Notiz GeForce GTX 980: Modell mit 1.304 MHz Basistakt fällt auf 500 Euro

Jan

Chefredakteur
Teammitglied
Dabei seit
Apr. 2001
Beiträge
10.427
#1
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
3.682
#2
Die 390X ist günstiger und in den meisten Fällen schneller, Sinn? Werbung?
Edit: Großartige Neuigkeit ist das nicht. Aber ok "Notiz" :)

mfg,
Max
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
Aug. 2011
Beiträge
592
#3
Da würde ich jederzeit zur GTX greifen. Eine TDP von >275 vs. 165w. Da verzichte ich auch auf so manches mehr an FPS. Mir reicht mein 7970 Heizkraftwerk unterm Tisch.
 
Dabei seit
Juli 2005
Beiträge
7.066
#4
Die MSI GTX 980 Gaming 4G war die letzten Tage auf 498€ bei Mf. Im Augenblick hat sie etwas angezogen. Die MSI würde ich einer KFA² vorziehen.

max_1234 hätte ich schon längst gebannt, er verdreht zu oft die Tatsachen. Darunter leiden die Kaufberatungen.

a.PNG b.PNG
 
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
3.682
#5
Für jemanden der immer nur 2-3 verschiedene Benches postet die zugunsten der 980 ausfallen, bist du ziemlich zuversichtlich ;)

Aber selbstnatürlich reiner Blödsinn, wie rund 80% deiner Beiträge. Zum Glück informiert man sich in dieser Preisklasse selbst.

mfg,
Max
 
Dabei seit
Nov. 2011
Beiträge
3.724
#6
Mittlerweile sollten ja selbst die letzten Fanboys wissen, dass Maxwell nur mit Referenztakt so energieeffizient ist. Dürfte also so ziemlich der sweet spot sein.

Bitte testen, dann behaupten die Leute nichts mehr von wegen 165W Lügen TDP.

MfG
 

diamdomi

Rear Admiral
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
6.126
#7
Naja wegen der TDP sagt ja keiner was. Es geht hier um die Energieeffizienz. Hier ist die Nvidia einiges besser

@Topic: Meine Karte reicht mir noch locker, wird wohl noch Generationen brauchen bis eine sinnvolle Neuanschaffung bevorsteht
 
Dabei seit
Dez. 2012
Beiträge
2.940
#8
Die 390X ist günstiger und in den meisten Fällen schneller, Sinn? Werbung?
Edit: Großartige Neuigkeit ist das nicht. Aber ok "Notiz" :)

mfg,
Max
Naja schneller würde ich nicht sagen, so wie ich das sehe, ist ne Custom 980er mit deutlich über 1300Mhz in de meisten Fällen immer noch etwas schneller, zumindest in 1080p, oft auch in 1440p.

Deren Preise von über 500€ wundern mich aber trotzdem. Eine Sapphire Fury Tri-X ist schneller und hat deutlich mehr Leistungsreserven, kostet etwa 550€. Im Fable DX12 Benchmark wurde eine Asus 980 Strix ziemlich vernichtet...
Also in dem Preisbereich führt kein Weg an der Fury vorbei.
 

Lübke82

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
1.072
#9
1314Mhz, da kann man mit etwas Handarbeit bestimmt nochmal 200MHz hinzutakten. Ich bin topzufrieden mit meiner 980. :-)
 

Buttercup95

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Sep. 2015
Beiträge
30
#10
Leute, kurze frage.
Ich möchte mir ne MSI GTX 970 bei ARLT für 369€ kaufen(Ich weiß dass sie bei Mf günstiger ist). Dort gibt aber die Pailt Super JetStream GTX 980 für 500€
Jetzt bin ich natürlich am zweifeln...Lohnen sich die 130€ aufschlag zur GTX 980?
 
Dabei seit
Dez. 2012
Beiträge
2.940
#11
Also entweder 980 oder R9 390.
Was willst du bitte mit einer 970 für 370€? Völlig überteuert, 390 ist stärker und hat mehr VRAM.
 

megaapfel

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2010
Beiträge
1.086
#13
@max Tja, die 390 ist aber leider ein Staubsauger und das sage ich als ehemaliger Besitzer der "leisesten" Powercolor 390 pcs+.
Hab mir dann eine gebrauchte MSI GTX980 geholt, denn es liegen einfach Welten zwischen den beiden Karten, was die Lautstärke, Treiberinterface und Laustärke angeht.
 
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
16.763
#15

Singler

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
1.645
#16
Das ist keine News, das ist Werbung für Caseking...
 

Häschen

Rear Admiral
Dabei seit
Dez. 2012
Beiträge
5.968
#18
Jungs, die Hall of Fame ist keine "normale" GTX980.


wobei ich das Modell mit weißen PCB Deutlich schöner finde.
schwarzes PCB hat ja bereits jeder.
 
Dabei seit
März 2001
Beiträge
228
#20
Ich habe für meine GTX980 vor einem Jahr nur 470 Euro bezahlt. Zum Start des Verkaufs hatten viele Onlineshops diese sehr günstig im Angebot.
 
Top