mal sein mac book zur verfügung stellt. aber denn noch danke für den hinweis
 
Top