Festplatte löschen

J@N.sen

Cadet 1st Year
Dabei seit
März 2008
Beiträge
12
Hallo alle zusammen.
Ich möchte die Festplatte meine Laptops komplett löschen, auch das Betriebssystem (Win xp pro). Aber ich kann keinen dafür geeigneten Eraser finden. Also hoffe ich einmal das jemand von euch mir weiterhelfen kann.
Danke im vorraus.
 

Dusti

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
311
AW: Festplatte löschen???

Hallo,

Hast du es schon mit der Windows CD versucht ?

Sonst gäb es noch die möglichkeit es mit PartitionMagic zu machen.

Gruß
Dusti
 

-Kenny-

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
1.593
AW: Festplatte löschen???

Ich nutze das Tool DBAN. Einfach das CD-Image laden, brennen und von CD booten.

http://www.dban.org/about


@Dusti
Wenn du die Partition löscht, sind die Dateien noch lange nicht vernichtet. Für sowas gibts Eraser.
 
Zuletzt bearbeitet:

Dusti

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
311
Diese finde ich aber nicht unbeding sinnvoll, weil es immer programme gibt mit denen mann die daten wiederherstellen kann (erdcomander). Daher reichen die normalen progs aus.
 

meisterglanz42

Commander
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
2.501
Wenn man die alten Daten mehrmals überschrieben hat kann kein Programm der Welt die wiederherstellen.

MfG
 

-Kenny-

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
1.593
Diese finde ich aber nicht unbeding sinnvoll, weil es immer programme gibt mit denen mann die daten wiederherstellen kann (erdcomander). Daher reichen die normalen progs aus.
Sorry, aber dann verstehst du nicht was solche Tools wie DBAN machen.
Diese Erasertools überschreiben je nach Einstellung mehrfach deine ganze Festplatte mit Zufallswerten. Wenn du ein Verfahren nach dem DoD (Department of Defense) oder Gutman Methode nimmst, kann dir kein Programm die Dateien wiederherstellen.

BTW: Windows überschreibt überhaupt nichts. Es löscht nur (Löschen = zum Überschreiben freigeben).
 
Top