Firefox Anfänger - 7 Fragen :)

Screemon

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
1.205
Hallo,
ich habe seit einigen Stunden den neuen Firefox (3.0.5) installiert. Vorher habe ich immer den IE7 mit IE7Pro verwendet, mit dem ich auch sehr zufrieden bin und bisher finde ich es die beste Kombination (für meine Zwecke natürlich).

Zum Firefox habe ich als Anfänger nun einige Fragen:

1. Welche Add-ons sind ein MUSS für den Firefox? (Bisher habe ich nur den Adblock Plus mit Filter-Abo von Dr.Evil/MonztA)
2. Welches ist eine gute Seite(n) mit vielen und zahlreichen Add-ons?
3. Was muss ich drücken, wenn ich bei der Eingabe einer neuen Adresse, diese in einem neuen TAB haben möchte? (am besten wäre es, wenn es sich im Hintergrund öffnet)
4. Welches Add-on erlaubt mir Direkt-Download von Videos (z.B. durch Rechtsklick und Speichern wie bei Bildern)
5. Wo kann ich den Datenverkehr von Firefox + Add-ons usw. sehen?
6. Welche Einstellungen sollte man vornehmen bzw. empfiehlt sich vorzunehmen? (um sich "sicher" im Internet zu bewegen)
7. Was muss ich beim Firefox noch "besonderes" beachten, was wäre noch nützlich bzw. hilfreich oder was habt ihr noch für Einstellungen/Add-ons?
 

Marius

Vice Admiral
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
7.129
So viele Fragen wären dir mit IE 8(Beta) erspart geblieben...
Aber das hilft dir jetzt bei Firefox auch nicht weiter.
Wollte es nur gesagt haben.

Frohe Weihnachten!
 

Screemon

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
1.205
@Marius:
Den werde ich erst runterladen und mir einen Eindruck davon machen, wenn die Final kommt. Bisher finde ich Microsofts InternetExplorer mit Add-ons den besten Browser überhaupt. Aber warum nicht mal was neues lernen um besser vergleichen zu können? ^^
Opera kenne ich schon, sehr guter Browser, hat einige kleinen Vorteile gegenüber den IE, aber die Nachteile überwiegen.

@G1N0R0G:
Danke. Die Seite ist ja auch schon unter Extras/Add-ons/Add-ons herunterladen verlinkt. Gibt es sonst keine sehr empfehlenswerten Seiten?
 
J

joe200575

Gast
Also ich kenne mich mit Firefox sehr gut aus, habe selbst massig Top Erweiterungen. Um deine Fragen zu klären muss man schon ein wenig mehr ins Detail gehen. Wenn du willst kannst mich per Skype anrufen, dann erkläre ich dir die wichtigsten Sachen.

Schick mir eine PM wenn du möchtest.
 

Gradenkov

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
1.117
Also ich hab bei mir allein wegen pop-ups und werbung standardmässig schon die Addons ''NoScript'' und ''Addblock Plus'' Aktiviert.

Wie man einen neuen Tab (am besten in der neuen adresszeile) mit nem Tastenkürzel öffnet würde ich auch gern wissen.
Man kann aber in den Optionen einen button erstellen für neuen Tab.

Sicherhet ist bei mir glaub ich mittel... eventuell lohnt es sich, wenn du es nicht brauchst, active-x zu deaktivieren.

DownThemAll is auch ein gutes addon um die downloads(auch chronik) zu verwalten.

Lass dich ein wenig von Google einlullern... gibs so gut wie jede antwort auf deine Fragen aber natürlich nix individuelles.
 

CPat

Commander
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
2.504
1) AdBlockPlus (Werbeblocker), NoScript (Plugin & JavaScript Blocker), Deutsches Wörterbuch
Es gibt natürlich sehr viele andere empfehlenswerte Erweiterungen aber die würde ich nicht direkt zu must have zählen. Das mit den Addons ist eine individuelle Sache. Wofür du deinen Browser nutzen möchtest, was du im Internet machst, welche Seiten du oft besucht usw, danach richtest du dir den Browser über die gewählten Add-ons sein. Eben wie es für dich am effizientesten ist.

2) Extras -> Add-ons -> Add-ons herunterladen und dort findest du zwei Verknüpfungen zur sehr umfangreichen, offiziellen Seite der Mozilla Foundation

3) Keine Ahnung. Wenn es keinen Handgriff dafür gibt, einfach nach einer der zahllosen Tab-Erweiterungen schauen. Es gibt fast nichts, das es nicht gibt.

4) Ich nehme mal an du meinst in Websites eingebettete Flash-Filme. Da hilft z.B. DownloadHelper. Aber es gibt noch eine ganze Stange anderer Add-ons, die das ermöglichen. Je nach Geschmack und gewünschten Features kann man sich da eins aussuchen.

5) Datenverkehr von Firefox kannst du, wie bei jeder anderen Anwendung, mit einem entsprechenden Sniffer abfangen.

6) JavaScripts so wenig wie möglich erlauben bzw. über NoScript am besten ganz weg lassen, Java deaktivieren. NoScript bietet über das Unterbinden von Mediainhalten und Script einen enormen Zuwachs an Sicherheit. Gleichzeitig werden dadurch einige Internetshops nicht nutzbar, die auf JS-Nutzung aufgebaut haben und auch Medieninhalte, werden nicht mehr angezeigt. Gerade das waren in der Vergangenheit aber regelmäßig Sicherheitslücken.

7) Gibt eigentlich nichts besonderes zu beachten.
 

AdoK

Moderator
Teammitglied
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
52.239

madd

Cadet 4th Year
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
90
Ein neues Tab öffnest du mit Strg + T.
Um einen Link in einem neuen Tab zu öffnen musst du mit der mittleren Maustaste (Mausrad) drauf klicken.
Man kann aber auch einstellen dass Links auf andere Server immer in neuen Tabs geöffnet werden
 

Screemon

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
1.205
So viel mache ich im Internet nicht. Mal ein Browser-Spiel, youtube und Informationen & News von einigen Seiten lesen.
Ich denke mehr als maximal 5 Add-ons werde ich niemals haben :D

@Gradenkov:
NoScript ist nützlich, das installiere ich mal.

@joe200575:
Ich denke mir würden die 0815-Add-ons reichen :D Adblock Plus bewahrt mich vor nerviger Werbung, NoScript werde ich mal installieren. Ich bräuchte nur noch ein Button oder eine Rechtsklick-Funktion, wie ich Videos von bzw. Youtube herunterladen kann.

@CPat:
Danke, aber wie soll ich Java deaktivieren? Manuell oder gibt es da auch empfehlenswerte Add-ons, die zusätzliche Optionen haben?

Edit: Hat sich geklärt :D



P.S.
Zum meiner Frage 3:

Nun habe ich es herausgefunden (eigentlich ganz einfach ^^). Man gibt eine Adresse ein, drückt ALT+ENTER und fertig :p (beim IE war es ja mit STRG ^^)
Denn neue Tabs möchte ich nicht öffnen und dann umständlich dahin wechseln und was eingeben und immer neue Tabs sind auch nicht gut, blabla ^^


Und vielleicht noch was:
Was muss ich machen, damit GIF nicht falsch angezeigt werden? Mein Avatar-Bildchen dreht sich viel zu schnell. Der IE spielt es richtig ab.
 
Zuletzt bearbeitet:

CPat

Commander
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
2.504
@Screemon
War vielleicht nicht ganz verständlich ausgedrückt. Also NoScript unterbindet Java sowieso, da es die Plugins unter der Fuchtel hat. Über einen Klick in NoScript kann man die Plugins für die gerade betrachtete Seite zum Anzeigen von Medieninhalten ja wieder freigeben.
Damit würde Java auch wieder aktiviert werden.

Da man Java aber 99,9% der Zeit nicht braucht (zumindest geht es mir so), würde ich es in den Firefox-Einstellungen direkt deaktivieren, sodass auch NoScript es nicht verfügbar machen kann. Also Extras -> Einstellungen -> Inhalt und den Haken bei Java entfernen.
 

Screemon

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
1.205
Ja danke, habe ich gesehen nachdem ich es installiert und alle Optionen durchgelesen habe :D
Java brauche ich täglich und 70% meiner Internet-Zeit ^^ Aber da ich es nur auf einer Seite brauche, füge ich die eine Seite einfach zu den Ausnahmen hinzu :)

Firefox scheint es nicht schlecht zu sein. Doch irgendwie kommt es mir etwas langsamer als IE7 mit Java-Seiten vor.
 
Top