Einführung eines Orden-Systems

Soll ein Orden-system eingeführt werden?

  • Klar und ich will auch einen für...

    Stimmen: 10 71,4%
  • Nein, das ist militante Sch**sse

    Stimmen: 4 28,6%
  • Wir sollten lieber....

    Stimmen: 0 0,0%

  • Teilnehmer
    14

NoName

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
1.033
Wie schon in einem anderen Thread erwähnt bin ich für die Einführung eines Orden-Systems. So muß z.Bsp. Moonstone ZWINGEND einen INTEL-Orden erhalten, der im feierlich verliehen wird, und ebenso feierlich wieder aberkannt wird, wenn er endlich verstanden hat, das AMD kein Autotuner ist, sondern ein hervorragender CPU-Hersteller:D :D

Siehe auch:

https://www.computerbase.de/forum/threads/rangnamen-z-b-lt-commander.2020/#post-19127
 

Bombwurzel

Admiral
Dabei seit
März 2001
Beiträge
7.310
Orden sind spitze

meine Idee wäre, das man bestimmte Kategorien einführt ind denen ein Boardy bewertet werden kann

jeder sollte 1 Monat Zeit haben in den Kategorien Punkte zu sammeln (indem andere Boardys seine Posts bewerten)

je nach Punktzahl in den einzelnen Kategorien werden dann in regelmäßigen Abständen Orden verteilt

- für die meißten Posts
- für gute Hilfe
- witzige Beiträge
- besondere Fachkompetenz
usw.

vielleicht könnte man ja sowas mal machen
 

Kwuteg

Foren-Wookie
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
4.386
Na ja...

Da muß ich aber zaghafte Bedenken anmelden. An sich finde ich das mit den Orden schon lustig, aber:

- Orden für die meisten Posts verführen zum sinnlosen Postsammeln, ohne etwas beizutragen - haben wir durch die Rangstufen auch so schon, sollten wir aber nicht ankurbeln
- Orden für besondere Fachkompetenz verleiten zur Klugscheißerei (sorry für die Formulierung) und zum Angeben mit dem eigenen Wissen

Ich will niemandem etwas unterstellen aber das sind imo Folgen, die aus diesem Vorschlag erwachsen könnten. Sollte man mal drüber nachdenken.
Die Idee, Orden "vom Volke", also von den anderen Boardies per Wertung verleihen zu lassen, klingt gut. Aber dann müßte es auch Nominierungen geben, oder sollen alle zur Wahl stehen? Das wäre aber eine lange Liste... ;)
 

{LuSiMaN}

Moraloffizier
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
1.411
Ja wie wäre es mit Orden für besondere Verdienste. Zb der Poster der einem anderen Poster mächtig aus der Patsche geholfen hat?
 

Hamlet

Nur mal kurz Reingucker
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
991
Das ist doch totale Vollscheisse ('schuldigung für den Ausdruck)!
Orden, die wohl überflüssigsten Dinger, die die Welt je gesehen hat, aber wie sagte Napoleon schon: "Gebt mir genug Orden(zum Verteilen) und ich erobere euch die Welt!"
Orden mögen als Anreiz wirken mehr zu posten, aber mal im Ernst, wer von uns der zu einem Problem die Lösung weiss steuert diese denn nicht bei, auch ohne Ordensverleihung! Meiner Meinung nach würde diese Ordensgeschichte nur zu einem Spamming des Boards führen, z.B. wenn jemand schon die Antwort auf ein Problem gegeben hathalten es immer "einige" Boardies für notwendig, das wiederzukauen was 1 oder 2 Posts weiter oben schon gesagt wurde!
Und dann ginge es los, die Neiderei, warum bekommt der den Orden, ich habe die Antwort doch auch gegeben, oder wieso bekommt der hier die Auseichnung, ich bin doch mind. genauso gut oder sagar besser!
Ne, ne, das mit den Orden lasst mal lieber sein!
 

NoName

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
1.033
Original erstellt von Hamlet
Das ist doch totale Vollscheisse ('schuldigung für den Ausdruck)!
Orden, die wohl überflüssigsten Dinger, die die Welt je gesehen hat, aber wie sagte Napoleon schon: "Gebt mir genug Orden(zum Verteilen) und ich erobere euch die Welt!"
Orden mögen als Anreiz wirken mehr zu posten, aber mal im Ernst, wer von uns der zu einem Problem die Lösung weiss steuert diese denn nicht bei, auch ohne Ordensverleihung! Meiner Meinung nach würde diese Ordensgeschichte nur zu einem Spamming des Boards führen, z.B. wenn jemand schon die Antwort auf ein Problem gegeben hathalten es immer "einige" Boardies für notwendig, das wiederzukauen was 1 oder 2 Posts weiter oben schon gesagt wurde!
Und dann ginge es los, die Neiderei, warum bekommt der den Orden, ich habe die Antwort doch auch gegeben, oder wieso bekommt der hier die Auseichnung, ich bin doch mind. genauso gut oder sagar besser!
Ne, ne, das mit den Orden lasst mal lieber sein!
Hey Hamlet, also Du hast das hier echt gut besprochen und solltest dafür einen besonders schönen Orden bekommen:
"Durchblicker am Band" mit dem Zusatz " Besonders sozialkritisch"
Ich bin auch überhaupt nicht neidisch auf Dich...
...wenn ich den selben Ordern auch hätte
 

Tommy

Chef-Optimist
Teammitglied
Dabei seit
März 2001
Beiträge
8.193
Nur zur Erinnerung

Nur im den Beitrag nicht in Vergessenheit gerate zu lassen. Ich finde die Idee eines Ordensystems sehr gut. Man sollte jedoch beachten das man halt nicht das wichtige an einem Forum, nämlich das Schreiben vergisst. Es ist z.B. kein Problem seinen Rang von Captin in Intel-Jünger zu setze, doch was haben wir da vollbracht. Ich denke mal wir da müsste ich mir noch was überlegen. Wir alle sollten aber drüber nachdenken, ob wir soetwas wirklich brauchen!
 

Necromancer

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2001
Beiträge
855
Orden-System ?

Ich bin ebenfalls der Meinung, dass wir kein Orden-system brauchen. Jedoch wäre es doch ganz nett wenn man mal kleine Auszeichnungen vergeben würde wie "Retter in der Not" oder so. Das bliebe dann für 2 Wochen unter dem Icon desjenigen stehen und dann muss er es sich neu verdienen. Also ein kleiner Ansporn auch nicht nur Unsinn zu schreiben sondern vorher mal stark zu überlegen ob man einem Bedürftigen nicht wirklich Hilfe leisten kann. Und für solche die dauernd dummes Zeug schreiben gibst dann die "Intelligenz-Bestie" oder den "Die Intelligenz verfolgt mich aber ich bin schneller"-Orden.
Aber wie oben erwähnt: Im Grunde macht es wahrscheinlich nur einen Haufen Arbeit (für die Programmierer) und lohnt im Endeffekt nicht, obwohl Forumbase.de dann wieder etwas den anderen Foren vorweg hätte.
 

NoName

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
1.033
Re: Nur zur Erinnerung

Original erstellt von Tommy
Nur im den Beitrag nicht in Vergessenheit gerate zu lassen. Ich finde die Idee eines Ordensystems sehr gut. Man sollte jedoch beachten das man halt nicht das wichtige an einem Forum, nämlich das Schreiben vergisst. Es ist z.B. kein Problem seinen Rang von Captin in Intel-Jünger zu setze, doch was haben wir da vollbracht. Ich denke mal wir da müsste ich mir noch was überlegen. Wir alle sollten aber drüber nachdenken, ob wir soetwas wirklich brauchen!
Klar, es sollte eben wie mit den Rängen sein: Hilfreich, aber nicht ganz ernst. Dann passt es hier auch wunderbar ins Forum.
 

TeddyBiker

LaBuenaAlma
Dabei seit
März 2001
Beiträge
5.067
moin moin Loide,

Orden sind meines Erachtens völliger Blödsinn. Auch, wenn's den FunFaktor heben sollte, aber ich denke das wir hier doch ein wenig über das Ziel hinausschiessen. Ansonsten schliesse ich mich voll den Ausführungen vom Lord an.
 
Top