Erfahrung mit Be Quiet P5

pacer

Lt. Junior Grade
Dabei seit
März 2005
Beiträge
339
hi Leute,
wollte mal nachfragen ob schon jemand Erfahrungen mit dem
Be Quiet BQT-P5 Blackline Titanium 370W gemacht hat, ist es wirklich so flüsterleise wie der Hersteller behauptet?

Wenn ich die ganzen Threads so lese, sollte die Leistung für mein System locker ausreichen.
habe zur Zeit einen AMD 2700, Samsung 160GB, Geforce FX 5900XT, 2 optische Laufwerke

Betreibt jemand dieses Netzteil vielleicht auch mit deinem AMD 64 und einer von diesen ultraneuen Grafikkarten die man auch zum Heizen des Zimmers nehmmen könnte?

Thanks JK
 

alexx84

Cadet 4th Year
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
127
hi
ich bin ein besitzer eines beQuiet netzteils der P5-Serie. habe es seit etwa 2 wochen und betreibe es mit einem amd64 3000+ und einer geforce 6600gt (pcie). alles läuft einwandfrei.
das netzteil sieht richtig gut aus und es hat wirklich sehr viele anschlüsse. außerdem hat es eine 3-Minuten-Nachlauffunktion, d.h. nach dem ausschalten des rechners laufen beide netzteillüfter und, falls angeschlossen, die gehäuselüfter weiter, damit die pc-komponenten geschont werden.

ich kann es wirklich nur weiterempfehlen! :D
 
G

GuenterJauch

Gast
hallo,

ich habe nur ein älteres beQuiet, aber ich denke es ist interessant zu erfahren, dass der support vom hersteller sehr gut ist.

es steht bei vielen verkäufern dabei, dass das netzteil 3 jahre garantie bietet und 1 jahr sofort austausch innerhalb 48h.

mein netzteil hatte einen defekt erlitten, nachdem das mainboard abgeraucht ist, ich habe wie in dieser information versprochen nach vorlage der rechnung ein neues netzteil erhalten.

bei mir was es nach einem tag da und ich habe das defekte netzteil dem postmann mitgegeben.

ich bin von daher mit dem service sehr zufrieden, das neue netzteil läuft auch jetzt seid einem halben jahr problemlos.

zum P5, ich habe einige tests darüber gelesen, es steht mit dem tagan U22 in sachen leistung in nichts nach, der unterchied ist nur, von der verkabelung her, hat das tagan mehr anschlüsse.

wer diese aber nicht brauch, ist mit dem bequiet sehr gut bedient.
 

pacer

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2005
Beiträge
339
Hi Leutz,

danke erst mal für eure Antworten, scheint ja noch nicht so viele Leute zu geben die dieses Netzteil haben, ist wohl einfach noch zu neu

@ Alexx84, ist das Netzeil auch leise oder ist ein deutlicher Luftstrom zu hören?

Grüße JK
 

champion

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2003
Beiträge
728
Ich kann nur dazu sagen das ich die 470W Version nicht höre. Finde das Netzteil wirklich sehr gut und würde es wieder kaufen.
 

pacer

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2005
Beiträge
339
Hi,

also habe mir das Teil gekauft und was soll ich sagen:
Finger davon weg!! man ist nur noch am wischen weil man jeden Fingerabdruck sieht ;)

Ansonsten ist das Netzteil nicht zu hören und sieht edel aus.
Problem könnten die vielen Kabel sein, wenn man nicht weiß wohin damit.
Also ich kann es nur weiterempfehlen

Thanks to all
 

franz0501

Cadet 3rd Year
Dabei seit
März 2005
Beiträge
41
(M)ein neues schönes BeQuiet ist praktisch unhörbar, liefert gute Spannungswerte und kühlt sich selbst hinreichend, trägt aber in keiner Weise zur Belüftung des Gehäuses bei, d.h. (leise) Gehäuselüfter sind unabdingbar.
Gruß Franz
 

pacer

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2005
Beiträge
339
jou das stimmt, ein vielleicht nicht ganz unerheblicher Punkt, ist mir auch schon negativ aufgefallen.
Die Lüfter könnten durchaus schneller drehen und man würde sie trotzdem nicht hören.
 

brathaehnchen

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
448
Also ich hab noch eins der P4-Serie. Kann nur sagen dass man es hört wenn man mit seinem Ohr ganz nah an den Lüfter ran geht. Außerdem hat Be-Quiet einen 1A Sevice, denn als ich den PC ma eingeschaltet hab hat´s nen Knall gegeben und das Netzteil hat so´n bissel geraucht. Ich also sofort beim Service von denen angerufen, Rechnung per Mail an die geschickt und am nächsten Morgen stnad die Post mit nem nagelneuen Netzteil auf der Matte. Der Postbote hat einfach das alte mitgenommen un des wars.

Be Quiet -----> Spitzenqualität zu anständigen Preisen -----> Kaufen, Kaufen, Kaufen
 

Bates83

Commander
Dabei seit
Dez. 2001
Beiträge
2.078
Zitat von pacer:
Hi,

also habe mir das Teil gekauft und was soll ich sagen:
Finger davon weg!! man ist nur noch am wischen weil man jeden Fingerabdruck sieht ;)[...]
Was für eine unqualifizierte Aussage. Hier findet kein Schönheitswettbewerb sondern eine fundierte Hardwareberatung statt.

Generell sind die BQ sehr leise und sind ein Garant für einen stabilen Betrieb, der Support ist erste Sahne. Das sollte auch bei der P5-Serie so sein. 370W Marken-NT reichen locker für jeden modernen Rechner, alles um 400W hat genug Reserven.
 

pacer

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2005
Beiträge
339
@Bates83, wenn du keinen Spass verstehst ist mir das so ziemlich egal,
deinen Kommentar hättest du dir sparen können, ich gebe durchaus qualifizierte Antworten! :rolleyes:
 
Top