News Essential Products: Hersteller entlässt 30 Prozent der Mitarbeiter

ChrisKer

Cadet 1st Year
Dabei seit
Dez. 2017
Beiträge
15
#2
Finde ich sehr schade. Hatte mir auch mal ein Essentail Phone zugelegt und fand es auch sehr gut. Ok, die Kamera war tatsächlich nicht überragend, aber trotzdem brauchbar. Zudem hatte das Phone schon sehr früh Android Pie. Ein PH2 mit guter Kamera hätte ich mir auf jeden Fall angesehen.
 
Dabei seit
Apr. 2017
Beiträge
928
#3
Von August 2017 zu Frühling 2018 erst in Deutschland? Ist schon etwas lang...

Die haben wohl mit den Anfängen zu kämpfen, oder sie hatten einfach zu viele Mitarbeiter xD

Eine 2. Version wäre 1 Jahr später meiner Meinung nach zu früh, wären halt nur minimale Verbesserungen. Generell finde ich es irgendwie unsinnig von den Herstellern jährlich neue Smartphone zu bringen...
 
Dabei seit
Mai 2012
Beiträge
2.532
#4
Finde ich auch schade. Optisch wirklich absolut gelungen... Software und Support scheint auch herausragend zu sein.

Ein EP-2 hätte ich gekauft.
 
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
25.289
#5

ScorpAeon

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2015
Beiträge
445
#6
Vielleicht rappeln sie sich noch einmal auf. Und wenn sie an einem kleineren Gerät arbeiten könnte das auch sehr gut laufen, denn Smartphones unter 5" sind eine Seltenheit. Abwarten, gut klingen tut es allerdings nicht. Schade.
 
Dabei seit
Apr. 2006
Beiträge
15.033
#8
Naja schade aber angesichts der Daten ja kaum verwunderlich. Ein Newcomer der sofort ins Hochpreissegment geht, mit der Cam noch ne marktrelevante Schwäche hat, auf den meisten Märkten viel zu spät ankommt und dann keinen Nachfolger auf die Beine bekommt...

Generell finde ich es irgendwie unsinnig von den Herstellern jährlich neue Smartphone zu bringen...
Ich finde es nur unsinnig dass manche User meinen immer das neueste Modell haben zu müssen oder sich um ihr Flaggschiff gebracht sehen wenn es durch einen Nachfolger zum alten Modell degradiert wird.

Bei dem Zyklus gehts doch vor allem um Neukunden, kaum wer kauft dann das 1,5 Jahre alte Gerät von Hersteller A wenn es bei B etwas entsprechendes neues mit besserer Cam, mehr Display und schnellerm SoC gibt.
 
Dabei seit
Apr. 2017
Beiträge
928
#9
@NoD.sunrise
Naja, manchmal kann es vom P/L her Sinn machen ein 1-2 Jahre altes Gerät zu kaufen. Größtes Problem wäre halt der kurze Support von den Herstellern...
 

cc0dykid

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2013
Beiträge
481
#11
Dabei seit
Mai 2012
Beiträge
2.532
#13
Egal wer, wie oder was die Notch entdeckt hat. Ich hoffe, sie geht schnell wieder an uns vorbei.

Ich komme von einem iPhone X. Irgendwann gewöhnt man sich dran, man achtet überhaupt nicht mehr darauf.

Nun nutze ich das Note 9 und eine Notch will ich nicht mehr. Die ist absolut unnatürlich, nervt in Videos und das Design ist merkwürdig.
 
Dabei seit
Apr. 2006
Beiträge
15.033
#15
Naja, manchmal kann es vom P/L her Sinn machen ein 1-2 Jahre altes Gerät zu kaufen.
Aber für den Hersteller machts ja keinen Sinn im zweiten Jahr nur über den Preis zu konkurrieren, da bleibt ja nur ein Bruchteil der Marge. Dann besser ne halbwegs kostengünstige Evolution wie es Apple oder Samsung vormachen bei der man das Rad nicht immer komplett neu erfinden muss aber eben wieder auf dem Stand der Technik ist.

Die ist absolut unnatürlich, nervt in Videos und das Design ist merkwürdig.
Wobei die Geschichte mit den Videos auch nur ein Marketingschwachsinn ist weils auf Bildern so nett aussieht.
Bei nem Seitenverhältnis von 19,5:9 (oder so) braucht Niemand den Platz neben der Notch, das Videomaterial wird dazu in 9x% der Fälle eh gestreckt. Einfach schwarzer Balken dort und evtl für irgendwelche Info oder Steuerelemente nutzen.

Verschwinden wird die Notch sobald es sinnvoll möglich ist Cams und ein vollflächiges Display zu vereinen.
 

TimTaylorX

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
406
#16

bensen

Fleet Admiral
Dabei seit
Juli 2003
Beiträge
18.129
#18
Richtig schade. Ich finde das Gerät richtig gut. Beeindruckend finde ich die Verarbeitung. Die matte Keramik Rückseite ist zudem überraschend griffig und sieht super aus.
Es gibt auch nicht all zu viele Geräte in diesem Formfaktor. Die meisten Geräte mit minimalen Rändern sind viel größer. Das iPhone x und das Mi 8 Se sind glaub ich die einzigen.
Und vor allem gab's Android 9 am ersten Tag und auch jedes Sicherheitsupdate am Releasetag.

Für die UVP hatte ich es auch nicht gekauft, aber für 260€ kann ich echt nicht meckern. Da ist dann die mäßige Kamera auch zu verschmerzen. In der Preisklasse gibt's nicht viele, die eine bessere haben.
 
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
676
#19
Finde das EP-1 extrem nice vom Design her, aber da mein 3T noch sehr gut läuft vom Kauf abgesehen. Ein EP-2 in ähnlichem Design wäre auf jeden Fall ein Favorit gewesen für ein neues Telefon :(
 
Dabei seit
Mai 2018
Beiträge
3.404
#20
Essential Products: „Hersteller entlässt 30 Prozent der Mitarbeiter“, und am Ende nennt es sich sozialverträglich.

Leider bauen immer Hersteller ihre Strategie auf kurzfristige Erfolge auf und wollen gerne mit den großen Fischen schwimmen.

Am Ende bezahlen meist die Angestellten. Sehr bedauerlich.

Liebe Grüße
Sven
 
Top