News Gigabit-Anschluss: Vodafone bietet CableMax für dauerhaft 40 Euro an

nlr

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
7.190

Michaa46

Cadet 4th Year
Dabei seit
Dez. 2019
Beiträge
67
Ich habe seit ca 4 Monaten den Gigabitanschluss von Vodafone. Anfangs hatte ich Schwierigkeiten, mittlerweile bekomme ich im durchschnitt ca. 960mbits/52mbits und der Ping ist bei 20ms - ich bin sehr zufrieden.
 

habla2k

Commander
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
2.876
Ich bin ja geneigt, mir das mal zu überlegen.

Aktuell zahle ich dank Friends Rabatt rund 60€ für Telekom 250mbit DSL mit TV Plus. Bei Vodafone würde ich nun bei 55€ (ab dem 7. Monat, vorher 50€) rauskommen, dann aber mit 1.000mbit (shared).

Hm hm. Durch deren Übernahmevorteil, würde ich für die restliche Laufzeit auch nicht doppelt bezahlen.
 

a-u-r-o-n

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
916
Könnte mache es aber nicht. Mir sind eine öffentlich zugängliche ip4 Adresse wichtiger (Kein Dual Stack Lite oder Dual Stack) und habe auch kein bock mich damit rum zu ärgern... Da behalte ich lieber meine 120 Mbit.
 

Scr1p

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
1.420
Ist im Weltweiten Ranking trotzdem noch zu teuer, und ihre Mobilfunk Preise könnten sie auch mal senken. Trotz Corporate Benefits wollen sie immernoch 23€ für 4GB Datenvolumen im Monat.
 

hantelfix

Commander
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
2.524
Vodafone bietet im Rahmen einer zweiten CableMax-Aktion den schnellsten Kabeltarif mit bis zu 1 Gbit/s im Downlink und 50 Mbit/s im Uplink erneut für dauerhaft 39,99 Euro pro Monat über die gesamte Vertragslaufzeit an. Die Kosten für die Bereitstellung und den Versand entfallen im Rahmen der bis zum 2. November laufenden Aktion.

Zur News: Gigabit-Anschluss: Vodafone bietet CableMax für dauerhaft 40 Euro an

wurde schon in forum beschprochen
am freitag
wieso wurde neuer tread aufgemacht

https://www.computerbase.de/forum/t...unitymedia-verschwindet.1925356/post-24572934
 

Weyoun

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
1.617
Mit der aktuellen Aktion richtet sich Vodafone an Neukunden, denn im Kleingedruckten heißt es: „Gilt nur für Internet & Phone-Neukunden, in deren Haushalt in den letzten 3 Monaten weder ein Internet- noch ein Telefonanschluss von Vodafone vorhanden war.
Hat schon jemand als Bestandskunde versucht, den Tarif zu bekommen?
 

a-u-r-o-n

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
916

MasterMaso

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2018
Beiträge
1.533
Ich sehe es schon kommen. Bei uns werden es wieder alle buchen, die es nicht brauchen und das Segment wird wieder überlastet. Dann braucht Vodafone wieder 1 Jahr um das auszubessern und als Kunde hat man dann zur PrimeTime kein Internet. Ich freue mich schon.
 

Departet

Ensign
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
187
Würde den Tarif nehmen aber bin ja leider schon so lange bei Vodafone...
 

Magogan

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
568
Warum sind bei mir immer nur die teuersten Tarife verfügbar? Ich müsste knapp 90 für 1 GBit/s bezahlen beim Kabelanbieter, der aber scheiße ist, oder 40 für 100 MBit/s über Hybrid bei der Telekom. Bin wegen der Ausfallsicherheit bei der Telekom, wo ich bisher nie Probleme hatte, während es letztes mal 17 Tage gedauert hat, bis das Internet bei PŸUR repariert wurde.
 

NoXPhasma

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
638
@a-u-r-o-n @diamdomi Ich habe bis heute immer noch eine IPv4, nach allem was ich weiß, bekommen Bestandskunden nur auf ausdrücklichen Wunsch DualStack Lite. Ein Anruf beim Support sollte Klarheit bringen.
 

Weyoun

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
1.617
Weil bei jeder News auf computerbase der "Antworten-Button" hinterlegt ist, bei dessen Drücken automatisch ein neuer Thread eröffnet wird. Und die News ist nun mal von heute und nicht jeder hat am Freitag (damals war es übrigens noch ein Gerücht, heute ist es eine Tatsache) den "alten" Thread gelesen. ;)
 

grincat64

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2019
Beiträge
373
Mag verlockend klingen aber ganz ehrlich...

...Vodafone liefert in der PrimeTime nichtmal nen Drittel und hat bundesweit keinen Tag an dem es keine Ausfälle und Ärgernisse gibt.
Wer nicht nach kurzer Zeit ein zerrüttetes Nerven-Kostüm sein Eigen nennen möchte, läßt bis die Corona-Krise vorbei ist und Vodafone nach Unitymedia vielleicht mal ihr Netz im Griff hat, einfach die Finger von dem Angebot und beobachtet derweil mal die Störungsmeldungen rund um Vodafone.
 
Top