Grafikkartenkaufberatung...?

Mr.PC

Ensign
Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
160
Hallo da drüben am anderen Bildschirm!

Ich habe mir vor kurzem nen neues Sys. zusammengestellt:
Intel Core 2 Quad
P35-DS3
2 gb Ram 800
7600xxx


Da ich immoment noch leider kein Vista habe, es mit aber bald gönnen werden, suche ich eine gute Grafikkarte mit der ich DirectX10 schön ausspielen kann.
Mein Bugdet geht bis 400 euro..:( leider...
Frage:
Bekomm ich dafür ne Gute Grafikkarte, mit der ich noch die nächsten 2 jahre aktuell bin und Games zocken kann...später dann umbedingt nicht mehr auf Höchster Detailstufe^^.?
Könnt ihr mir da eine empfehlen?

danke schonmal im voraus...


lg
 

FuXxMiTdOpPeLX

Commander
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
2.335
Nvidia 8800 GTS mit 640mb gibs ab ca. 320 €
Nvidia 8800 GTX ab ca. 430€ (die sollte denke ich auch 2 jahre halten)

Wobei du vllt lieber auf die 9800er Reihe von Nvidia im Herbst warten solltest...
 

Mr.PC

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
160
Also an die hab ich auch schon gedacht...
Was ist denn mit ATi...ich hab gehört die sollen zwar günstiger seien als die geforces aber nicht wirklich besser...
Zudem ziemliche Stromfresser...wenn ich mich nicht irre...also eher Geforce denn ATi?
danke schonma
 

tuem

Lt. Commander
Dabei seit
März 2007
Beiträge
1.823
Es gibt da diesen schönen Übersichts-Thread: ***Klick***

Bei einem Budget bis 400 Euro würde ich zur 8800 GTS greifen und diese somit der 2900Xt vorziehen (da die 2900XT stromhungriger und lauter ist).

Es wäre allerdings noch interessant zu wissen, welchen Typs Dein Netzteil ist. Bei einem NoName-Netzteil wird es mit QuadCore-CPU und 8800 GTS eventuell schon eng.

MfG Tuem
 

Mr.PC

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
160
Gute Frage^^
Mein netzteil wa inbegriffen mit dem Gehäuse...soweit ich weiß...also es wird auf jeden faff nicht heiß...das einzige was heiß wird ist die cpu...naja
ich wollt sowieso noch ma nen netzteil kaufen aber das hat ja noch zeit...
 

NemesiS`

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
1.098
für das geld ist die 8800GTS 640 die erste wahl ati ist im dem preissegment nicht wirklich besser als nvidia und vor allem sind die ati sau laut also greif zur 8800 dann haste auf jeden fall was gutes

greeTz
 

Trackballfan

Vice Admiral
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
6.415
Ich würde noch warten bis die neuen nVIDIA Modelle auf dem Makt sind, sollte zu Weihnachten soweit sein dann werden auch die Preise für die 8800 Modelle fallen und dann zuschlagen.
 

y33H@

Fleet Admiral
Dabei seit
Apr. 2006
Beiträge
25.552
Um DX10 auszuspielen, muss 8800Ultra SLI her :evillol:
Ich würde bei der GTS/640 bleiben oder jez was kleines a la X1950Pro
und im Herbst/Winter dann die 9800/8900 holen.
Da haste wohl deutlich mehr Power und hast dein Budget sinnvoller genutzt.

cYa
 
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
1.972

Mr.PC

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
160
Jut danke!
Denk darüber nach...

lg
 

KAOZNAKE

Captain
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
3.815
@ Soulripper: Was meinst du mit ZWEI GTX?

Hier hast du zwei 8800GTX für etwas über 400€. Ist die beste wahl.
8800GTS ist die Empfehlung mit 640 MB.

Ansonsten schau mal hier: https://www.computerbase.de/2007-05/test-ati-radeon-hd-2900-xt/32/#abschnitt_performancerating

und hier: https://www.computerbase.de/2007-05/test-ati-radeon-hd-2900-xt/37/#abschnitt_preis_leistung_verhaeltnis

Wenns kein DX10 sein muss kann man auch die X1950Pro empfehlen, kostet nochmal die Hälfte und kannste auch alles drauf zocken, dann kannst du in nem halben/1 Jahr die neuen Grakas mitnehmen ohne zuviel Verlust zu machen.

Kauf dir auf keinen Fall so eine endsteure Graka wie die GTX, wenn die nächste Generation kommt, verleirt die zuviel an Wert. Lieber öfter eine günstigere Graka, das macht auch mehr Spaß (Freude beim aussuchen, warten bisse kommt, einbauen, losdaddeln... XD)

greets
 
Zuletzt bearbeitet:
Top