News Gehäuse von Aerocool: Zahlreiche Tower vereint durch RGB-Fronten

Axxid

Vice Admiral
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
7.139
Mir sagt der Stil sehr zu. Nicht zu verspielt, nicht zu langweilig (schwarze Monolithen fand ich schon immer oede).
Aber mein naechster Tower wird maximal mATX. Dann aber mit Glas, RGB, Wasser und allem was man sich bis dahin noch ausgedacht hat.
 
Zuletzt bearbeitet:

Iser

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Sep. 2017
Beiträge
51
Warum nicht gleich nen Tower der nur aus LEDs besteht und bissel Metal damit das ganze hält?:freaky:

Diese RGB-LED-SEUCHE muss doch endlich mal nen Ende haben. Das ist größtenteils nur Optikschau ohne jeglichen Mehrwert für den Nutzer. Klar, ein paar schöne Akzente setzen, bin ich dabei. Aber wenn ich mir die schiere Flut an "RGB"-Artikel anschaue die in den letzten Wochen vorgestellt worden sind greife ich mir nur noch an den Kopf.
 

Darkscream

Fleet Admiral
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
15.102
8 eckiges, schwarzes stino Gehäuse findet ihr also schick?
Hat jemand behauptet das er alle "schick" findet?
Die was ich Schick finde haben leider alle ein größeres Problem bei den Lufteinlässen vorne, die "unschicken" hätten hier weniger Probleme. Eine kleine Mechanik mit der man das Frontpanel, bei bedarf, auf höheren Airflow umstellen kann wäre bei solchen Teilen allerliebst.
 

Qualla

Lt. Junior Grade
Dabei seit
März 2010
Beiträge
439
Das Tor Pro könnte echt gut sein. Ich mag das Konzept mit dem 2-Kammern-System, das immer mehr Hersteller adaptieren. Ein Radiator kann an der oberen Leiste aber wohl nicht angebracht werden, schade. Mir wäre es vor allem deutlich zu groß.
 

Rohberrick

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Apr. 2016
Beiträge
37
Die einzige Beleuchtung die ich sinnvoll finde, erleuchtet die Frontpanel USB, Audio usw. Buchsen oder die Schublade des optischen Laufwerks.

Das Mainstream Angebot dagegen hat eine schicke SciFi Zukunftsoptik die sicher Pubertierende bis 30+ anspricht die dafür augenscheinlich gerne Geld ausgeben. Ich übersehe aber wahrscheinlich, dass das BlingBling auch die Buchsen erleuchtet ;- )

Da trinke ich lieber besseren Wein in alten Schläuchen :- )

"Beleuchtet werden werksseitig lediglich ein vertikaler Streifen in der Front, der diese unterteilt, sowie die I/O-Ports."
 

schlagschnurr

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2011
Beiträge
886
kein Wunder, dass seid Jahren die PC (und Hardware) -käufe zurückgehen, wenn man sich wegen solcher Gehäuse schämen muss.

oder

Ähnlich für Autos sollte es auch eine Art "Garage" geben, welche man über das Gehäuse stülpen kann (Luftdurchlässig aber nahezu Licht undurchlässig), dass einem das übel erspart bleibt.
 

aklaa

Vice Admiral
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
6.677
Interessante Gehäuse! Nice, wenn das Aerocool System Integrator oben Platz für 120er Lüfter hätte dann wäre das auch gut für ein kleines System.
 

Freejack35

Ensign
Dabei seit
Jan. 2018
Beiträge
166
kein Wunder, dass seid Jahren die PC (und Hardware) -käufe zurückgehen, wenn man sich wegen solcher Gehäuse schämen muss.

oder

Ähnlich für Autos sollte es auch eine Art "Garage" geben, welche man über das Gehäuse stülpen kann (Luftdurchlässig aber nahezu Licht undurchlässig), dass einem das übel erspart bleibt.
Ja daran wird es sicher liegen, weil RGB in den Gehäuse ist, die Krise wurde endlich erkannt und kann jetzt in Angriff genommen werden.

Wir wollen wieder schwarze und beige Gehäuse mit einem Laufwerk und 5 HDD Slots komplett geschlossen... alle die Meckern, fahren hier hoffentlich auch einen Dacia oder anderen Gartenstuhl mit Rädern, denn mehr braucht hier niemand ... aber nein, lieber trinke ich einen teuren Wein, den brauche ich der ist mir wichtig.

Ich mag das Thema RGB hier immer sehr, weil es zeigt wen man von seiner Liste direkt aussortieren kann, der völlig unreflektiert einfach die Stammtisch Masterrace Parolen rauskloppt.
 

UNRUHEHERD

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2013
Beiträge
528
Sicher für manche sehr ansprechend. Mir fehlen aber mehr Gehäuse wie die älteren Modelle von Jonsbo: schlicht und elegant (die neuen haben leider sehr viele Materialübergänge, was den sauberen Look zerstört).

Wer auf RGB steht, macht mit diesen Gehäusen oder denen von Sharkoon aber sicher wenig falsch. Die Lufteinlässe an der Front sehen groß genug aus - sehr löblich.
 

Axxid

Vice Admiral
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
7.139
Die einzige Beleuchtung die ich sinnvoll finde, erleuchtet die Frontpanel USB, Audio usw. Buchsen oder die Schublade des optischen Laufwerks.
RGB ist ja auch nicht sinnvoll. Wenn man es nicht benutzt um irgendwie Informationen zu übermitteln (was mit den meisten Systemen doch sowieso nicht möglich ist) kann RGB nur eine einzige Funktion übernehmen: Optik.
Und hier sind die Geschmäcker nunmal unterschiedlich.
Aber Gott sei dank listet der Preisvergleich ja ~3.000 Gehäuse. Man sollte meinen, dass da für jeden etwas dabei ist. Vor allem da (jetzt kommt der Schock) man LEDs ja auch einfach ausschalten kann.
 

schlagschnurr

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2011
Beiträge
886
@Freejack35

keiner hat hier gegen RGBs oder bunte Gehäuse und fehlende 5,25" Slots gewettert - Ich find die halt nur hässlich.
RGBs, Glas, etc. lässt sich sehr wohl stilvoll einsetzten.
 

Freejack35

Ensign
Dabei seit
Jan. 2018
Beiträge
166

schlagschnurr

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2011
Beiträge
886
Verallgemeinerung … Sarkasmus triffts eher. Betrachten wir das Thema als abgeschlossen.
 

Rohberrick

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Apr. 2016
Beiträge
37
@Tom_111 Genau, auch z.B. Jeans Schlaghosen! Haben die Autotuner dieses Feld eigentlich schon beackert?

RGB Auspuff Endrohr
RGB Stossstangen

Fürs Fahrrad gibt es schön anzusehende Speichenreflektoren.

RGB Toilettensitz....eigentlich mag ich RGB LEDs muss ich festfellen....
 
Top