• Mitspieler gesucht? Du willst dich locker mit der Community austauschen? Schau gerne auf unserem ComputerBase Discord vorbei!

News Gaming-Handheld: Qualcomm soll Konkurrenz zur Nintendo Switch planen

nlr

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
7.705
Die Nintendo Switch soll im kommenden Jahr von einem Android-basierten Handheld Konkurrenz bekommen – und das überraschenderweise durch Qualcomm, das bisher keine direkt an Consumer gerichteten Produkte verkauft. Der Switch-Klon soll auf dem Snapdragon 888 basieren und die Bildausgabe auch auf dem Fernseher ermöglichen.

Zur News: Gaming-Handheld: Qualcomm soll Konkurrenz zur Nintendo Switch planen
 

dasbene

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2009
Beiträge
551
Bin mir nicht sicher wie gut oder erfolgreich das am Ende wird, aber ich finde das auf Android basis besser als die switch.
 

R O G E R

Captain
Dabei seit
März 2008
Beiträge
4.092
Ich glaube die haben es immer noch nicht verstanden.
Was Nintendo so erfolgreich macht. Ist nicht super duper mega geile Hardware. Sondern die SPIELE.
Warum kann denn sonst eine Switch im Moment gegen die PS und Xbox anstinken?
Die ist schwächer als ne olle PS4 und auch Xbox One S.
 

fox40phil

Captain
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
3.960
@R O G E R
Ich finde vor allem die nicht-Nintendo Games spannend (Hades, Lonely Mountains: Downhill uvm.) auf so einem Gerät. Aber dann müssten sie auch auf Android released oder simuliert werden.

Allein für Emulatoren macht so ein Gerät voll Sinn finde ich. Dann muss man evtl. keine Switch hacken^^.
 
Zuletzt bearbeitet:

Dark1989

Cadet 4th Year
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
103
@R O G E R

Naja das hat sich seit dem offenen Store der Switch schon ein wenig geändert.. da sind in den Verkaufscharts schon sehr oft 3rd Party Titel in den Top10. Allerdings braucht es halt eine Kritische menge an verkauften Geräten bevor man sich die Mühe für Portierungen macht. Ich Persönlich besitze jedenfalls mehr 3rd Party als Nintendo Spiele, so viele gibt es davon ja nicht.
 

Pandorum

Ensign
Dabei seit
Jan. 2016
Beiträge
163
Auf Android läuft halt auch nicht alles, was man da spielen könnte wären hauptsächlich Apps die es fürs Smartphone gibt.
 

Ironbutt

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2019
Beiträge
469
Und was soll ich dann da drauf spielen?
Mir sind auch Geräte wie das ROG Phone ein Rätsel...

Auf der anderen Seite hätte so ein Gerät vielleicht die Chance die wenigen Perlen die es gibt sichtbarer zu machen... in diesem gruseligen PlayStore
 

Blueztrixx

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2017
Beiträge
499
Bis auf ein paar Nerds hier und paar Leute im Osten wird das Teil nicht viele Käufer finden denk ich mal. Wie hier schon erwähnt wurde, die Spiele sind DAS Argument für die Switch, da wird ein Epic Games Store nicht viel helfen.
 

Wun Wun

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2015
Beiträge
863
Ich kann mir das ehrlich gesagt nicht vorstellen, ein Snapdragon 888 für 300$.
Falls es aber doch so kommen sollte, werde ich mir das Teil definitiv zulegen. Ein Traum für Emulation :love: :D

Da könnte der 888 auch mal seine Stärken ausspielen, wenn der nicht wie derzeit wohl bei den meisten Smartphones throttelt. Dann aber bitte auch mit einem 16:9/16:10/4:3-Bildschirm :D
 
Zuletzt bearbeitet:

Neivik

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Mai 2020
Beiträge
21
Ich glaube, dass einer der wichtigsten Gründe für den Kauf einer Switch die Spiele sind. Wenn ich Super Mario, Zelda, Pokemon oder Donkey Kong spielen will, braucht es eine Nintendo Konsole. (außer Emulatoren)
Ob so eine Konkurrenz zur Switch, die nicht klassische IPs besitzt, es auch schaffen wird?
Oder kann man mithilfe der Epic Games Store App für Android auch PC-Spiele spielen? Dann könnte die Konsole vielleicht doch gut ankommen.
 

GUN2504

Captain
Dabei seit
Juni 2014
Beiträge
3.224
@R O G E R

Naja das hat sich seit dem offenen Store der Switch schon ein wenig geändert.. da sind in den Verkaufscharts schon sehr oft 3rd Party Titel in den Top10. Allerdings braucht es halt eine Kritische menge an verkauften Geräten bevor man sich die Mühe für Portierungen macht. Ich Persönlich besitze jedenfalls mehr 3rd Party als Nintendo Spiele, so viele gibt es davon ja nicht.

Ich kaufe eine Switch für die Nintendo Spiele, nicht wegen 3rd Party...
Dafür gibt es PC, XBOX oder PS ;)

Daher glaube ich nicht an einem Handheld Erfolg von Qualcomm...
 

mylight

Lt. Commander
Dabei seit
März 2019
Beiträge
1.074
Wenn die Spiele das Argument sind sollte es kein Problem sein das dieser Handheld erfolgreich wird, denn unter Android kann es deutlich mehr Games geben. Die Hürden für IndieEntwickler ein Spiel für die Switch herauszubringen sind leider zu hoch, sind es aber doch die Minispiele mit Charme die man unterwegs gerne mal antestet.
 

fox40phil

Captain
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
3.960
Was hat es mit dem Epic Games Store für Android auf sich? Soll da noch mal mehr als nur Fortnite kommen oder möglich werden?

Ich werde mich bald an einem eigenen Spiel versuchen und das wäre natürlich eine tolle Sache. Denn es soll ein Multiplattform Titel werden^^.

Ich bin überzeugt, dass dafür neben der Switch oder vor allem für die ganzen Mobilen Games (die zum Teil nur auf Tablets gehen) ein Markt ist.
BTW: Viele z.B. Unity und Unreal Engine Games können relativ gut portiert werden!
 

Haggis

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2017
Beiträge
511
Also das OS der Switch ist ja wohl mal besser als jedes Android. Ein Update dauert 30 Sekunden incl. Reboot.

Irgendein Android-Device, das beliebeige Android-Spiele abspielen kann ist auch was anderes als eine feste Konsole, die dafür optimierte Spiele abspielt.
Schon bei der Switch gibt es da Hürden bei Wechsel zwischen TV und Handheld. Manche Entwickler kommen damit nicht klar und präsentieren im Handheld-Modus dann Fitzelschrift, die man nicht lesen kann.
Und das ist bei Android ja wohl alles noch viel schlimmer.
 

Jesterfox

Fleet Admiral
Dabei seit
März 2009
Beiträge
42.649
@mylight : es zählt aber nicht die Quantität sondern die Qualität der Spiele. Gefühlt sind doch über 99% der Android-Spiele alles nur Pay2Win Abzocke...

Wenn der Epic-Store da eine gute Filterung sein will könnte es vielleicht klappen. Aber mit der Idee einer Android-Konsole sind auch schon andere gescheitert...
 

icetom

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2014
Beiträge
1.801
Und was zockt man auf Android? Für Fortnite und COD was ich schon am Smartphone zocken kann? An dem Punkt sind bisher alle solche Konzepte gescheitert. Die haben keine Chance gegen Nintendo Spiele.
 
Zuletzt bearbeitet:
Top