Gaming PC -1200 €

bigshrimps

Newbie
Dabei seit
Aug. 2012
Beiträge
3
Hola,

ich suche derzeit einen neuen Gaming PC für ca. 1200 € (1200 € also alleine für den PC. OS, Bildschirm exklusive).

1. Preisspanne?
1200 € (nur PC)

2. Geplante Nutzungszeit/Aufrüstungsvorhaben?
- solange wie es geht, nach diesem Kauf werde ich mir sicherlich erstmal keinen neuen PC kaufen
- 1. Aufrüstungsvorhaben: möglicherweise den RAM erhöhen
- 2. Aufrüstungsvorhaben: -

3. Verwendungszweck?
- Gaming (hautpsächlich)

3.1. Spiele
- 1920x1200 (am liebsten)
- am liebstens hohe Qualität
- Minecraft
- Team Fortress 2
- Arma2 mit DayZ
- etc.

3.3. Bild-/Musik-/Videobearbeitung + CAD-Anwendungen
- nicht vorhanden

4. Ist noch ein alter PC vorhanden?
- Ja, aber Laptop (MacBook), würde den auch gerne behalten)

5. Besondere Anforderungen und Wünsche?
- mindestens 8 GB RAM
- mindestens Intel Core i5 als Prozessor (Prozessor nur Intel)
- Grafikkarte: NVidia
- WLAN ist wichtig

6. Zusammenbau/PC-Kauf?
- "Ich baue selber zusammen" oder "Ich lasse zusammenbauen.": Also selber zusammenbauen mag ich auf keinen Fall ^_^
- Kauf in X Wochen: Am liebsten um Weihnachten/Januar rum *hust*

Danke schon im Voraus für eure Hilfe!

LG big
 
Zuletzt bearbeitet:
dann bitte schau erst mal in die FAQ und such dann weiter.
Viel Glück
 
Wenn du in X-Wochen kaufst, dann frag (nein schau in die FAQ) in X-Wochen...
 
2x mal den gleichen thread!? :D:D
 
175 Euro: Intel i7 3450
77 Euro: ASRock H77 Pro4
29 Euro: 8GB-Kit G.Skill
313 Euro: ASUS GeForce GTX 660
93 Euro: be quiet! 580W
95 Euro: Samsung SS 830 128GB
67 Euro: Seagate Barracuda 1000TB
69 Euro: LG BH10LS38 Super Multi Blue
97 Euro: Cooler Master CM 690 II Advanced
10 Euro: TP-LINK TL-WN781N

1025 Euro

215 Euro: Samsung SyncMaster S24A450BW
32 Euro: Logitech G400 Gaming Maus
15 Euro: Sharkoon Skiller
84 Euro: Windows 7 Home Premium

20 Euro: Zusammenbau

Total:
1391 Euro

Zu viel? Soll ich abspecken?
 
Zuletzt bearbeitet:
die 580 W brauchst nicht 480,500 machts auch
wenn so ne teure maus (sharkoon fireglider, darkglider sind billiger und reichen völlig außer du bist ein hardcoregamer ;) ) würd ich auch ein besseres keyboard nehmen zB.: ttespots challenger
mfg sontyp
 
Zurück
Top