Bericht Grafikkarten-Rangliste 2018: GPU-Vergleich mit Empfehlungen für den Juni

Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
197
#21
ich bin auch an überlegen aufzurüsten da meine 560ti langsam schlappe macht bei gta 5 und kommenden spielen, nur weis ich net genau wellche so circa in 200€ segment aber sollte minimal 2gb v-ram haben

mein system siehe signatur
 

Valdorian

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2011
Beiträge
694
#22
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
183
#24
Ich habe derzeit eine PS4 und ein 350W Netzteil in meinem PC dass nur einen 6-Pin Anschluss für die GPU hat. Daher, und wegen der Speicherproblematik der GTX 970, kommt für mich eigentlich nur eine GTX 960 in Frage.

Aber gibt es da überhaupt einen großen Unterschied zur Leistung der PS4? Und wie negativ wirken sich die 2GB Speicher bei aktuellen Spielen wie Witcher 3 & Co. aus, macht das z.B. nur den Einsatz von Texturen auf "Ultra" unmöglich oder hat das handfeste Nachteile?
 

psYcho-edgE

Vice Admiral
Dabei seit
Apr. 2013
Beiträge
6.468
#25
Na ja, unmöglich nicht. Nur die Wahrscheinlichkeit dass der Karte der Speicher ausgeht und die Dateien nachgeladen werden müssen (was in Nachladerucklern resultiert) ist da halt etwas höher. Generell sollte aber auch eine 2GB 960 reichen, die 4er ist viel zu teuer!

Die Leistung ist ca. 2x so hoch wie die der PS4 ;)
 

TrumX

Cadet 4th Year
Dabei seit
Feb. 2013
Beiträge
87
#26
mh bin grade so in der Problematik. Hab auch nur n 450W Netzteil und eigentlich nicht vor das zu überlasten. Überlege mir die 960 Strixx mit 4gb anzuschaffen, mit asus und witcher ist die Preislich ähnlich wie die 280x. Die leistet zwar mehr, aber braucht mehr strom und wird wärmer...

Kann mich allerdings noch nicht so recht entscheiden^^
 
Dabei seit
Juli 2012
Beiträge
181
#27
Ich möchte mir Anfang nächsten Monat eine neue Grafikkarte zulegen.

Als erstes war ich fest entschlossen mir die Sapphire R9 290 New Edition zu kaufen.

Nun hat Asus aber die Cashback Aktion und ich könnte mir für ca. 20€ Aufpreis die R9 290X ROG Matrix Platinum Aktiv kaufen.

Lohnt es sich die 20€ Aufpreis zu tätigen? Und würde ein 580 Watt Netzteil ausreichen mit einem übertakten 8350 (siehe Signatur) ?

*falls ich im falschen Thread poste bitte verschieben :)
 
Zuletzt bearbeitet:

n8mahr

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
1.510
#29
Lohnt es sich die 20€ Aufpreis zu tätigen? Und würde ein 580 Watt Netzteil ausreichen mit einem übertakten 8350 (siehe Signatur) ?

*falls ich im falschen Thread poste bitte verschieben :)
20€ Aufpreis nur, wenn du die Saphire 290 mit der Asus ROG 290x vergleichst. Nimmst du die Asus 290 OC und die Asus ROG 290x aus der Cashback-Aktion, kommst du Schnell auf 60€ Preisunterschied, bei einem angenommenen Preis von ca. 300€ macht das 20% Preisunterschied. Die ROG 290X ist aber nur - je nach Anwendung - 10% schneller als die 290 OC, aber braucht deutlich mehr Strom und ist heißer / lauter. Musst Du also selbst wissen; ich stehe grad vor der selben Entscheidung und tendiere zur 290OC (ohne X).
 

Hustenbonbon

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2014
Beiträge
424
#30
hatte auch überlegt so ne asus zu kaufen (mit cashback).
wenn man aber mal in den thread dazu guckt, merkt man, dass die wohl nicht so der überknaller sind; und es wird wohl auch einen grund geben, warum die die mit cashback raushauen wollen.
habe mich dann trotz des preises gegen asus entschieden...
 
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
7.578
#31
Mal sehen, wie sich die 980 ti im Vergleich hier schlägt.
 
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
7.578
#33
Glaube ich nicht so ganz. Allein wegen der 6 GB VRAM.
 
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
7.578
#35
Vergaß zu erwähnen , dass ich die Übersicht gut finde.
 
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
4.345
#38
Also ich versteh irgendwie nicht warum bis (ich glaube 400€) nur AMD Karten empfohlen werden?

Ich habe mir gerade mal Tests angeschaut und für ein paar wenige Euro mehr bekommt man eine bessere Nvidia(in meinem Fal GTX 960) mit deutlich weniger Stromverbrauch und weniger Hitze/Geräusch-Entwicklung.

Ich bevorzuge prinzipiell keinerlei Hersteller(würde nach Vorliebe sogar zu AMD tendieren, da die es momentan nötig haben) und habe aktuell noch eine HD6850 verbaut, aber warum keine GTX 960 empfohlen wird, ist für mich echt unverständlich.
 

xeonking

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
2.042
#40
Hallo, auf welchem Leistungs-Niveau liegt meine 6850 zu den neuen Serien? Langsam verabschiedet sich meine 6850 und ich muss mich schon einmal umsehen was es da so gibt. Die Leistung der 6850 reicht mir aus, ein wenig mehr schadet aber auch nicht. Kommt halt auf das Preis-Leistungs Verhältnis an


gruß
 
Top