GPU Upgrade bei älterer Hardware (i7 4770K)

MaC-87

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2012
Beiträge
293
Hallo zusammen,
Ich habe dir damals den PC für meine MCSE Prüfung gekauft. Darauf hatte ich mein Hyper-V laufen. Daher auch 32 GB RAM.
Da ich sonst nur auf der Xbox Spiele und dort den Xbox GamePass habe, kam ich jetzt auf die Idee meinen PC nochmal zu reaktivieren und hier auch den GamePass für gelegentliches spielen zu verwenden.
Da hier nur die GTX 760 mit 2 GB RAM verbaut ist, habe ich hier über ein Upgrade nachgedacht. Die GTX 1660 Ti oder Super kam mir da in den Kopf.
Jetzt ist die Frage ob mein 450 Watt Netzteil die Last stemmen kann und ob sich das Upgrade mit den Komponenten noch lohnt.
In dem Zuge könnte ich mir auch vorstellen die CPU auf ca. 4 Ghz zu übertakten. Sollte ja einfach mit dem Anheben des Multiplikators möglich sein. Auch hier ist die Frage ob der Höhere Stromverbrauch mein Netzteil stemmen kann.


1. Was ist der Verwendungszweck?

80% Office und Virtualisierung; 20% Spiele

1.1 Falls Spiele: Welche Spiele genau? Welche Auflösung? Hohe/mittlere/niedrige Qualität? Wie viele FPS? (Bitte alle vier Fragen beantworten!)

1920x1080 mit 30-60fps bei möglichst guter Qualität ist das Ziel, da ich nur einen 60Hz Monitor mit der entsprechenden Auflösung habe. Aktuell habe ich nur Interesse an Age of Empires II.


1.3 Hast du besondere Anforderungen oder Wünsche (Overclocking, ein besonders leiser PC, …)?

Ich möchte möchte gerne meine bisherigen Komponenten behalten und ggf. nur die Grafikkarte aufrüsten.
Optional OC der CPU auf moderate 4 Ghz.

1.4 Wieviele und welche Monitore möchtest du nutzen? Anzahl, Modell, Auflösung, Bildwiederholfrequenz (Hertz)? Wird FreeSync (AMD) oder G-Sync (Nvidia) unterstützt?

1x Dell UltraSharp U2311H


2. Ist noch ein alter PC vorhanden?
  • Prozessor (CPU): Intel i7 4770k
  • Arbeitsspeicher (RAM): 32 GB
  • Mainboard: ASUS Z87 Plus
  • Netzteil: Be Quiet Pure Power 450W
  • Gehäuse: Vorhanden
  • Grafikkarte: ASUS GTX 760
  • HDD / SSD: Samsung 860 - 500 GB

3. Wie viel Geld bist du bereit auszugeben?

~200€

4. In wie vielen Jahren möchtest du das System frühestens upgraden oder ersetzen müssen?

Das wäre das letzte mal.

5. Wann soll gekauft werden?

Nvidia GTX 1660 super

6. Möchtest du den PC selbst zusammenbauen oder zusammenbauen lassen?

Einbau mache ich selbst
 

Chillaholic

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
13.213

Deathangel008

Grauer Jedi
Dabei seit
Jan. 2014
Beiträge
46.929
welches 450W-NT ist es denn? ein Pure Power mit 450W gab es nie. grundsätzlich sind 450W mehr als genug für nen 4770K mit leichtem OC und ne 1660S. es kann nicht schaden das MB-BIOS auf den aktuellsten stand zu bringen.

5. Wann soll gekauft werden?

Nvidia GTX 1660 super
interessant:D

@DarkInterceptor:
die 1660S geht bei 230€ los. 590er gibts ab 190€. frisst allerdings je nach modell doppelt so viel strom.
 

MaC-87

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2012
Beiträge
293
Na 30€ mehr oder weniger tun mir jetzt nicht so weh das ich drüber nachdenken müsste. Aber nochmal 80€ für ein stärkeres Netzteil, damit eine RX590 zum laufen bekomme, die dann nur 40€ günstiger ist als eine 1660 Super macht für mich gerade keinen Sinn.
Dachte mein Netzteil ist ein Be Quiet Pure Power mit 450 Watt. Aber dann ist es wohl eine Straight Power ohne Kabel Management mit 450 Watt.

Nvidia Fanboy bin ich nicht. Könnte auch genauso eine AMD werden. Habe nur aufgrund des Power Budgets des Netzteil auf die Nvidia gesetzt.

Mainboard BIOS habe ich gestern auf den letzten Releasestand gebracht. War noch auf BIOS 1207 und ist jetzt auf 2103.
 

Deathangel008

Grauer Jedi
Dabei seit
Jan. 2014
Beiträge
46.929
@MaC-87:
das hier? naja, ist halt alt, muss aber nicht zwingend ersetzt werden. ne 1660S stemmt das locker.

die 590 würde mir definitiv zu viel strom schlucken, sollte grundsätzlich aber auch noch mit dem E9 laufen.
 

Willi-Fi

Captain
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
3.405
Die 500er Karten von AMD müßten in den nächsten Monaten stark im Preis fallen. Eventuell sehen wir eine 580 8gb für 99 Euro. Denn die 5500 und andere Karten ersetzen alles.

Die 760 entspricht einer 1050 2gb. Damit wäre schon eine 1660 doppelt so schnell. Die 1660s ist halt um die 11% schneller als die 1660 und das ist nicht spürbar. Eventuell bekommt man eine sehr gute 1660 mit sehr leisem Lüfter für weniger Geld im Angebot.
 

Destyran

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2018
Beiträge
1.725
du könntest auch nach einer gebrauchten Gtx 1070 Ausschau halten, die kriegt man mit bisschen Geduld locker für 200 oder drunter
 

Chillaholic

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
13.213
Ne 1070 wäre auch gute 20% über ner RX 590, da fehlt halt nur die Garantie.
 

Chillaholic

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
13.213

Destyran

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2018
Beiträge
1.725
@Chillaholic interesting, hatte im Kopf dass früher immer gesagt wurde die 1070 sei 40 % schneller als die Rx 580. Tja so vertut man sich :D
 

Deathangel008

Grauer Jedi
Dabei seit
Jan. 2014
Beiträge
46.929
@Destyran:
abstände zwischen verschiedenen karten können sich auch mal ändern, je nach dem mit welchen games gebencht wird.

edit: im releasetest der 590 hier auf CB war die 1070 in FHD 39% schneller als die 580 und 27% schneller als die 590.
 

joel

Commander
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
2.471
Hätte da noch ne 1070 Ti von KFA2 rumliegen, mit Restgarantie...
Aber darf ich hier sowas anbieten? Oder muss das über den Marktplatz laufen?
 

MaC-87

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2012
Beiträge
293
@Deathangel008 Ja das müsste das Netzteil sein. Habe es gerade nicht vor mir.

@All Danke für die Eingebungen. Das hat meine Sichtweise erweitert.
Eine Gebrauchte Karte wäre sicher eine Überlegung wert.
Gerade eine RX580 im Abverkauf wäre sicher auch ein guter Deal.
Bedenken wegen einer RX580 oder 570 als gebrauchte Karte wegen der vergangenen Mining Hypes?

Die Idee für das ganze Vorhaben kam mir wegen AoE II im GamePass. Spiele wie gesagt sonst auf der Xbox One X. Aber Strategie Spiele sind da eher mau.
Vielleicht wird es aber auch nochmal der ein oder andere Shooter zwecks Maus und der Alten PC Shooter Zeiten.
Couch und Controller sind eine feine Sache. Aber für jemanden der mit dem PC aufgewachsen ist und der sich erst mit 25 seine erste Konsole gekauft hat, sind die Skills mit einer Maus doch nochmal eine andere Sache. Glaube ich zumindest :-)
 

PCTüftler

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
18.550

MaC-87

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2012
Beiträge
293
@PCTüftler Da du ja die i7 4770K hast. Die Performance reicht dir noch zum zocken?
4,7 GHz weils geil ist und weil du es kannst? :-)
Oder wäre dir 4 GHz zu wenig Leistung?

Das letzte mal aktiv im OC und FPS Hunting war ich mit einem Intel Core 2 Quad Q6600 und einer GeForce 8800 GTX. Lang ists her :)
 
Top