Festplatte mit Windows XP in neuer Umgebunb booten.

Toys'R'us

Ensign
Dabei seit
Dez. 2003
Beiträge
253
Festplatte mit Windows XP in neuer Umgebung booten.

Gibt es irgendeine Möglichkeit eine fremde Festplatte,wo Windows XP installiert ist von der alten PC Umgebung, in eine "neue" PC-Konfiguration einzubauen & erfolgreich zu booten?

E.v ein Tool wo sämtliche Systemtreiber "deinstalliert/deaktiviert" so dass das System ohne Bluescreen bootet!?

So etwas in der Art wie Sysprep?!
 
Zuletzt bearbeitet:

Toys'R'us

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2003
Beiträge
253
Danke, komisch nutze die Software schon ewigs, und hab noch nichts davon gehört. Habe momentan die Version 10. (Ab Version 9.1 habe ich wohl die weiteren Funktionen nicht mehr gelesen;))

Sollte das nächste Mal wohl alle Funktionen studieren:)

edit. ah ist eine Art Add-on:D Acronis Universal Restore

Danke
 
T

Tankred

Gast
Gerne. Allerdings ist Universal Restore keine integrierte Funktion von Acronis TrueImage, sondern eine Erweiterung des Programmpakets durch ein weiteres.
 

Cobinja

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2006
Beiträge
454
Es gibt auch die Möglichkeit, die Platte einzubauen und von der Windows-CD, wenn es keine Recovery-CD ist, eine Systemreparatur machen zu lassen.

Dazu einfach von CD booten und die Installationsschritte durchlaufen, bis die Installation nach bereits vorhandenen Windows-Installationen sucht und findet. Dann einfach sagen "Installiertes Windows reparieren". Danach von Festplatte booten. Hier werden dann die Schritte durchgeführt, die nach der Dateiübertragung einer Neuinstallation gemacht werden, Windows sucht sich also die Hardwarekonmponenten zusammen, etc.
Ist insgesamt wie eine Neuinstallation, allerdings ohne dass man die installierten Programme oder seine Benutzereinstellungen verliert.

Was man noch beachten muss ist, dass man nach einer solchen Reparatur die Windows-Updates neu aufspielen muss und Sachen wie Windows-fremde Styles, die nur mit gepatchter uxthemes.dll funktionieren, nicht übernommen werden, da alle Systemdateien neu von der CD kopiert werden.
 
Top