Frage zur Windows 10 Aktivierung

Zeromus

Newbie
Dabei seit
März 2015
Beiträge
7
Hallo,

ich habe vor kurzem Windows 10 neuinstalliert und mich dabei gewundert, wie der Key als gültig erkannt wird, ohne dass der PC überhaupt mit dem Internet verbunden war. Ich gehe über WLAN ins Netz und zur Zeit der Installation waren weder die Treiber installiert noch der WLAN Schlüssel eingegeben.
Trotzdem hat die Aktivierung von Windows während der Neuinstallation funktioniert.
Kann mir jemand beantworten, wie das funktionieren soll?
 

Mohni

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2003
Beiträge
304
Kann es sein, dass du auf der gleichen Platte vorher bereits ein aktiviertes Win7 oder Win8 installiert hattest ?
 
O

obz245

Gast
Wie sah den deine Neuinstallation aus? Es gibt ja einige Wege. Und auf was für einen Gerät ist dies vollzogen worden?
 
C

Coalminer

Gast
Der Schlüssel wird ja in der Hardware ID von Microsoft hinterlegt und braucht ja so auch nicht mehr eingegeben zu werden,warscheinlich war vorher schonmal win7 o. 8 auf dem Rechner denke ich.

Oder war voher schon mit 10 Vorinstalliert.
Ein neues Gerät Tablet, PC, Laptop mit vorinstalliertem Windows 10 gekauft
Schlüssel ist im Bios hinterlegt - Seriennummer muss nicht eingegeben werden
Seriennummer wurde als Aufkleber oder anders mitgeliefert - Seriennummer muss bei der Installation, oder hnterher eingegeben werden.
Die Aktivierung findet ohnehin erst nach der Installation statt denke ich.Vielleicht weiß da einer mehr.;)

http://www.deskmodder.de/wiki/index.php?title=Key_Seriennummer_aus_Bios_UEFI_auslesen_Windows_10

http://www.deskmodder.de/wiki/index.php?title=Seriennummern_Key_generischer_Schl%C3%BCssel_Windows_10
 
Zuletzt bearbeitet:
C

Coalminer

Gast
Wir kennen ja weder seine Hardware noch was vorher drauf war,ist also müßig hier zu spekulieren.
Ohne Internetverbindung wirds nicht klappen.
Da wird wohl windows schon vorinstalliert gewesen sein zb. auf einem Notebook.
Wärend einer installation wird sich da nix aktivieren.Wie soll man das auch feststellen?
 
Zuletzt bearbeitet:

anywish

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
581
Ich hab auch eine Frage zur Windows-Aktivierung:

Ich hab die Aktivierung mit dem generierten Key gemacht. Jetzt nach dem neuesten Update soll es ja möglich sein, direkt mit seinem gekauften Windows7-Key die Aktivierung zu machen. Das würde ich gerne machen, da ich lieber den Kaufkey von Win7 verwenden möchte, von dem ich auch den schönen Aufkleber auf der Packung habe, als irgendeinen generierten Key.

Meine Fragen: Geht das, ohne neu installieren zu müssen und geb ich den Win7-Key irgendwo im Menü "Update & Sicherheit" - Untermenü "Aktivierung" ein?
 
C

Coalminer

Gast
Denke so geht es:
Einstellungen im Startmenü öffnen, oder einfach Win+i drücken
Updates und Sicherheit anklicken
Links dann Aktivierung
Hier nun den Produktschlüssel ändern anklicken und im neuen Fenster eingeben.
 

anywish

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
581
So hätte ich es mir eigentlich auch gedacht, aber sobald ich auf "Produktschlüssel ändern" klicke, macht es "Bling" und das Fenster (nur das Fenster nicht der PC) ist abgestürzt.

Ich muss dann mit der rechten Maustaste in der Task-Leiste draufklicken und "Fenster schließen" wählen.
 

Mohni

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2003
Beiträge
304
@ anywish

ja das geht nun, hatte vorher auch schon eine clean installation auf einer neu gekauften SSD und hatte gehofft, dass sie die Aktivierung durch einen Win7 oder 8 key irgendwann gebacken bekommen ...
Und nach dem th2 update, konnte ich mit meinem Win7 key dann den Win10 Schlüssel ändern und aktivieren :)
 

Kronos60

Commander
Dabei seit
Feb. 2015
Beiträge
2.418
Bei mir hat es sich ohne Abfrage von einem Key aktiviert, allerdings bei bestehen einer Internet-Verbindung.
 

anywish

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
581
Ja, Internet-Verbindung war aktiv. Sobald ich auf den Button "Produktschlüssel ändern" klicke, macht es "Bling" und das Fenster stürzt ab. Sprich: Wenn ich irgendwo im Fenster hinklicke, macht es auch mit jedem Mausklick "Bling"

Sonst gibt's keine Möglichkeit, die Eingabe des Win7-Keys zu erzwingen?
 

anywish

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
581
Danke, mit den Tipps aus dem obigen Link konnte ich wenigstens den Win7-Key vom Klebeetikett eingeben, es kam aber die Meldung, dass der eingegebene Key nicht funktioniert und ich einen anderen Key eingeben soll.

Ich befürchte, der Key geht deshalb nicht, weil es bei mir keine Neu-Aktivierung ist. Im Link oben ist immer von Neu-Aktivierung die Rede.
 

anywish

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
581
Hast du mal Punkt 2. aus dem Link probiert?Da steht ja ändern.;)
Hab eben den 2. Punkt versucht - nach Eingabe der ersten Zeile inkl. des Win7-Keys vom Klebeetikett kam eine Meldung, dass das Lizensierungscenter einen ungültigen Code gemeldet hat.

Das kann ich mir nicht erklären: Ich hatte Win7 von Amazon original-verschweißt erhalten und niemals aus der Hand gegeben. Wäre es theoretisch möglich, dass über Internet (Hacker, Trojaner oä.) mein Win7 Key ausgelesen wurde (als ich noch Win7 auf dem PC hatte) und jemand unbefugterweise sein Win10 mit meinem Key aktiviert hat?
 
C

Coalminer

Gast
Wie kann es dann sein das dein Win 7 und dein Upgrade sich aber vorher aktivieren ließen?

Wenn das eine seperate originale Win Version war und keine aus irgendeiner Oem Hinterlassenschaft,sollte der eigentlich gültig sein.
Vielleicht funktioniert das bisher nur mit windows 8,hab da keine Erfahrung und meinen eigenen win 7 Key hab ich auch noch nicht getestet.
Nicht das du Windows 7 jetzt noch auf einem Zweitrechner laufen hast,das wäre nämlich nicht erlaubt.

Du hattest aber schon vorher mal ein Upgrade von 7 auf 10 gemacht oder?

Hilfe bei der Aktivierunghttp://windows.microsoft.com/de-de/windows-10/activation-errors-windows-10
 
Zuletzt bearbeitet:
Z

ZeN74

Gast
Hallo,

habe das upgrade von w7 auf 10 gemacht, und es wurde aktiviert!
Habe mich dann zu einer kompletten Neuinstall entschlossen....seltsam finde ich hier, das er mit die Produkt - ID aus normalen 5 Ziffernblöcken bestehend...mir jetzt einen 4 stelligen Ziffernblock ausgibt.

Den er bei der Neuinstallation von w10 nicht annimmt....den 5 stelligen Block aus W7 nimmt er gar nicht.
Obwohl das upgrade gut verlief und w10 aktiviert ist, kann ich anscheinend keine neuinstalla machen...???

Weiß jemand Rat?
 
Top