Grafikkarte wird nicht erkannt nach Upgrade

calli94

Cadet 1st Year
Dabei seit
Jan. 2018
Beiträge
8
#1
Guten Abend,

ich habe heute mein neues Board (ASUS Maxiumus VII Ranger) + CPU (i5 4590 @3.3Ghz) und RAM eingebaut. Aus finanziellen Gründen konnte ich mir (noch) keine neue Grafikkarte kaufen. Ich besitze noch meine alte GTX560 welche einwandfrei lief.

Die Grafikkartenlüfter laufen zwar, aber im Gerätemanager wird diese nicht erkannt. Auch die Onboard zu deaktivieren habe ich versucht, leider ohne Erfolg.

Im BIOS habe ich auch schon alles versucht, jedoch wird immernoch keine Karte erkannt...


Ich benutze ein 350W Netzteil.

Hat jemand eine Lösung? Vielen Dank schonmal im Vorraus.
 
Dabei seit
Dez. 2014
Beiträge
1.964
#2

calli94

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2018
Beiträge
8
#3
Nein ich habe momentan den Monitor an der onboard Karte stecken.


Unbenannt3.png

Habe mal das unbekannte Gerät geöffnet
 

calli94

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2018
Beiträge
8
#5
*pnp0a0a
acpi\pnp0a0a
Ergänzung ()

Da steht dann, dass keine Hardware gefunden wurde...
 
Dabei seit
Dez. 2014
Beiträge
1.964
#6
Das ist irgendwas von Asus.

Grafikkarte steckt auch im obersten PCIe x16 Slot ?
Treiberinstallation meldet bestimmt Fehler das kein geeignetes Gerät gefunden wurde ?

Wie sieht Gerätemanager "nach Verbindung" aus bei den ganzen PCIe Slots:

2018-01-03 02 05 34.jpg
 
Dabei seit
Dez. 2014
Beiträge
1.964
#8
Ansicht "Geräte nach Verbindung":

2018-01-03 02 13 25.jpg

Ganz andere Frage, was war vorher drin ? Mainboard/CPU/RAM
Kann sein das jetzt die 350W nicht mehr reichen und die Grafikkarte deshalb nicht mehr anspringt.
 

calli94

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2018
Beiträge
8
#9
Ergänzung ()

4545.png

Das sehe ich bei Geräte nach Verbindung
Ergänzung ()

Ansicht "Geräte nach Verbindung":

Den Anhang 659181 betrachten

Ganz andere Frage, was war vorher drin ? Mainboard/CPU/RAM
Kann sein das jetzt die 350W nicht mehr reichen und die Grafikkarte deshalb nicht mehr anspringt.
Vorher hatte ich ein ganz altes Mainboard von Asrock drin mit nem alten amd prozessor :D Aber die Lüfter laufen doch was ich komisch finde... und auch eine Ersatzgrafikkarte (GT430), welche deutlich weniger Strom verbraucht funktioniert leider nicht..
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
Dez. 2014
Beiträge
1.964
#12
Das erste "unbekannten Gerät" war bei "andere Geräte"
Die des "unbekannten Gerätes" welches unter der Onboard Grafik steht wäre interessant.
 

calli94

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2018
Beiträge
8
#13
Das war ein Fehler von mir :D habe eine legacyhardware hinzugefügt bzw. wollte es und dann hat der das Gerät hinzugefügt da stand nur "Display" bei der Hardware ID
 
Dabei seit
Dez. 2014
Beiträge
1.964
#14
Eigentlich müsste die Grafikkarte, vergleiche mal mit meinem Bild, hier hängen:

2018-01-03 02 31 29.jpg

Aber da hängt bei dir gar kein Gerät.
Also ich tippe mal darauf das das Netzteil nicht mehr ausreicht.
Gehe mal davon aus das die 2 PCIe Stromstecker angeschlossen sind.
 

calli94

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2018
Beiträge
8
#15
Ich weiß grad ehrlich gesagt nicht welche du meinst... Hängen die am Netzteil?
Ergänzung ()

Ich glaube ich war echt so dumm und hab die nicht angeschlossen... :D werde mir morgen einen Adapter kaufen dafür :D
 
Top